AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 29.10.2007

Zwei Mal GOLD für Ö3-Callboy!

Er kriegt jede Telefonnummer raus und niemand ist vor ihm sicher: Gernot Kulis ist der Ö3-Callboy: Zwei Mal GOLD für 30.000 verkaufte CDs

Österreich ist seit acht Jahren süchtig nach seiner Ö3-Wecker Comedy! Im November 2006 wurde Gernot Kulis für seine Ö3-Callboy CD Volume 4 erstmals mit Gold ausgezeichnet, nur ein Jahr später kommen gleich zwei Goldene auf einen Schlag dazu und machen Gernot Kulis zu einem der erfolgreichsten Comedian in Österreich. Gleichzeitig erscheint auch seine neue CD, Ö3-Callboy Volume 8 - die Telefonhighlights 2007 - mit insgesamt 54 Minuten geballtem Kulis-Wahnsinn.

Gernot Kulis, der regelmäßig im Ö3-Wecker in den Rubriken "Prof. Kaiser" und "Ö3-Callboy" zu hören ist und seit Anfang 2004 mit seinem Live-Programm "Mörderisch" mit den Comedy Hirten erfolgreich durch Österreich tourt, bekommt gleich zwei Goldene CDs, was im Comedy bzw. Kabarett-Sektor keine alltägliche Auszeichnung ist, auf einmal überreicht. Vergoldet wurden nach der Volume 4 im letzten Jahr, die Volume 5 und die Volume 7 für jeweils 15.000 verkaufte Stück.

Gernot Kulis ist der Ö3-Callboy und ab Ende Oktober gibt es seine besten Telefonate aus dem letzten Jahr auf einer CD: Ö3-Callboy Volume 8 ! Die witzigsten Folgen des letzten Jahres präsentiert vom Ö3 Wecker-Team, Robert Kratky und Daniela Zeller.

Einen ersten Vorgeschmack auf die EURO 2008 liefert Gernot Kulis mit seinem "Hooligan-Callboy": Um einem möglichen Hooligan Problem bei der EURO 08 vorzubeugen, wurde eine österreichische Familie vom Innenministerium aufgefordert, einen berüchtigten Hooligan bei sich zu Hause aufzunehmen um mit ihm im trauten Familienkreis die EM Spiele zu verfolgen. Im September gratulierte der Ö3-Callboy via Telefon einer Frau mit dem Namen Maria Zell zum bevorstehenden Papst Besuch. Mit dabei auch das Thema Eurofighter: Der erste Eurofighter sollte nämlich bei einem steirischen Landwirt in seiner Scheune versteckt werden (inklusive Piloten) um ihn vor der Presse so lang wie möglich fern zu halten! Wie die heimische Polizei reagiert, wenn am Tag vor dem "Police" Konzert in Wien der Ö3-Callboy "Police"-Karten kaufen möchte, ist ebenfalls als absolutes Highlight auf der CD zu hören.

Am anderen Ende der Leitung sind dem Ö3-Callboy über die Jahre schon einige Prominente auf den Leim gegangen: Hermann Maier, Niki Lauda, Hubert Gorbach, Hannes Jagerhofer, Richard Lugner, Hannes Kartnig oder auch Heinz Prüller. Den Erfolg seiner "Ö3-Callboy" Folgen, die im Ö3-Wecker bei einem Millionenpublikum für Begeisterung sorgen, erklärt sich Gernot Kulis so: "Die Comedy profitiert von der Idee, der Spontaneität und den echten Reaktionen von den Menschen am Ende der Telefonleitung. Da Reaktionen nie geplant werden können, ist auch für mich jeder Anruf ein Erlebnis. Ich erkenne schon beim Abheben am ersten "Hallo", wie mein Gegenüber tickt ...das schafft nicht mal Gerda Rogers!"

Quelle: ORF

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
So, 22. Oktober 2017|20:56 MEZ|Update vor 20 Std.


Hörbücher Magazin