Radiotipps

Tod im Sechzehner - der neue ARD Radio Tatort des SWR
der neue ARD Radio Tatort im August führt die Ermittler Xaver Finkbeiner
(Ueli Jäggi) und Nina Brändle (Karoline Eichhorn) in die Welt des Fußballs
und des Dopings.

Judith Hermann liest "Lettipark" im Kulturradio
In einer neunteiligen Lesung stellt die Schriftstellerin Judith Hermann ihren neuen Erzählband "Lettipark" im Kulturradio vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) vor. Die Lesung beginnt am Dienstag, 24. Mai 2016.

Sterben kann jeder - der neue ARD Radio Tatort aus Stuttgart
Krimi und Hörspiel-Fans aufgepasst: Der "neue ARD Radio Tatort: Sterben kann jeder" ist vom 10. bis 15. Februar 2016
im ARD-Hörfunk zu hören.

Hörspielpremiere in SWR2 und NDR Kultur: "Karl und Rosa" - das Ende einer deutschen Revolution
Im Juni 2014 sendete SWR2 die
Hörspielfassung der ersten drei Bände des vierteiligen Jahrhundertwerks. Am
25. und 26. Dezember 2015 schließen SWR und NDR (6. und 13. Januar) das
Werk nun mit "Karl und Rosa", der Hörspielbearbeitung des vierten
Romanteils, ab. Erzählt wird die Geschichte der gescheiterten Revolutionäre
Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg.

Tanz auf dem Vulkan: Hörspielreihe im Kulturradio
Am Sonntag, 25. Oktober 2015, um 14.04 Uhr sendet Kulturradio vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) die Hörspielversion von Joachim Ringelnatz‘ radikal modernem Großstadt-Roman „…liner Roma…“ von 1924 (Ursendung). Thomas Gerwin realisierte die Wiederentdeckung des rauen, quirligen Prosatextes als 5.1 Surround-Sound-Hörspielproduktion im rbb.

Mankell-Hörspiel "Zeit im Dunkeln" auf NDR Info
Aus Anlass des Todes von Henning Mankell ändert NDR Info sein Hörspielprogramm. Am Sonntag, 11. Oktober, 21.00 Uhr läuft jetzt das Stück "Zeit im Dunkeln" (NDR 2002) mit Peter Dirschauer und Sascha Icks nach dem gleichnamigen Theaterstück von Henning Mankell (Regie: Alexander Schuhmacher).

SWR2-Hörspielpremiere "Unterwerfung" nach dem Bestseller von Michel Houellebecq
Das
Kulturradio SWR2 sendet im Oktober „Unterwerfung“ als zweiteiliges
Hörspiel.

Kulturradio-Lesung: Arno Geigers neuer Roman Selbstporträt mit Flusspferd
Ab Mittwoch, 11. Februar 2015, liest Adam Nümm im Kulturradio vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) „Selbstporträt mit Flusspferd“, den neuen Roman von Buchpreisträger Arno Geiger. Kulturradio sendet die Lesung in 17 Folgen - bis zum 5. März immer werktags um 14.30 Uhr (Wiederholung um 23.04 Uhr).

Der neue ARD Radio Tatort: "Grauzone"
im neuen ARD Radio Tatort des SWR, „Grauzone“, decken die Profiler Xaver
Finkbeiner und Nina Brändle vom LKA Stuttgart den gut getarnten
Zusammenhang zwischen einem Mord, Steuerbetrug in Milliardenhöhe und dem
widerspenstigen Insassen einer psychiatrischen Anstalt auf. Eine Handlung,
die sofort Erinnerungen an den Fall Mollath wachruft.

Maria Schrader liest "Der Besuch" von Hila Blum
Ab dem 25. August 2014 liest die Schauspielerin Maria Schrader im Kulturradio vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) "Der Besuch", den Debüt-Roman der israelischen Autorin Hila Blum. Kulturradio sendet die Lesung in 15 Folgen, bis zum 12. September immer werktags um 14.30 Uhr.

Judith Hermann liest ihr Roman-Debüt "Aller Liebe Anfang"
In einer zehnteiligen Lesung stellt die Schriftstellerin Judith Hermann ihr Roman-Debüt „Aller Liebe Anfang“ im Kulturradio vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) vor. Die Lesung beginnt am Montag, 11. August 2014, um 14.30 Uhr – und damit noch vor dem offiziellen Buchstart am 14. August.

