AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 19.06.2007

hr2-Lesenacht zur Ausstellung "The Killing Machine"

"Ein Spiegelbild unserer Zeit und eine schwarze Komödie" nennt Janet Cardiff ihre gemeinsam mit George Bures Miller geschaffene Raum-Klang-Installation "The Killing Machine". hr2-kultur begleitet die Ausstellung auf der Darmstaedter Mathildenhoehe mit einer Lesenacht am Donnerstag, 21. Juni. Der Schauspieler und hr2-Redakteur Helge Heynold präsentiert Texte zum Thema "Hoeren" – unter anderem von Robert Gernhardt, Wolfgang Hildesheimer und Richard Powers.

Am Cello setzt Frank Wolff musikalische Akzente.

Bei der eigens für die Darmstädter Ausstellung geschaffenen Installation kreist ein Megafonlautsprecher um einen elektrischen Zahnarztstuhl, während Roboterarme unaufhörlich ein unsichtbares Opfer attackieren. Laut Cardiff sei die Arbeit eine Auseinandersetzung mit Todesstrafe und Gefangenenmisshandlungen. Die Ausstellung ist jedoch auch eine oft witzige, mit Sinnestäuschungen und aufwändigen akustischen Installationen arbeitende Schau. In einem kleinen Kino beispielsweise scheint ein normaler Film zu laufen; die Darsteller aber verlassen die Leinwand und sitzen plötzlich mit im Publikum.

Janet Cardiff und George Bures Miller waren mit ihren Werken unter anderem auf der Biennale in Venedig, in Sydney und in Ausstellungshäusern wie der Londoner Whitechapel Art Gallery oder dem Frankfurter Portikus vertreten. Auf der Darmstädter Mathildenhöhe ist die weltweit erste große Retrospektive des kanadischen Künstlerpaars zu sehen.

hr2-Lesenacht: Donnerstag, 21. Juni, 19.30
Eintritt: 14 Euro, ermäßigt 12 Euro
Ausstellung: Janet Cardiff & George Bures Miller "The Killing Machine und andere Geschichten 1995-2007" vom 20. Mai bis 26. August
Ort: Museum Künstlerkolonie Mathildenhöhe Darmstadt

Quelle: hr[]}

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Di, 24. Oktober 2017|11:27 MEZ|Update vor 11 Std.


Hörbücher Magazin