AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 22.04.2006

Zweite Folge aus der Serie Leben Hoch Drei

Das Hörspiel Lukullus, der Lyrische Liebesterrorist, die zweite Folge aus der Serie Leben Hoch Drei aus dem Verlag Sounds of Seduction, ist erschienen. Auch diesmal treffen wir auf Laura, Chris und Ben, die jungen Bewohner einer WG in Köln. Wir haben uns das Hörbuch näher angesehen.

Das Warten hat ein Ende: Die Hörspiel-Serie Leben Hoch Drei rund um die kultige Wohngemeinschaft von Laura, Chris und Ben wird mit Lukullus, der Lyrische Liebesterrorist fortgesetzt. Leben Hoch Drei ist vom Verlag Sounds of Seduction, der uns schon mit Just4Women, einer Serie speziell für Frauen unterhalten hat.
Gleich zwei Dinge fallen sofort bei der Hörspiel-Serie auf: Die Verpackung in einem kleinen Pizzakarton und das Fehlen einer starren Reihenfolge der CDs. Der Zuhörer bestimmt die Reihenfolge der CDs: auf jeder CD erzählt je einer der Bewohner wie in einem Tagebuch seine Geschichte. Man kann dem Geschehen sehr gut folgen, wird doch immer wieder, wie bei einem Journal, der Tag und die Zeit genannt. Zwar gibt es an einigen Stellen Überschneidungen, doch wird immer aus der Sicht des jeweiligen Erzählers berichtet. So gibt Chris Lukullus die Adresse von Laura, in der nächsten CD steht Lukullus dann mit einem Strauß roter Rosen vor Lauras Tür. Da die drei Erzähler abseits der WG ihr eigenes Leben schildern, hat jeder seine Schwerpunkte - Chris die Frauen, Ben die Männer und Laura die Liebe - und es gibt wenig mehrfach Erzähltes.
Natürlich gibt es ein Wiederhören mit den drei jungen und doch so unterschiedlichen Bewohnern der Kölner WG. Da ist zuerst einmal Laura, eine Germanistik-Studentin, die in einer Redaktion arbeitet. Chris ist der Macho der WG und der Ex von Laura. Da sie beide so sehr an ihrer Wohnung hängen, leben sie trotz Trennung zusammen. Und zu guter Letzt noch Ben, wegen seines neuen Jobs bei einem Fernsehsender nach Köln gezogen und schwul.

Neugierig geworden? Hier geht es zur Audiobooks.at Rezension von Lukullus, der Lyrische Liebesterrorist.

Und hier geht es zum ersten Teil der Serie Leben Hoch Drei Pizza, Putzplan, Poweryoga.


Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Di, 17. Oktober 2017|3:52 MEZ|Update vor 3 Std.


Hörbücher Magazin