News

Februar 2010

Henri 4: Das Original-Hörspiel zum Film erscheint im JUMBO Verlag
Das Original-Hörspiel zum Film Henry IV nach Heinrich Manns Klassikern erscheint im JUMBO Verlag am 25. März 2010. Mit den Stimmen von Joachim Król, Ulrich Noethen, Hannelore Hoger, Karl Markovics, Devid Striesow u.v.a., sowie den Synchronstimmen von Julien Boisselier und Armelle Deutsch.

Hamburg-Krimis für die Ohren: mit der Live-Inszenierung von „Todesfalle Speicherstadt“ startet vitaphon neue Hörbuchreihe
Gänsehaut und Gruselschauer entstehen auch ohne die Bilder von wehenden Gardinen oder dunklen Gestalten im Morgengrauen. Den Beweis dafür tritt jetzt die neue Hörbuchreihe „Hamburg-Krimis“ von vitaphon – kreative Hörbuchproduktionen – an. Der Hamburger Hörbuchverlag stellte am 25. Februar 2010 sein Erstlingswerk „Todesfalle Speicherstadt“ in der BlackBox im „Dialog im Dunkeln“ vor. Die Geschichte spielt mitten im Hamburger Freihafen. Vorlage ist ein Kurzkrimi von Michael Koglin, der bereits in der Edition „Schwarze Hefte“ des Hamburger Abendblatts erschien.

SWR2 Hörspielkrimi über das Leben mit einem Mord
Psycho-Krimi nach einem wahren Fall: Der Gefangene. Matthias Brandt in der Rolle eines unentdeckten Mörders. "Vor zweiundzwanzig Jahren. Da habe ich einen Menschen ermordet. Das hat niemand je erfahren. Nur meine Schwester." Mit diesen Worten beichtet ein Mann, nun Mitte 50, einem Pfarrer endlich seine Schuld an einem weit zurückliegenden Mord. Das eindrucksvolle Hörspiel "Der Gefangene" ist am Donnerstag, 4. März, um 22.03 Uhr in "SWR2 Krimi" zu hören.

Neu: F.A.Z.-Hörbuch "Irland. Ansichten einer Insel"
Jetzt ist im F.A.Z.-Archiv ein weiteres neues Reise-Hörbuch mit "Irland. Ansichten einer Insel" erschienen. Von den Kneipen Belfasts bis zu den Herrenhäusern im County Cork wird die grüne Insel erkundet.

3 Nominierungen für den Buchliebling des Jahres 2010
Hörbuch Hamburg hat gleich dreimal Grund zur Freude: Für den diesjährigen österreichischen Buchliebling 2010 ist Hörbuch Hamburg im Bereich Belletristik in der Kategorie Hörbuch mit 3 Titeln nominiert!

SWR2 schreibt Essay-Wettbewerb fürs Radio aus
Der nächste Sommer, der nächste Job, die nächste Freundin: Der Essay-Wettbewerb von SWR2, Bayern 2 (Federführung) und Nordwestradio (Radio Bremen) hat zum Thema, was uns nah ist. Unter dem Titel: "der/die/das Nächste bitte?!" werden unveröffentlichte Texte oder Audio-Aufnahmen gesucht, die eine heute gültige Philosophie für unsere unmittelbare Zukunft entwerfen.

Fragen an Lea
Stellt eure Fragen an Lea (alias Bettina Zech): Sie wird in zwei Wochen bei EUROPA zu Gast sein.

Neuerscheinung: Lisa Fitzs SUPER PLUS! Tanken & Beten”
"Was ist wirklich wichtig?", das fragt sich Lisa Fitz auf ihrer neuen Kabarett-CD. Die Audio-CD erscheint am 22. Februar 2010 im Label WortArt.

Das Hörbuch zum Buch: Der Moslem - TÜV





Das Hörbuch Der Moslem - TÜV von Fatih Cevikkollu, das als Live-Lesung aus der Kultur Kirche Köln im Rahmen des Köln Comedy Festivals 2009 mitgeschnitten wurde, erscheint am 22. Februar 2010 im Label WortArt.

Symposion "Attention, please! Das Hörspiel im Zeitalter der verkürzten Aufmerksamkeitsspanne"
Die Gelegenheit, sich praktisch und theoretisch mit Hörspiel und Audiokunst auseinanderzusetzen, bietet ein Symposion, das der Hörspielsommer e.V. gemeinsam mit der Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy" vom 19. bis 21. März in Leipzig veranstaltet.

Hörspiel-Produktion von Deutschlandradio Kultur ausgezeichnet
"Die Geschichte von der 1002. Nacht" ist von den Hörern des österreichischen Kulturprogramms Ö1 zum "Hörspiel des Jahres 2009" gewählt worden.