WDR 5 Hörspiel "Die Nordlandfahrer" am 29. Juli
WDR 5 sendet im Rahmen der Themenwoche "Die Jahrhundertkatastrophe - 100 Jahre Erster Weltkrieg" das neu produzierte Hörspiel "Die Nordlandfahrer".

ARD RADIOFESTIVAL 2014
Am Samstag, den 19. Juli 2014, beginnt das ARD Radiofestival – neun Kulturprogramme der ARD haben sich zusammengeschlossen, um den Hörerinnen und Hörern mit dem Besten aus ihren Produktionen genuss- und abwechslungsreiche Sommerabende zu bieten – acht Wochen lang, immer ab 20.05 Uhr.

Ö1 bringt ab 19. Juli "Die Blendung" von Elias Canetti in zwölf Teilen
Im Rahmen der „Hörspiel-Galerie“ sendet Ö1 von 19. Juli bis einschließlich 24. August „Die Blendung“ von Elias Canetti in zwölf Teilen - jeweils am Samstag ab 14.00 Uhr und am Sonntag ab 16.00 Uhr.

Das Beste aus neun Kulturprogrammen: ARD RADIOFESTIVAL 2014 von 19. Juli bis 13. September
Am Samstag, den 19. Juli 2014, beginnt das ARD Radiofestival – neun Kulturprogramme der ARD haben sich zusammengeschlossen, um den Hörerinnen und Hörern mit dem Besten aus ihren Produktionen genuss- und abwechslungsreiche Sommerabende zu bieten.

Ö1-„Hörspiel Galerie“: Karl Kraus „Die letzten Tage der Menschheit“ in zwei Teilen am 7. und 9.Juni
Ö1 sendet am Pfingstwochenende „Die letzten Tage der Menschheit“ von Karl Kraus in zwei Teilen, in einer Bearbeitung von Erwin Steinhauer und Franz Schuh.

Die szenische Lesung mit Erwin Steinhauer (Stimme) und Georg Graf, Pamelia Kurstin, Joe Pinkl und Peter Rosmanith (Musik) wird im Rahmen der „Hörspiel-Galerie“ am 7. Juni um 14.00 Uhr und am 9. Juni um 16.00 Uhr ausgestrahlt.
 
„Für mich sind die letzten Tage der Menschheit das nationale Drama der Österreicher. In jedem von uns steckt ein Stück dieses Unglücks, das damals zum Ausbruch kam“, sagt Erwin Steinhauer. Gemeinsam mit Franz Schuh hat Erwin Steinhauer für Ö1 eine Auswahl aus den mehr als 200 Szenen umfassenden „Letzten Tage der Menschheit“ von Karl Kraus getroffen. Kraus hat die „Letzten Tage der Menschheit“ in den Jahren 1915 bis 1922, als Reaktion auf den Ersten Weltkrieg geschrieben. Der Erste Weltkrieg war der bis dahin umfassendste Krieg der Geschichte, 70 Millionen Menschen unter Waffen, 17 Millionen starben. Der Erste Weltkrieg wurde zum Nährboden für den Faschismus und dieser führte zum Zweiten Weltkrieg. Kraus hat das schon in den „Letzten Tagen“ ahnend befürchtet. Aufgrund der Verwerfungen, die der Erste Weltkrieg auslöste, und wegen seiner bis in die jüngste Vergangenheit nachwirkenden Folgen gilt er als die „Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts“.
 
Aber die „Letzten Tage der Menschheit“ sind mehr als nur ein Anti-Kriegsstück. Erwin Steinhauer: „Da kam es zum einem gleichgültigen Interesse am Töten, zu einer Form mörderischer Wurschtigkeit oder wie es Hilde Spiel später ausgedrückt hat, zur ‚Dämonie‘ der Gemütlichkeit“. „Die Letzten Tage der Menschheit“ sind, wie zum Beispiel in der Szene mit einem geschlagenen Kind nur allzu deutlich hörbar, immer noch aktuell. Und auch wenn Szenen von konkreten Personen handeln, geht es Karl Kraus, so ist Erwin Steinhauer überzeugt, darüber hinaus um anderes: „Es geht dem Karl Kraus nicht um die bewusste Individualschuld, sondern um das kollektive Unschuldsbewusstsein, etwas was uns Österreichern anhaftet - bei uns sind immer die anderen schuld.“ Und unzweifelhaft – auch wenn die „letzten Tage der Menschheit“ von Tragik getränkt sind, sind sie ein bitteres, aber doch klares Bekenntnis zu und für eine andere, zivilisierte Form des Zusammenlebens der Menschen. Karl Kraus entfaltet eine negative Realität, um uns zugleich - in einer Form der Einkehr und Reflexion - für eine positive Utopie zu gewinnen.
 
