AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 11.01.2008

hr2-Hörfest vom 17. bis 20. Jänner 2008

Moderne Hörspielproduktionen und die besten Hörbücher des Jahres, dazu Kabarett und Kleinkunst, Alpenjodler und Schwedenhäppchen: Das hr2-Hörfest lädt von Donnerstag, 17. Jänner bis Sonntag, 20. Jänner alle Hör-Fans in die hessische Landeshauptstadt.

Höhepunkt ist auch in diesem Jahr wieder die hr2-Hörgala am Samstagabend im Staatstheater Wiesbaden - diesmal unter anderem mit dem Polit-Kabarettisten Matthias Deutschmann sowie den drei Musikern von "Abba jetzt!" und ihren hinreißenden Schlagerparodien "Jenseits von Schweden".

Zum Abschluss des hr2-Hörfestes werden am Sonntag die "Hörbücher des Jahres 2007" prämiert: Preisträger in der Kategorie "Erwachsenen-Hörbuch" ist die Produktion "Die Ästhetik des Widerstands" - eine brillante Hörspiel-Inszenierung des monumentalen Peter Weiss-Romans über Geschichte und Kultur der Arbeiterbewegung zur Zeit des Faschismus. In der Kategorie "Kinder- und Jugendhörbuch" geht der Preis der hr2-Hörbuchbestenliste in diesem Jahr an "Das Buch von allen Dingen" von Guus Kuijer, gelesen von Rainer Strecker. Hörproben aus den preisgekrönten Produktionen sowie Gespräche mit der Witwe von Peter Weiss, Gunilla Palmstierna-Weiss, dem Schauspieler Peter Fricke und dem Sprecher Rainer Strecker wird hr2-Moderatorin Manuela Reichert im Staatstheater Wiesbaden präsentieren.

"hr2-Hörgala": Samstag, 19. Januar 2008, 19.30 Uhr, Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Eintritt: 8 bis 25 Euro.

hr2-kultur sendet eine Kurzfassung der Gala am 27. Januar um 17.05 Uhr in der Sendung "Kleinkunst" und die Langfassung am 2. Februar um 21 Uhr in der Sendung "Kulturszene Hessen".

"Hörbücher des Jahres 2007": Sonntag, 20. Januar, 11 Uhr, Foyer des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden, Eintritt frei.

hr2-kultur sendet die Aufzeichnung der Preisverleihung am 26. Januar um 21.30 Uhr in der Sendung "Kulturszene Hessen".

Weitere Infos im Internet unter www.hr2.de und www.wiesbaden.de.

Quelle: hr online

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Mo, 23. Oktober 2017|8:03 MEZ|Update vor 8 Std.


Hörbücher Magazin