Neue Folge von Point Whitmark: Die Blutenden Schlüssel

Hergestellt wird die spannende Serie um die drei Nachwuchsreporter Derek, Jay und Tom von Decision Products, die schon mit der Mystery-Reihe "Gabriel Burns" und der neuen Fantasy-Hörspielserie "Abseits Der Wege" ihr Können unter Beweis stellten. Verantwortlicher Produzent und Regisseur ist Volker Sassenberg. Doch nicht nur die Produktion besticht durch exzellente Qualität, auch ein großes Aufgebot von Synchronstars verleiht "Point Whitmark" eine besondere Note.

Die Firma Universal Music Family Entertainment veröffentlichte im April 2008 das 22. Abenteuer der passionierten Hobbydetektive "Die Blutenden Schlüssel": In historischer Kostümierung betreten Jay, Tom und Derek die Dampflokomotive "Eternity Express". Begeistert tauchen sie in die Welt des frühen 20. Jahrhunderts ein. Denn die alte Lok ist ein fahrendes Theater auf Schienen, und jeder Fahrgast spielt seine Rolle in einem inszenierten Kriminalstück. Doch dann beginnen die ersten Schlüssel zu bluten! Die Regeln des Spiels werden außer Kraft gesetzt und Fahrgäste verschwinden! Die Grenze zwischen Fiktion und Wahrheit löst sich auf. Unaufhaltsam rast der Zug durch die Nacht und das Verhängnis nimmt seinen Lauf...

Neugierig geworden? Wir haben uns die neue Folge näher angesehen. Hier geht es zu unserer AUDIOBOOKS RRezension von Die Blutenden Schlüssel.

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at


Copyright 2001-2007 AUDIOBOOKS Magazin
Diese Seite wurde mit dem WyRu CMS 2.3.103 erstellt.