Ö1 sendet die zweiteilige szenische Lesung „Die letzten Tage der Menschheit“  im Rahmen der „Hörspiel-Galerie“ am 7. Juni um 14.00 Uhr und am 9. Juni um 16.00 Uhr. Diese Produktion wird auch auf zwei CDS als Hörbuch im Mandelbaum Verlag erscheinen. Live kann diese Produktion mit Erwin Steinhauer und den Musikern Georg Graf, Pamelia Kurstin, Joe Pinkl und Peter Rosmanith in den nächsten drei Wochen erlebt werden: im Schloss Wartholz in Reichenau am 15. Juni; im OVAL in Salzburg am 25. Juni; in den Kammerspielen in Linz am 26. Juni; im Theater in der Josefstadt in Wien am 28. und 29. Juni und im Lehar Theater in Bad Ischl am 1. Juli. Nähere Informationen zum Programm von Ö1 sind abrufbar unter oe1.ORF.at.

Radio-Doku-Soap: KIDS - Berlin-Kreuzberg, 7 Mädchen, 365 Tage
SWR2 sendet im April und Mai 2014 eine achtteilige Radio-Doku-Soap über
sieben Mädchen mit nichtdeutschen Wurzeln aus Berlin-Kreuzberg. Die
Langzeitdokumentation von Katrin Moll entstand in Koproduktion mit
Deutschlandradio Kultur. Start der Doku-Serie ist am 1. April in SWR2.

WDR 5-Feature-Reihe "14 - Tagebücher des Ersten Weltkrieges"
WDR5 bringt das Feature "14 - Tagebücher des Ersten Weltkriegs" als Serie in sechs Teilen von Christine Sievers und Nicolas Schröder.

Der ARD Radio Tatort: Sechs neue Krimi-Hörspiele ab Januar
Der ARD Radio Tatort startet mit der SWR-Produktion „Wilde Tiere“ ab 8. Januar in das erste Krimihalbjahr 2014. Jeden Monat ist in der beliebten Radioreihe ein Fall zu hören, der auch als Podcast und zum Download zur Verfügung steht.

Drachenreiter - Dreiteiliges Hörspiel-Event für die ganze Familie in SWR2
der Weltbestseller ?Drachenreiter? von Cornelia Funke ist spannender
Lesestoff für alle Fantasyfans. Weltweit wurden bislang mehr als 2,5
Millionen Exemplare des Buchs verkauft. Jetzt kommt der Roman an den
Weihnachtsfeiertagen als großes, dreiteiliges SWR2-Hörspiel zum ersten Mal
ins Radio.

Bastian Pastewka inszeniert: Der Hund der Baskervilles
Vor 125 Jahren, im Spätherbst des Jahres 1889, hören der berühmte Londoner Detektiv Sherlock Holmes und sein treuer Chronist Dr. John Watson zum ersten Mal von der grauenerregenden Legende der Baskervilles. Der WDR 5 sendet das Hörspiel spezial, am Sonntag, 5. Januar 2014, 16.05-18.00 Uhr.

hr2-Hörbuchnacht 2013 im hr-Sendesaal
Schöne Stimmen, interessante Gespräche, Themen, die Herz und Verstand ansprechen, das bietet die hr2-Hörbuchnacht am Samstag, 12. Oktober, von 20 Uhr bis etwa 23 Uhr im hr-Sendesaal.

Mit Überschall ins All - Die intergalaktische ARD-Radionacht für Kinder
Mit Überschall ins All sausen, ferne Planeten erforschen und Kontakt zu Außerirdischen suchen. Bei der ARD-Radionacht am Freitag, 29. November von 20.05 bis 1.00 Uhr verwandeln sich Kinder in Radionauten und erleben intergalaktische Hörabenteuer.

SWR2 ars acustica am 1. Oktober: "For All My Walking. Kyoto Klangtagebücher"
Das Kulturradio SWR2 sendet am Dienstag, 1. Oktober, um 23.03 Uhr das
Hörstück "For All My Walking" von Ulrike Haage und Eric Schaefer.

