Kunst-Stücke für Kinder: Marc Chagall auf der Bestenliste 3/2011 des Preises der Deutschen Schallplattenkritik

Die Jury schreibt dazu: "Kinderfragen an Chagall lassen das beigelegte Bild lebendig werden und vermitteln einen Einblick in sein Leben und seine Malerei, welche Wirklichkeit in eine Zauberwelt verwandelt. Eingeflochten sind anschauliche Informationen über jüdische Religion, Chagalls Weg als Maler und die für Juden besonders brisante politische Lage."

Die Reihe "Kunst-Stücke für Kinder" von IGEL-GENIUS ist eine Koproduktion mit Deutschlandradio Kultur und erzählt anschaulich und spannend aus dem Leben und Werk berühmter Maler. Die Hörspiele stellen jeweils ein Werk in den Vordergrund, das als Poster-Booklet beiliegt.

Der Preis der deutschen Schallplattenkritik wurde 1980 von einer Gruppe von Schallplattenkritikern gegründet, die sich im Dezember 1988 zu einem unabhängigen eingetragenen Verein zusammenschlossen. Aufgabe des Preises ist es, die Öffentlichkeit auf herausragende Aufnahmen des Tonträger- und Bildtonträgerangebots aufmerksam zu machen.

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at


Copyright 2001-2007 AUDIOBOOKS Magazin
Diese Seite wurde mit dem WyRu CMS 2.3.103 erstellt.