AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




20.03.2010

Wochenende auf der Leipziger Buchmesse

Ja, die Frankfurter Buchmesse ist natürlich größer - aber wer ein Fest der Hörbücher erleben möchte, ist in Leipzig goldrichtig. Dort hat man dem Audio-Medium schon immer ein großes Forum bereitet und traditionell in Halle 3 den großen Gemeinschaftsstand der Hörbuch-Macher positioniert, um dem sich noch eine ganze Reihe Verlagsstände angesiedelt haben, z.B. Hörverlag, Jumbo, der Verlagsverbund Hörhaus, uva. - übrigens auch wieder das aus Österreich stammende Downloadportal Hoerbuch.cc, der zwar nur Eigenproduktionen anbietet, aber dies noch vor dem ansonsten als digitalem Vorreiter Soforthoeren.de getan hat.

Von Verkleinerung in wirtschaftlich schlechten Zeiten kann aus Besucher-Sicht keine Spur sein, da sich vor allem die Veranstaltungsbereiche stark ausgedehnt haben. Die ARD hat im Bereich der Hörbücher gleich zwei Bühnen und bittet dort Prominenz - gestern Freitag z.B. Michael Mittermeier - zum Interview. Insgesamt zeigen mehr als 100 Aussteller ihr Frühjahrsprogramm und bringen natürlich ins FOCUS Hörbuchcafe ihre Sprecher zu Lesekostproben mit. Gestern Freitag war dies z.B. Annina Braunmiller, die deutsche Synchronstimme von Kristen Stewart („Bella”), die für Hörbuch Hamburg die ungekürzte Lesung von Bis(s) zum Morgengrauen aufgenommen hat und natürlich in der anschließenden Autogrammstunde für überfüllte Stände gesorgt hat.

Für Hörspiel-Fans ist die diesjährige Leipziger Buchmesse noch interessanter geworden: natürlich finden sich wieder Hörspiel-Fixstarter wie Titania Medien mit eigenem Stand, LAUSCH und Lauscherlounge und heuer erstmals auch der Hörspiel-Händler und in den letzten Jahren zum Hörspiel-Vertrieb gewachsene Pop.de am Gemeinschaftsstand.

Neben dem FOCUS Hörbuchcafe ist dieses Jahr die neugegründete Hörspiel-Gemeinschaft mit einem Stand vertreten, in der sich mehrere Gruppen, die für das Hörspiel arbeiten, zusammengeschlossen haben. Neben dem eben erwähnten Pop.de sind darin auch das Hörbuch-Magazin.de, Hoerspieltalk.de Hoerspielprojekte.de, Lemonload.de und auch Audiobooks.at vertreten. Drei weitere Hörspiel-Communities / Hörspiel-Produzenten Hoerspiel-boxde, Hoeragenten.de und Mindcrushers sind der Gruppe kurz vor Messebeginn beigetreten.

Heute Samstag und morgen Sonntag ist auf dem Stand der Hörsiel-Gemeinschaft dann Hochbetrieb, wo es neben Autogrammstunden und Gewinnspielen auch das Finale des großen Sprechercastings gibt. Auf den Gewinner des Sprechernachwuchses wartet immerhin eine Rolle in einer Hörspielproduktion und (hoffentlich) eine künftige Karriere als Hörbuch- und Hörspielsprecher.

Wer übrigens in Leipzig nicht selbst vorbeikommen kann, der kann zumindest virtuell über die Webseite der Hörspiel-Gemeinschaft www.hoerspiel-gemeinschaft.de per Webcam an den Ereignissen teilnehmen.


Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Mi, 18. Oktober 2017|22:03 MEZ|Update vor 22 Std.


Hörbücher Magazin