20.01.2006

Zu spannend für Erwachsene: Die "Insel der Zaubergeister" von R..L. Stevenson

Das neue Hörbuch aus dem Kirsten Herzog Verlag "Die Insel der Zaubergeister": grandiose Fantasy vom Autor der "Schatzinsel" Robert Louis Stevenson.

Eigentlich wünscht sich der junge hawainesische Fischer Keola nichts mehr als ein ruhiges, bequemes Leben. Als er hinter das Geheimnis des alten Zauberers Kalamake kommt, der aus Muscheln Silberdollars zaubern kann, scheint Keolas Glück perfekt.

Doch weit gefehlt: Keola muss von nun an um sein Leben fürchten, denn alle sind plötzlich hinter ihm her - der Hexenmeister, einige Menschenfresser und die seltsamen Zaubergeister, die nachts kleine Feuerchen am Strand "ihrer" Insel anzünden ...

TV-Sprecher Uwe Herzog liest Stevensons bislang wenig bekannte Story mit facettenreichem Timbre, was die vielfältigen Charaktere sehr präsent werden lässt und für Gänsehautkribbeln sorgt. Eine tolle Geräuschkulisse und Originaltöne von den Schauplätzen des Adventures im geheimnisvollen Pazifik runden das Hörbuch ab.

Das neue Hörbuch aus dem Kirsten Herzog Verlag "Die Insel der Zaubergeister" (Originaltitel: "The Isle of Voices") ist fast zu spannend für Erwachsene - für Kids also gerade richtig!

Die "Insel der Zaubergeister" ist als mp3 Download bei www.soforthoeren.de um Euro 9,90 erhältlich:

www.insel-der-zaubergeister.de






Cover von "Insel der Zaubergeister"


Zurück

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Rubriken

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
  Erweitert
Fr, 22. Juni 2018|11:01 MEZ|Update vor 11 Std.


Hörbücher Magazin