AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 06.06.2009

Wie Volkswagen in den 1970er Jahren aus der Krise fand - ein Hörbuch

Unter dem Titel "Mit dem Käfer zum Golf. Eine Reise durch 10 Jahre Volkswagen Geschichte." präsentiert die Historische Kommunikation der Volkswagen Aktiengesellschaft eine Hörbuch-Doppel-CD mit dramatisch aufbereiteten Originaldokumenten aus den Jahren 1967 bis 1976, die aus den Beständen des Wolfsburger Archivs stammen.

Mit dem Ende des westdeutschen "Wirtschaftswunders" trat die Volkswagenwerk AG in eine Phase des krisenhaften Übergangs: Käfer und Transporter liefen nicht mehr. Der Lebensnerv des Wolfsburger Unternehmens war getroffen. In einem tief greifenden Wandlungsprozess vollzog die Volkswagenwerk AG Modernisierungsschritte, an deren Ende am Mittellandkanal vieles anders war als zuvor: Eine neue, auf den Kunden zugeschnittene Modellvielfalt mit Passat, Scirocco, Golf und Polo entstand und nichts weniger als eine neue Unternehmenskultur, die den Wolfsburger Konzern bis heute prägt. Hautnah folgt das Hörbuch Mit dem Käfer zum Golf. Eine Reise durch 10 Jahre Volkswagen Geschichte den Ereignissen und führt die Zuhörer an die Schalthebel der Macht im Aufsichtsrat oder Vorstand, wo die Entscheidungen fielen, die Volkswagen aus der Misere führten.

Alle Texte wie Reden bei Hauptversammlungen, aus Aufsichtsrats- oder aus Vorstandssitzungen, Protokolle und Werkfunkansprachen sind authentisch und werden von professionellen Schauspielern nachgesprochen. Die Dramaturgie, Regie und Herstellung der Hörbuch-Doppel-CD mit einer Laufzeit von 2:33:08 erfolgte mit Gilbert Holzgang (Theater Zeitraum Braunschweig) und dem Jazz-Pianisten Jan-Heie Erchinger (Jazzkantine).

"Wir setzen", so Manfred Grieger, Leiter Historische Kommunikation der Volkswagen AG, "unsere Linie fort, mit dem Medium "Hörbuch' das Interesse auch junger Menschen für die jüngere Geschichte von Volkswagen zu wecken." Michael Riffel, Geschäftsführer des Gesamtbetriebsrats der Volkswagen AG, betonte, dass "dieses Hörbuch in einzigartiger Weise Einblicke in eine tiefe Krise gewährt, aus der Volkswagen als lernendes Unternehmen mit einer besonderen Mitbestimmungskultur gestärkt hervorgegangen ist".

Quelle: www.volkswagen.de

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Mo, 23. Oktober 2017|0:53 MEZ|Update vor 53 Min.


Hörbücher Magazin