Der neue Benjamin Blümchen MP3-Player für Kinder

Das Gehäuse sorgt dafür, dass nicht versehentlich eine Taste gedrückt wird und schützt den Player selbst vor neugierigen Kinderhänden. Einstellungen an dem Player können so nur von den Eltern vorgenommen werden. Drei Benjamin-Blümchen-Hörbücher sind gleich gratis mit dabei und auf dem Gerät installiert, also: Einschalten und Benjamin hören...

Nachschub gibt es dann unter www.diadopo.de : Hier stehen allein von Benjamin Blümchen über 90 Hörbücher zum download bereit. Die Preise liegen bei 3,90 Euro für ein Hörbuch mit einer Spielzeit von ca. 35 - 45 Minuten. Daneben gibt es viele weitere Hörbücher für Kinder z.B. von Bär Muck oder von Bibi Blocksberg.

Mit zur Lieferung gehört übrigens ein Halsband im Benjamin-Blümchen-Design, ein Kopfhörer, ein USB-Kabel sowie eine Batterie. Dank des Halsbandes kann der Player einfach und sicher um den Hals getragen werden. Das Halsband wurde mit einer Sicherheit versehen, welche sich bei größerem Zug öffnet - wichtig für kleine Akrobaten. Die leuchtend roten Kopfhörer können flexibel an die Kopfgröße angepasst werden und ermöglichen eine saubere Wiedergabe. Der eigentliche MP3-Player ist klein (ca. 7,5 x 4,5 cm), leicht, handlich und kann sich mit seinen blauen Farbtönen auch “unverhüllt” sehen lassen. Sein Speicher fasst eine Datenmenge von 128 MB - ausreichend für ca. 120 Minuten Hörbuch-Vergnügen.

Und überhaupt - nicht nur Benjamin-Fan´s sind von dem Player angetan. Er ist ideal für kleine und größere Kinder ab ca. 3 Jahren. Wichtig ist auch, dass die Kinder nicht einfach an dem Gerät herumspielen können. Das hätte zum einen gar keinen Sinn und zum anderen bestünde die Gefahr, dass die Kinder den Player zu laut einstellen - und das Hören von zu lauten Geräuschquellen schädigt bekanntlich das Gehör. Beim Benjamin-Blümchen-Player stellen die Eltern die Lautstärke ein Mal korrekt ein und fertig!

“Hörbücher für Kinder, die ohne einen Datenträger wie CD oder Kassette auskommen, gehört die Zukunft” ist Thierry Rohmer von diadopo überzeugt. “Die Hörbücher werden als MP3-Datei einfach per Download aus dem Internet gezogen und können dann auf jedem beliebigen MP3-Player abgespielt werden. Die Eltern können die Hörbücher bei uns aussuchen und den Player für ihre Kinder ganz individuell einrichten. Da geht nichts kaputt oder fängt an zu leiern, bloß weil man das Lieblings-Hörbuch zum 100. Mal anhört. Das ist doch toll, oder ? Außerdem sieht der Benjamin-Blümchen-Player einfach klasse aus, so etwas haben wir schon lange gesucht.”

Ein Testbericht von Audiobooks.at folgt in Kürze.

Quelle: diadopo

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at


Copyright 2001-2007 AUDIOBOOKS Magazin
Diese Seite wurde mit dem WyRu CMS 2.3.103 erstellt.