AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 10.11.2004

Wagners Ring-Motive, der neue Klassik(ver)führer - Sonderband

Als Sonderband des "Klassik(ver)führers", einer Hörbuchreihe zu den schönsten Themen der klassischen Musik, ist soeben im Verlag Auricula die Doppel-CD "Wagners Ring-Motive" erschienen.

Die Autoren Sven Friedrich, Leiter des Richard-Wagner-Museums, Haus Wahnfried, in Bayreuth und Gerhard K. Englert, der Herausgeber des "Klassik(ver)führers", bieten dem Hörer einen modernen, bequemen und schnellen Einstieg in Wagners Bühnenfestspiel "Der Ring des Nibelungen".

Die musikalischen Leitmotive des "Ring" werden in der Reihenfolge ihres Erscheinens vorgestellt und mit fachkundigen Kommentaren erläutert. Ganz nebenbei erhält der Hörer dadurch auch eine leichtverständliche Einführung in die Handlungsabläufe des Werks, basierend auf der Entwicklung und Bedeutung der Musik.

Dieser Sonderband des "Klassik(ver)führers" öffnet so einen Zugang zu dem gesamten Werk. Er richtet sich an Einsteiger und Wagner-Neulinge und soll auf einfache und nachvollziehbare Weise die Faszination der Musik Wagners vermitteln und die musikdramatische Sprache der mythischen Welt im "Ring des Nibelungen" zu entschlüsseln und verstehen helfen. Aber auch dem bereits erfahrenen Hörer kann dieses Werk als eine Art "Repetitorium" für den "Beziehungszauber der Leitmotive" (Thomas Mann) in Wagners "Ring" dienen.

Das 12-seitige Booklet enthält unter anderem auch Notenbeispiele der vorgestellten Leitmotive und bildet damit zusammen mit den beiden CDs eine ideale Vorbereitung für jeden "Ring"-Hörer.

Sprecher ist Kammersänger Wolfgang Schmidt, der den Siegfried in Bayreuth sooft gesungen und dargestellt hat, wie kein anderer vor ihm. Der berühmte Heldentenor spricht also gleichfalls als Experte mit langjähriger Bühnenerfahrung im Wagner-Fach.

Die Doppel-CD ist in jeder Buchhandlung und teilweise auch im Tonträgerhandel erhältlich. Für alle, die lieber gleich einen MP3 Download haben, der Klassik(ver)führer ist auch bei dem Downloadportal Soforthören.de (www.soforthoeren.de) erhältlich.

Homepage des Verlages Auricula:
http://www.auricula.de

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Mo, 18. Dezember 2017|0:34 MEZ|Update vor 34 Min.


Hörbücher Magazin