Monika Röth (monika), 04.10.2010

hr2-Hörbuchnacht 2010

Ulrich Matthes ist einer der Stars des deutschen Theaters, brillierte aber auch beim Film und als Hörbuchinterpret. Er ist einer der prominenten Gäste der "hr2-Hörbuchnacht", bei der das akustische Erleben von Literatur im Mittelpunkt steht. Am Samstag, 9. Oktober, ab 20 Uhr spricht Moderatorin Manuela Reichart im hr-Sendesaal mit Schauspielern, Autoren und Regisseuren über die Kunst der Hörbuchproduktion.

Auch die Werke selbst werden vorgestellt: Schauspieler tragen sie in Auszügen live vor. Dazwischen unterhalten die Musiker von "Tango Transit" mit zeitgenössischen Tango-Interpretationen das Publikum. hr2-kultur sendet die Aufzeichnung der Veranstaltung am Samstag, 16. Oktober, von 21 bis 24 Uhr.

Ulrich Matthes präsentiert Auszüge aus der von hr2-kultur produzierten Lesung des Romans "Freiheit" des amerikanischen Bestsellerautors Jonathan Franzen. Sein Können als Hörbuchsprecher stellt auch der vielfach preisgekrönte Schauspieler Burghart Klaußner unter Beweis. Er liest Passagen aus "Schuld", dem neuen Erzählband von Ferdinand von Schirach. Außerdem zu Gast sind die Schauspieler Joachim Król, der Regisseur Leonhard Koppelmann, hr-Hörfunkdirektor Heinz Sommer, der Musikkabarettist Jörg Maurer und andere.

Weitere Informationen zur "hr2-Hörbuchnacht 2010" bietet ein großes Special unter www.buchmesse.hr-online.de.

Eintrittskarten für die "hr2-Hörbuchnacht 2010" zum Preis von 13 und 15 Euro gibt es beim hr-Ticketcenter, Tel. 069/155-2000, und, soweit vorhanden, an der Abendkasse.

Quelle: hr online

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Rubriken

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
  Erweitert
So, 19. August 2018|17:38 MEZ|Update vor 17 Std.


Hörbücher Magazin