Zurück

Dezember 2019 

Sehnsucht nach der Villa am Elbstrand

Leidenschaft und Mut in Zeiten größter Verzweiflung

Hamburg, 1933: Während die Reederfamilie Nieland versucht, das Überleben ihres Unternehmens zu sichern, verschärft sich das politische Klima dramatisch. Die Hetze der Nationalsozialisten macht auch vor der alteingesessenen Familie nicht halt. Die freigeistige Hilde Timmlein, die sich unsterblich in den jüngsten Nieland-Erben verliebt hat, erfährt in den folgenden Jahren am eigenen Leib, welche Gefahren der Krieg und das rechte politische Klima mit sich bringen. Als Modeberaterin einer bekannten Sängerin bereist sie das Reich und begibt sich durch aktiven Widerstand gegen das Regime selbst in große Gefahr. Wird es ihr trotz aller Widrigkeiten gelingen, ihre große Liebe zu leben?

erscheint bei Steinbach Sprechende Bücher

Details zu Sehnsucht nach der Villa am Elbstrand


Zurück


Suchen in der Datenbank

Rubriken

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
  Erweitert
Do, 12. Dezember 2019|12:18 MEZ|Update vor 12 Std.


Hörbücher Magazin