In der Hörspiel-Werkstatt wird am 3. März wieder gehobelt
Am 3. März 2010 hat die Wiener Hörspiel-Werkstatt ihr zweites Treffen im AUDIAMO: ab 18:00 wird am Text und den Fortschritte der Dialog-Umsetzung des Stoffes diskutiert und neue Ideen gesucht.

Silberfuchs-Verlag wird mit dem Hauptpreis der ITB-BuchAward 2010 ausgezeichnet
Die ITB Berlin - die erfolgreichsten Touristik-Messe der Welt - zeichnet die bereits preisgekrönte Sachhörbuchreihe "Länder hören - Kulturen entdecken" aus dem Silberfuchs-Verlag erneut aus: Der Hörbuchverlag erhält den Hauptpreis der diesjährigen ITB in der Kategorie "DestinationsAwards Reiseland Türkei" für das Hörbuch "Türkei hören" von Martin Greve, Sprecher: Ercan Durmaz.

Neuerscheinung: Polen hören mit Rolf Becker aus dem Silberfuchs-Verlag
Am 22. März 2010 erscheint das Hörbuch "Polen hören" im Silberfuchs-Verlag mit Rolf Becker, anlässlich des Chopin-Jahres, des 200. Geburtstages des Komponisten Frédéric Chopin. Auch das Schleswig-Holstein Musik Festival widmet sich vom 10.7.-29.8.2010 dem Länderschwerpunkt Polen.

"Das Mädchen, das sterben sollte" als NDR Hörspiel im Planetarium Hamburg
Der NDR setzt seine Reihe von Hörspielpräsentationen im Hamburger Planetarium fort: Am Dienstag, 2. März, ist dort ab 19.30 Uhr das Stück "Das Mädchen, das sterben sollte" nach dem gleichnamigen Roman von Glyn Maxwell (Hörspielbearbeitung und Regie: Irene Schuck, Redaktion: Susanne Hoffmann) zu hören.

Leipzig sucht den Super-Sprecher – Wer wird neuer Hörspielstar?
Die Leipziger Buchmesse und die Initiative Hörspielgemeinschaft.de suchen den besten Nachwuchs-Sprecher aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

"Eins auf die Ohren“ auf der Leipziger Buchmesse 2010
Der Hörbuch-Bereich bildet mit einem großen Ausstellungsbereich sowie zahlreichen Fach- und Publikumsveranstaltungen auch 2010 einen bedeutenden Schwerpunkt auf der Leipziger Buchmesse, die vom 18. - 21. März 2010 stattfindet.

verlängerung des votings zum hörspiel-award 2009
Die Voting-Phase für den Hörspielaward 2009 ist verlängert worden und zwar bis einschließlich Freitag, den 19. Februar 2009. Also gleich auf www.hoerspiel-award.de und abstimmen!

Freiburger Sagen als Hörbuch
In der Reihe Stadtsagen aus dem John Media Verlag erscheinen im Februar die schönsten Freiburger Sagen und Legenden als Hörbuch.

7. Mörderischer Mittwoch am 24. Februar 2010
Auch wenns draußen stürmt und schneit, es darf fröhlich gemeuchelt werden und am 24. Februar 2010 ist es wieder soweit: denn dann findet der Mörderische mittwoch, der Hörbuch-Kreis für audiophile Mordsbuben und schwarze Witwen, zum siebten Mal statt und analysiert detektivisch 3 Hörbuch-Krimis und ihre Autoren.

DIE HÖRSPIEL 2010 - Das Geheimnis der Kassettenkinder!
Am 19. Juni 2010 ist es wieder soweit - unter dem Motto Das Geheimnis der Kassettenkinder geht DIE HÖRSPIEL in die dritte Runde - diesmal in der MARKTHALLE Hamburg.

Auszüge aus den neuen DRIZZT Folgen exklusiv im Merlau Reisen Podcast
Eben noch in der Aufnahmekammer, jetzt schon im neuen Podcast! Tobias Meister, alias Drizzt Do´Urden - die ersten Auszüge des Meisters und Eindrücke der spannenden neuen Abenteuer des Dunkelelfs gibt es JETZT IM AKTUELLEN MERLAU REISEN PODCAST!

Karussell präsentiert das 26. Conni-Hörspiel: "Conni und die verflixte 13"
Gute Nachrichten für alle Conni-Fans ab fünf Jahren: Karussell veröffentlicht am 12. Februar 2010 das bereits 26. Conni-Hörspiel "Conni und die verflixte 13" nach dem erfolgreichen Kinderbuch von Julia Boehme.

