Neuerscheinung: Wer hat schon Engel gesehen

Der Autor selbst trägt drei seiner schönsten Arbeiten vor. Eine der Geschichten erzählt von der Radio-Reporterin, die sich während ihrer Heiligabendsendung einen sensationellen Gesprächspartner herbei sehnt - und damit nicht weniger als einen Engel meint. In einer anderen Erzählung bringt der Hirtenjunge Sabdi dem Kind im Stall zu Bethlehem im wahrsten Sinne des Wortes ein "eigenwilliges" Geschenk mit.

Die erstmalig veröffentlichte dritte Geschichte Redings begleitet eine per Los zusammen gestellte Reisegesellschaft in die berühmte Spielzeugstadt Seiffen im winterlichen Erzgebirge. Anfangs noch fremd, sind einige dieser Menschen schließlich gemeinsam auf der Suche nach Weihnachten.

Begleitet werden die Geschichten von vier klassisch traditionellen Festliedern, die stimmungsvoll von Petra und Olaf Hemker interpretiert werden. Ganz bewusst haben die Künstler die Texte ausgewählt, die zwar aus alter Zeit stammen, aber dennoch zeitnah sind.

Erhältlich ist das Hörbuch im Internet unter www.reding-projekt.de , unter www.finetunes.net oder bei iTunes.

Quelle: klang:art Tonstudio

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at


Copyright 2001-2007 AUDIOBOOKS Magazin
Diese Seite wurde mit dem WyRu CMS 2.3.103 erstellt.