News

Januar 2008

Hörspieljubiläum: 30 Jahre Fünf Freunde
Seit nunmehr 30 Jahren und 75. Folgen erleben die ?Fünf Freunde“ Julian, Dick, Anne, George und Timmy, der Hund spannende Hörspiel-Abenteuer. Sie sind dabei nicht nur jedem Geheimnis auf der Spur, sondern oftmals auch Retter in der Not.

Neue Hörspielserie: Anne auf Green Gables
Das Label Titania Medien startet im Frühjahr eine neue Hörspielserie: Anne auf Green Gables. Die ersten vier Folgen erscheinen im Februar und im März.

digital publishing für renommierte Bildungspreise nominiert
der Sprachenspezialist digital publishing ist gleich für zwei der begehrtesten Bildungspreise nominiert – für den Deutschen Bildungsmedien-Preis digita 2008 und den European eLearning Award eureleA.

NDR Hörspiel unter dem Sternenzelt: Schlaf nach einer Erzählung von Haruki Murakami
Der NDR setzt seine Reihe von Hörspielpräsentationen im Hamburger Planetarium fort: Am Dienstag, 12. Februar, ist dort ab 19.30 Uhr "Schlaf" nach einer Erzählung von Haruki Murakamizu hören (Hörspielbearbeitung und Regie: Beate Andres).

Rezension: Paddington Bear
Das interaktive Hörbuch Paddington Bear des Sprachenspezialisten Digital Publishing aus dem enthält die ersten drei Kapitel aus dem ersten Paddington-Buch („A Bear Called Paddington“), das 1958 erstmals erschien. Wir haben uns die englische Lesung näher angesehen.

HELL-PATROL ... die Hörspiel-Serie mit dem rockigen Soundtrack!
Von der Prärie über Soho bis Meisenstedt … alle rocken mit Hell-Patrol! Nach der positiven Resonanz auf „Hell-Patrol: Horror-Trip zum Leubner-Hof“ (u.a. „Hörspiel des Monats Juni“ auf www.hoerspiele.de und Nominierung für den Hörspiel-Award 2007 als „Bestes Einzelhörspiel“) lag die Idee nah, aus den Geschehnissen rund um die junge Band eine Serie zu machen und genau dies geschieht nun: Mit „GIG 1 – Grauen auf dem Campus“ startet die Serie „Hell-Patrol“ im Frühjahr 2008 bei der Hörfabrik.

Liebe Tracey, liebe Mandy nominiert für den Hörbuchpreis 2008
die autorisierte Hörfassung des Briefromans von John Marsden, "Liebe Tracey, liebe Mandy", gesprochen von Anna Thalbach (Mandy) und Anna Carlsson (Tracey), ist nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2008 in der Kategorie "Bestes Kinder- und Jugendbuch".

Fernsehsendung Lesen im ZDF
Am Freitag, den 25. Jänner strahlt der ZDF wieder die Sendung Lesen aus. Elke Heidenreich stellt dabei neben vielen Büchern auch wieder ein Hörbuch vor.

Internationaler Hörspielnachwuchswettbewerb - Der Einsendeschluss rückt näher
Noch bis zum 1. Februar können Hörspielmacher Autorenproduktionen zum Thema "Innensicht" beim 5. Internationalen Hörspielnachwuchswettbewerb einreichen. Die besten Einsendungen werden im Rahmen der Leipziger Buchmesse vom 13. bis 16. März 2008 im Hörspielzelt des Vereins präsentiert.

Kostenloser Download bei ihr-hoert.de: "Die Tochter der Heiratsvermittlerin"
Nach dem erfolgreichen Gratisangebot aus dem Science Fiction Genre in Kooperation mit Soforthoeren.de bietet das auf Groschenromane spezialisierte Portal ihr-hoert.de einen wahnsinnig romantischen Liebesroman zum kostenlosen Download an: den ersten Teil der Reihe Ewige Liebe "Die Tochter der Heiratsvermittlerin" von Andrea Klier.

Neue Ausgabe von hörBücher
Heute am 18. Jänner erscheint die neue Ausgabe von hörBücher. Neben diesmal 83 Rezensionen von Lesungen, Hörspielen und Features gibt es Interviews mit Rufus Beck über das Phänomen der Harry-Potter- Hörbücher, mit der erfolgreichen Kinderbuchautorin Kirsten Boie ("Nehmt Kinderliteratur ernst!"), mit Sarah Kuttner über ihr erstes Hörbuch ("Moomlatz"), mit dem irischen Autor Derek Landy ("Skulduggery Pleasant") und mit Andreas Gloge, dem Drehbuchautor von "Gabriel Burns"

SWR-Produktion ist Hörspiel des Jahres 2007
Das SWR-Hörspiel "Raoul Tranchirers Bemerkungen über die Stille" von Ror Wolf, zum Klingen gebracht von Thomas Gerwin, ist zum Hörspiel des Jahres 2007 gewählt worden. Verleihung am 6. April in Frankfurt.

Erwin Steinhauer von ORF-Hörspiel-Jury zum "Schauspieler des Jahres 2007" gewählt
Erwin Steinhauer wurde von der ORF-Hörspiel-Jury zum "Schauspieler des Jahres 2007" gekürt. Die Ehrung wird im Rahmen der "Langen Nacht des Hörspiels" am 29. Februar im Wiener RadioKulturhaus stattfinden.

Hitliste 2007 der Hörbibliothek Mariahilf
Die Lieblingshörbücher der Hörbibliothek Mariahilf: Die Hitliste 2007 der Hörbibliothek Mariahilf in Graz enthält die beliebtesten Hörbücher, d.h. die am häufigsten entliehenen Hörbücher, des vergangenen Jahres. Die HörBibliothek Mariahilf in Graz ist die einzige Bibliothek in Österreich, in der es nur Hörbücher und Hörspiele zum Entleihen gibt. Die Hitliste 2007 wurde uns freundlicherweise von Christa Wiener-Pucher, der Leiterin der Hörbibliothek zur Verfügung gestellt.

