Zurück

September 2018 

Die intuitive Verbindung. Wenn ein Elternteil besondere Bedeutung für das Kind hat

»Die intuitive Verbindung entfaltet ihre volle konstruktive Macht in dem Moment, in dem sowohl das entsprechende Elternteil als auch das Kind ihre Existenz anerkennen - vor allem dann, wenn das andere Elternteil in der Lage ist, diese Verbindung zu unterstützen. Viele Jahre lang habe ich mich gescheut, über dieses Thema zu schreiben - vor allem, weil ich befürchtet habe, dass Eltern in Trennung das beschriebene Phänomen gegeneinander und gegen ihre Kinder benutzen könnten. Ich habe mehrere kleine Vorträge über das Thema gehalten, und ich habe darüber auch ausgiebig mit Eltern und Fachleuten diskutiert. Aber aus verschiedenen Gründen habe ich es immer vorgezogen, meine Gedanken zu dem Thema mündlich mitzuteilen. Ich wusste, dass es für viele eine völlige Überraschung - fast schon eine Enthüllung - bedeutete, und es war mir wohler, wenn ich mir für das Thema so viel Zeit nehmen konnte, wie ich und die Beteiligten brauchten.« Jesper Juul

erscheint bei cc-live

Details zu Die intuitive Verbindung. Wenn ein Elternteil besondere Bedeutung für das Kind hat


Zurück


Suchen in der Datenbank

Rubriken

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
  Erweitert
So, 23. September 2018|1:27 MEZ|Update vor 1 Std.


Hörbücher Magazin