Hörbuchproduktion zu gewinnen! Lemonload.de vernetzt Autoren, Sprecher, Musiker und Illustratoren
Die Internet-Community www.lemonload.de startet durch: Das Produktionsnetzwerk versammelt bereits mehrere hundert kreative Köpfe aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die sich mit eigenen Hörspielen, Lesungen und Songs dem Votum einer Fachjury und des Online-Publikums stellen. Brandaktuell läuft schon der dritte "Lemoward", bei dem es auch diesmal wieder eine professionelle Hörbuchproduktion zu gewinnen gibt.

Wie man unsterblich wird erhält den Kinderhörspielpreis 2010 des MDR
Der Autor Karlheinz Koinegg erhält für Teil 2 seines WDR-Hörspiels "Wie man unsterblich wird" den diesjährigen Kinder- und Jugendhörspielpreis des MDR-Rundfunkrates. Das Hörbuch des bereits vielfach ausgezeichneten Hörspiels ist bei Igel Records erschienen.

KIDDINX erweitert Audio-Portfolio um spannende Hörbücher
Im 30. Jubiläumsjahr von Bibi Blocksberg veröffentlicht KIDDINX am 5. März 2010 erstmals Hörbücher zu den beiden Erfolgsserien Bibi Blocksberg sowie Bibi & Tina. Im Gegensatz zu den Hörspielen, die seit 1980 erscheinen, adressieren die Hörbücher eine ältere Zielgruppe von Mädchen ab sieben bis 12 Jahren und junge Frauen.

Rezension: Titan
Mit "Titan" legt Robert Harris den Nachfolger zu "Imperium" vor: mit Hannes Jaenicke als Sprecher, der uns gekonnt ins alte Rom entführt, in dem Intrigen und Machtgeplänkel auf der Tagesordnung stehen. Wir haben uns das Hörbuch näher angesehen.

Neu im ORF-RadioKulturhaus: "Zwei Klassiker lesen Weltliteratur"
Am 17. Februar startet im ORF-RadioKulturhaus die neue vierteilige Reihe "Zwei Klassiker lesen Weltliteratur": Dirk Stermann und Christoph Grissemann nehmen sich die großen Texte der Menschheit vor. Land für Land. Den Anfang machen zwei Großmächte: Russland und USA. Dazu und dagegen spielt Bertl Mütter seine posaunistischen Interventionen.

"Die lange Nacht des Hörspiels" am 19. Februar 2010
Am Freitag, den 19. Februar 2010 findet die 17. "Lange Nacht des Hörspiels" im ORF-kulturhaus.tirol in Innsbruck, in der Linzer Firmenzentrale der Rubblemaster HMH, im Salzburger Literaturhaus, im Dinzlschloss in Villach und im Wiener ORF-RadioKulturhaus statt. Die Veranstaltungen in Wien, Linz und Salzburg beginnen um 19.00 Uhr, in Villach um 18.00 Uhr, in Innsbruck um 20.30 Uhr, der Eintritt ist überall frei.

Deutscher Hörbuchpreis 2010 geht an Andreas Fröhlich
Der Deutsche Hörbuchpreis 2010 in der Kategorie "Bester Interpret" geht nach der dritten Nominierung in Folge an Andreas Fröhlich. Mit dem Hörbuch "Doppler" von Erlend Loe aus seiner Edition Handverlesen konnte Fröhlich die Jury überzeugen.

Deutscher Hörbuchpreis 2010: Nun stehen alle Preisträger fest
Die begehrte Auszeichnung geht an den Autor und Filmemacher Alexander Kluge für "Chronik der Gefühle", an die beiden Burgtheater-Schauspieler Peter Simonischek und Gert Voss für ihre Sprechleistung in "Briefwechsel", an den Film- und Theaterschauspieler Andreas Fröhlich in "Doppler" und an die Regisseurin Theresia Singer von "headroom" für die Reisereportagen "wegwärts". Die Preise werden am 10. März in Köln vergeben.

Jenny-Mai Nuyens "Feenlicht" als Hörbuch bei Goya libre
Mit "Feenlicht. Die Sturmjäger von Aradon" hat Jenny-Mai Nuyen den spektakulären Auftakt zu ihrer ersten Fantasy-Trilogie vorgelegt. Das Hörbuch ist jetzt bei JUMBO/Goya libre erschienen.

Martin Walsers "Ein liebender Mann": Hörspiel-Premiere in hr2-kultur
hr2-kultur sendet "Ein liebender Mann", das gemeinsam mit dem DLR Kultur realisiert wurde, am Sonntag, 14. Februar, um 14.05 Uhr als Ursendung. Sprecher sind, neben Martin Walser selbst, unter anderem Friedhelm Ptok (Goethe), Ulrich Noethen (Erzähler) und Klara Manzel (Ulrike von Levetzow). Regie führte Ulrich Lampen. Verantwortliche Dramaturgin bei hr2-kultur ist Ursula Ruppel.