Szenische Lesung "W. Shakespeare: Die Bändigung des Weibs"
Am 20. Januar 2008 führt die Kulturproduktion A. S. Theater & Film die szenische Lesung "William Shakespeare: Die Bändigung des Weibs" in einer eigenen Neu-Übersetzung im original shakespeare'schen Versmaß auf.Die Uraufführung beginnt um 20:00 Uhr im Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin e.V., Auerbacher Straße 7, 14193 Berlin.

hr2-Hörfest vom 17. bis 20. Jänner 2008
Moderne Hörspielproduktionen und die besten Hörbücher des Jahres, dazu Kabarett und Kleinkunst, Alpenjodler und Schwedenhäppchen: Das hr2-Hörfest lädt von Donnerstag, 17. Jänner bis Sonntag, 20. Jänner alle Hör-Fans in die hessische Landeshauptstadt.

Live-Hörspiel-Lesung "Die dunkle Stunde' im Wiener AUDIAMO
-In Österreichs erster Hörbuchhandlung AUDIAMO bietet sich für Hörspiel-Liebhaber aus Wien und Umgebung am 18. Jänner die Möglichkeit bei einer Veranstaltung des mehrfach ausgezeichneten Hörspiel-Verlags LAUSCH dabei zu sein. Die Übertragung der Veranstaltung "Die dunkle Stunde', die live am 10. Jänner um 23 Uhr 55 in einem geheimen Kellergewölbe des Hamburger Schulterblatts über die Bühne geht und von dort ins Internet gesendet wird, wird zeitversetzt am nächsten Freitag um 18 Uhr per Großprojektion in Wort und Bild vorgeführt.

Der Orden 2 - Live im Hörspieltalk
Wieder eine Live-Premiere im Hörspieltalk: Diesmal gibt es am 13. Jänner 2008 ab 20 Uhr die Premiere der zweiten Folge von "Der Orden". Es handelt sich um den Arbeitstitel "Das Oasenkloster". Präsentiert wird dieses Hörspiel von dem jungen Hörspiellabel Canora Media (www.canora-media.de).

Bundesverband Musikindustrie führt neuen Award für Hörbücher ein
Gold- und Platinauszeichnungen gibt es seit dem 1. Januar 2008 auch für Hörbücher. Daneben auch für Comedy- und Kinderprodukte. Der Hörbuch-Award, der Comedy-Award und der Kids-Award werden vom Bundesverband Musikindustrie auf Basis geprüfter Verkaufszahlen vergeben.

Keine Angst vor Wagner: Sven Friedrich verführt mit kommentierten Highlights
Die Reihe der komponistenbezogenen Bände des Klassik(ver)führers, die im Jahr 2006 naheliegend mit Mozart begann, wird nun mit einem Sonderband über Richard Wagner fortgesetzt. Die CD-Box, die im Verlag Auricula erschienen ist, ist ab sofort erhältlich.-

1. Ausgabe des PDF-Fan-Magazins HÖRZENTRALE ist erschienen
Die Hörzentrale präsentiert die erste Ausgabe der HörZentrale 01/2008: Die HörZentrale hat ein neues Projekt in Angriff genommen und eine eigene Hörspiel-Zeitschrift auf die Beine gestellt. Die „HörZentrale“ ist ein kostenloses Magazin im PDF-Format, dessen Inhalt sich an alle Hörspiel-Interessierten wendet.

BRIGITTE Starke Stimmen-Lesetour in Berlin: Heike Makatsch und Joachim Król
Am 14. Februar gastiert die BRIGITTE Starke Stimmen-Lesetour in Berlin. Dort lesen Heike Makatsch und Joachim Król um 20 Uhr im Konzerthaus am Gendarmenmarkt. Heike Makatsch liest aus "Mary Poppins" von Pamela L. Travers, Joachim Król aus "Der wunde Punkt" von Mark Haddon. Moderiert wird der Abend von BRIGITTE-Chefredakteur Andreas Lebert.

LIVE-Lesung - Die dunkle Stunde
"Die dunkle Stunde" um fünf vor zwölf: Das dunkle Live-Hörspiel im Internet. Hörspiele, wie die "???", der Geisterjäger "John Sinclair" oder der charismatische Profikiller "Steven Caine" erfreuen sich steigender Popularität. Immer mehr Jugendliche und Erwachsene lauschen beim Zubettgehen den spannenden Hörspielen um die fesselnden Abenteuer und mysteriösen Aufträge der Hauptdarsteller. Mit der neuenVeranstaltungsreihe"Die dunkle Stunde" können Hörspiel-Fans gemütlich vor dem heimischen Computer live in die Hörspielwelten und Live-Lesungen aus dem Hause "LAUSCH - Phantastische Hörspiele" eintauchen.

Ab ins Mittelalter: Suni und seine Freunde stoßen auf ein uraltes Geheimnis
Passend zur Kinderuni-Vorlesung "Was und wie schrieb man eigentlich im Mittelalter?" von Prof. Freimut Löser dreht sich der sechste Hörspiel-Krimi der Detektei Suni & Partner um die Deutsche Sprache und die Literatur des Mittelalters. Die neue Suni-Folge "Das Erbe des Gauklers" und das dazugehörige Cover stehen im Internet unter www.detekteisuni.com zum Download zur Verfügung.

Voriger Monat


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
So, 22. Oktober 2017|3:07 MEZ|Update vor 3 Std.


Hörbücher Magazin