AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 27.03.2014

vitaphonus 2014 - Tatort Reeperbahn

Neue Auszeichnung für originellstes Hörspiel der Kategorie Hamburg-Krimis von vitaphon vergeben!

Am Donnerstag, den 20. März wurde in Hamburg erstmals der vitaphonus für das originellste Hörspiel der Hansestadt verliehen. Den Preis überreichten Susanne Kramer, Leiterin des Hörbuchverlages vitaphon, und der bekannte Schauspieler und Sprecher Robert Missler - passend zum Thema in der Lounge des Kasinos auf der Reeperbahn. Die erste Preisträgerin Lorna Johannsen erhielt neben der neu geschaffenen Auszeichnung aus Steinzeug ein Preisgeld in Höhe von 500 Euro. Der zweite Preisträger Huug van't Hoff und die dritte Preisträgerin Evelyn Rossberg erhielten jeweils 250 Euro, außerdem winkt allen die Umsetzung als Hörspiel auf CD aus der Reihe Hamburg-Krimis.

Die vorgegebene Geschichte beginnt ganz harmlos: Zwei Erwachsene ziehen im Außenbecken einer Hamburger Schwimmanlage ihre Bahnen und plötzlich sind die Hörer mitten im Geschehen: Eine Leiche "taucht auf" - ist es Mord oder ein natürlicher Tod? Einzelne Spielszenen der ausgezeichneten Arbeiten wurden während des Abends von den Schauspielerinnen Luisa Wolke, Katharina Schumacher, Kristin Kehr, Detlef Tams und Robert Missler hinreißend dargestellt. "Was für eine Kraft, was für ein Spaß, was für eine Lust war es, da zu sein, danke für diesen besonderen Abend!", urteilte Elisabeth Burchardt, Jurymitglied, Dramaturgin und Journalistin beim NDR.

Alle Finalisten und einige Autoren mehr waren persönlich anwesend, um die Beurteilung aus berufenem Munde zu hören. In der Jury saßen: Der mit dem Marlowe und Deutschen Krimi-Preis ausgezeichnete Hamburger Krimiautor Robert Brack, Hörspielregisseur Marco Göllner, Ansgar Döbertin von Studio Live Audio, Günter Rubik von audiamo Wien, Christian Bärmann vom Magazin Bücher, Elisabeth Burchhardt, Robert Missler sowie Susanne Kramer. Ihre Meinung: "Die Preisträgerin schaffte es, in einer glaubwürdig 'verbrecherischen' Sprache eine originelle Kriminalgeschichte zu erzählen, die perfekt in die Krimi-Reihe von vitaphon passt!"

Die Hamburger Band ACHTUNG! gab dem Abend eine rockig-musikalische Note und stellte ihre neue Scheibe "Tanze!" vor.

Quelle: Vitaphon

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
So, 17. Dezember 2017|12:55 MEZ|Update vor 12 Std.


Hörbücher Magazin