Audiobooks.at News

Katharina Turecek war auf Ö3

AUDIAMOLive holt LUCI VAN ORG am 13. Juni nach Wien

Die neue Folge von "Sherlock Holmes - Die geheimen Fälle des Meisterdetektivs" ist da

Neu: Drei Mann in einem Boot

Neues F.A.Z.-Hörbuch: Finnland. Von Lappland über Karelien bis Helsinki

Weitere News
Coverbild

Zurück

FANTASY

Volker Sassenberg, Andreas Gloge
Stromabwärts

Abseits der Wege - Teil 2

Gelesen von Heinz Ostermann, Timmo Niesner, Stefan Krause, Reiner Schöne

Deutsch
Hörspiel - 1 CD(s) (10 Tracks)
Universal Family

EAN 0602517177833

Hörprobe Hörprobe 

Wo unter Schatten verborgen Bäche fließen und Wälder rauschen - wo manche furchtsam vor dem Blendwerk fliehen und kalte Faiyen ihrer Pfade ziehen - tief im Dickicht die Unlichen lauschen dem Wind und dem Flüstern, nachts und bei Tag - mit funkelnden Augen ... gen Tiefenhag.
Gaston Glück hatte das Funkeln nachtschwarzer Mondaugen gespürt und sich den unlichen Worten nicht entziehen können. "Dein Vater wird alle verraten, ... um sein Geheimnis zu bewahren. Es gibt nur diesen einen Weg: stromabwärts."
Vergangen waren die Tage, als es noch keine Grenzen gab und die Welt im Freien lag und Welkenwerk nur eine Sage.

Bookmark   Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   LinkARENA - Web 2.0 Social Bookmarking Service  


Rezensionen

AUDIOBOOKS

Die beiden bekannten deutschen Hörspielautoren Volker Sassenberg und Andreas Gloge, die durch Serien wie "Point Whitmark" sowie die kultige Mystery-Hörspielserie "Gabriel Burns" bekannt wurden, haben sich nun an ein Fantasy-Thema gewagt. Mit Stromabwärts haben die beiden den zweiten Teil ihrer neuen Hörspielserie 'Abseits der Wege' herausgebracht.

In eine fantasievolle Sagenwelt wird der Zuhörer in der Hörspielserie "Abseits der Wege" entführt, in der man von unheimlichen Wesen, nach oben fließenden Wasserfällen, Knorpelgnome oder Motzblattern umgeben ist. Und was ist das Welkenwerk, das früher nur der Sage nach existiert hat? Aber alles der Reihe nach: Gaston Glück macht sich mit seinen Freunden auf die Suche nach seinem Vater, der ein Geheimnis verbirgt und das mit allen Mitteln, sogar durch Verrat, schützen soll. Wird es den Freunden gelingen, Gastons Vater zu finden?

Also machen sich die Freunde auf eine abenteuerliche Flußfahrt, doch kaum haben die Gefährten den Vater gefunden, versinkt die Stadt, die auf dem Fluß gebaut ist, in den Untiefen des Gewässers.

Ganz im Stil von Gabriel Burns wirft das Hörspiel für jede Antwort mehrere neue Fragen auf - verschärft noch durch die fantastischen Wesen und ihr Vokabular. Man kann sich also gleich auf die zukünftigen Folgen freuen, von denen pro Jahr allerdings nur jeweils drei geplant sind.

Die passende Soundkulisse darf bei einem Hörspiel natürlich nicht fehlen und da ist definitiv die orchestrale Musikuntermalung hervorzuheben, die ein sicherer Anwärter für einen Hörspiel-Preis ist. Gekonnt setzen die Hörspiel-Profis die Soundkulisse zum Aufbau von Spannungsbögen ein, und ziehen den Zuhörer damit tiefer in ihre fantastische Welt.

Bekannte Stimmen schlüpfen in die einzelnen Rollen, so ist unter anderem Heinz Ostermann, der unter anderem in einer Vielzahl an Grusel-Kabinett Hörspielen (Titania Medien) mitgespielt hat. Daneben sind noch Timmo Niesner, Stefan Krause oder Reiner Schöne zu hören.

Ein unbedingtes Muß für jeden Fantasy-Fan, der auch einem Schuß Mystery nicht abgeneigt ist. Einen geradlinigen Plot darf man sich aber von den Abseits der Wege-Machern nicht erwarten.

Monika Röthe-mail: mroeth@audiobooks.at

Monika RöthMonika Röth

Halt, Stop! Wer den ersten Teil dieser neuen Fantasy-Hörspielserie noch nicht kennt, der sollte sich auf jeden Fall zuerst den ersten Teil "Unweit" besorgen. Denn mit Teil 2 zu beginnen, ist nicht zu empfehlen. Man möchte doch auf jeden Fall keine Sekunde dieser neuen, spannenden Serie versäumen!

Günter RubikGünter Rubik

Definitiv nicht von dieser Welt, was uns Volker Sassenberg und Andreas Gloge da vorsetzt - sehr fantastisch, sehr schöngeistig, aber keine leichte Kost zum Nebenbei-Hören. Alleine diese Folge hätte ein Booklet mit Begriffserklärungen verdient, das dem Herrn der Ringe Konkurrenz machen würde.


Zurück

Audiobook Alarm

AUDIOBOOKS Alarm für Volker Sassenberg, Andreas Gloge setzen.
 
Weitere Bücher von Volker Sassenberg, Andreas Gloge.

Weitere interessante Kategorien:

Zuletzt gelesen
Fantasy
Hörspiel

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail

Suchen in der Datenbank

Rubriken

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
  Erweitert
So, 17. November 2019|19:00 MEZ|Update vor 19 Std.


Hörbücher Magazin