2 Produktionen des DAV für den Deutschen Hörbuchpreis 2011 nominiert

In der Kategorie "Bestes Kinderhörbuch“: Polinas Geheimnis (Nina Blazon), gelesen von Katharina Thalbach

In der Kategorie "Das besondere Hörbuch, Beste Bearbeitung“: Das Haus (Mark Z. Danilewski), DVD-Hörspiel mit Tom Schilling, Wolfram Koch, Anna Thalbach uvm.

18 Hörbücher aus 2010 sind für den Deutschen Hörbuchpreis 2011 nominiert worden. Mehr als 200 eingereichte Produktionen standen der Nominierungsjury zur Auswahl.


Die Preisverleihung findet am 16. März in Köln als Auftakt der lit.COLOGNE statt.

Weitere Informationen zum Deutschen Hörbuchpreis finden Sie unter: www.deutscherhoerbuchpreis.de

Quelle: DAV

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at


Copyright 2001-2007 AUDIOBOOKS Magazin
Diese Seite wurde mit dem WyRu CMS 2.3.103 erstellt.