MDR-Rundfunkrat vergibt Kinderhörspielpreis 2010
Den diesjährigen Kinder- und Jugendhörspielpreis des MDR-Rundfunkrates erhalten zu gleichen Teilen die Autoren Karlheinz Koinegg und Susanne C. Friedmann/Georg K. Berres. Preisverleihung am 21. März im ARD-Hörbuchforum auf der Leipziger Buchmesse.

Rick Future 9 erschienen!
Die beliebte kostenlose Space-Opera "Rick Future" von Sven Matthias und Hoerspielprojekt.de geht in die nächste Runde, denn am 04. Februar wurde die inzwischen neunte Episode mit dem Titel "Das Sklavenschiff der Dru'hn" veröffentlicht. Sie steht wie gewohnt über die Homepage der Serie www.rick-future.de als kostenloser Download zur Verfügung.

Rezension: The Curious Case of Benjamin Button
Wer sein Englisch wieder einmal etwas aufpolieren möchte, für den ist diese Produktion von Digital Publishing genau das Richtige: Audio-CD Textbuch und CD-Rom. Und dazu noch eine fantastische Geschichte!

Wie man unsterblich wird ist bestes Kinderhörbuch beim Deutschen Hörbuchpreis 2010
Das WDR-Hörspiel "Wie man unsterblich wird" nach dem Debütroman von Sally Nicholls erhält in der Kategorie "Bestes Kinderhörbuch" den Deutschen Hörbuchpreis 2010. Das bereits mehrfach ausgezeichnete Hörbuch ist bei Igel Records erschienen.

Deutscher Hörbuchpreis 2010: 3 Gewinner stehen fest!
Der Deutsche Hörbuchpreis geht in diesem Jahr an die Schauspieler Maria Schrader für "Geschichten einer Ehe" und Matthias Brandt für "Der Himmel auf Erden". Ebenfalls ausgezeichnet wird das bereits mehrfach prämierte WDR-Hörspiel "Wie man unsterblich wird". Die weiteren Preisträger werden am 8. Februar 2010 bekannt gegeben.

Krimi, Hörspiel, Feature jetzt sonntags 18:00 Uhr bei MDR FIGARO
Neu ist der Sendeplatz für Krimis, Hörspiele und Features am Sonntagabend um 18:00 Uhr. Am 7. Februar wird der Krimi "Ein Inspektor kommt" von John B. Priestley zu hören sein - eine Produktion des Rundfunks der DDR aus dem Jahr 1976.

Isabel Allendes Weltbestseller "Das Geisterhaus" fürs Radio
Die SWR2-Hörspielredaktion arbeitet an der weltweit ersten Hörspiel-Inszenierung des Romans "Das Geisterhaus" der chilenisch-amerikanischen Schriftstellerin Isabel Allende. Vom 8. Februar an stehen dafür Sylvester Groth, Corinna Kirchhoff, Ulrich Matthes, Hans Michael Rehberg, Walter Renneisen, Lena Stolze, Rüdiger Vogler, Felix von Manteuffel, Angela Winkler, Manfred Zapatka u. v. a. vor dem Mikrofon.

Hörspiel des Monats: "Die Frau und die Stadt" von Gerlind Reinshagen
Das von hr2-kultur produzierte Hörspiel "Die Frau und die Stadt" von Gerlind Reinshagen ist von der "Deutschen Akademie der Darstellenden Künste" zum "Hörspiel des Monats Januar 2010" gekürt worden.

Gratis-Hörspiele.de startet wieder durch!
Mit dem Relaunch am 1. Februar ist das große Portal für kostenlose Hörspiele und Hörbücher, Gratis-Hörspiele.de, mit neuem, verbesserten Design und neuen Funktionen online.

Live-Lesung: Hörbuch Israel hören mit Rolf Becker
Rolf Becker liest am 4. Februar 2010 um 19:30 Uhr Hörbuch "Israel hören" in Hamburg im Rahmen der Woche des Gedenkens. Ort und Veranstalter: Kulturhaus Dehnhaide im BASCH Barmbek (Zentrum für Kirche, Kultur und Soziales), Wohldorfer Straße 30, 22081 Hamburg / In Kooperation mit dem Silberfuchs-Verlag.

Hörbuch "Ungarn hören" begleitet Feierlichkeiten zur Kulturhauptstadt Pecs
Neben Istanbul, Essen und dem Ruhrgebiet wurde auch das ungarische Pecs zur Kulturhauptstadt 2010 gewählt. Pecs ist die größte Stadt in Transdanubien, dem westlichen Teil Ungarns diesseits der Donau. Das Hörbuch "Ungarn hören" von Corinna Hesse aus dem Silberfuchs-Verlag begleitet die Veranstaltungen und führt in Kultur und Geschichte Ungarns ein.

Voriger Monat


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Sa, 18. November 2017|11:08 MEZ|Update vor 11 Std.


Hörbücher Magazin