Nur Mut - Siebenteilige WDR-Hörspielreihe in 1LIVE, WDR 3 und WDR 5 startet am 14. Oktober
Wo Angst nicht mehr als Vorwand gilt, beginnt der Mut. Wo das Ziel nicht deutlich erkennbar ist, und man sich trotzdem auf den Weg macht. Aus der eigenen Unmündigkeit auszusteigen, ist mutiger als der freie Fall am Bungee-Seil. Und auch der Mut, sich seines eigenen Verstandes zu bedienen, kann eine Überdosis an Adrenalin und Endorphinen entfesseln.

WDR 3 RADIOTAG am 21. September: Atemlos, Taumelnd, Überhitzt - Der Vorabend des Ersten Weltkriegs
Das Kulturradio WDR 3 veranstaltet am 21. September einen außergewöhnlichen 15-stündigen Radiotag mit Gesprächen, Porträts, Lesungen, Reportagen, viel Musik und Gästen. Thema ist der Vorabend des Ersten Weltkrieges, das Jahr 1913.

Vorabpremiere des ARD Radio Tatorts "Ans Wasser" von Elisabeth Herrmann auf der IGS - Karten zu gewinnen
In der Kapelle im Park auf dem igs-Gelände lädt der NDR in unmittelbarer Nähe des "Tatorts" am Dienstag, 10. September, um 11.00 Uhr zur Vorabpremiere des neuen Radio Tatort "Ans Wasser!" von Elisabeth Herrmann ein. Die Autorin wird anwesend sein und Fragen beantworten. Karten können nicht gekauft, sondern nur bei NDR.de gewonnen werden (im Anschluss: freier Eintritt für die igs).

Radiotipp: Original-Hörspiel von Arno Geiger mit Martina Gedeck in SWR2
SWR2 sendet am 11. August ein Originalhörspiel des österreichischen
Schriftstellers und Gewinners des Deutschen Buchpreises 2005 Arno Geiger: "Das Haus meines Vaters hat viele Zimmer".

Radiotipp: Kulturradio-Hörspiel Jerusalem Desafinado
Am Sonntag, den 28. Juli sendet das Kulturradio um 14:04 Uhr das Hörspiel Jerusalem Desafinado!

Radioeins-Parkfest mit "Tatort"-Premiere, Livesendungen und Konzerten
Vom 22. August bis zum 1. September trifft Radioeins vom rbb seine Hörerinnen und Hörer im Berliner Park am Gleisdreieck. Elf Tage lang unterhält das Programm "Nur für Erwachsene" mit einer Mischung aus Livesendungen, Konzerten und Comedy. Das Geburtstagsfest im vergangenen Jahr war ein voller Erfolg. Nun legt Radioeins mit neuen Ideen nach.

Neuer WDR-Hörspielkatalog für das zweite Halbjahr 2013
Im zweiten Hörspielhalbjahr 2013 geht es um Mut, um 1913, dem Jahr des Aufbruchs in die Moderne, um Lebenslinien und um den schönen Schein, den "Fake".

Original-Hörspiel von John Burnside in SWR2: "Fügung" am 11. Juli 2013
der renommierte und vielfach ausgezeichnete britische Romancier und Dichter
John Burnside hat auf Anregung des SWR sein erstes Hörspiel geschrieben:
"Fügung", im englischen Originaltitel "Happenstance", ist eine Geschichte
von sexueller Abhängigkeit, archaischen Besitzansprüchen und pubertärer
Verzweiflung in einer öden Kleinstadt des britischen Kohlereviers.

Feinste Kost beim Hörspielsommer-Wettbewerbswochenende
Der Leipziger Hörspielsommer e.V. präsentiert am kommenden Wochenende die Gewinner seiner beiden Hörspielwettbewerbe. Erstmals wird der Sieger des 5. Kinder-und Jugendhörspielwettbewerb am Samstag, 6. Juli in einer Radiosendung prämiert. Auch die Präsentation der Endauswahl zum 11. Internationalen Hörspielwettbewerb vor hochkarätig besetzter Jury mit Preisverleihung findet am 6. und 7. Juli erstmalig im Kulturzentrum Feinkost statt.

Der ARD Radio Tatort: Sechs neue Krimi-Hörspiele ab Juli
Der ARD Radio Tatort startet mit der MDR-Produktion „Väter und Töchter“ am 10. Juli 2013 in das zweite Krimihalbjahr. Bis Dezember ist in der beliebten Radioreihe jeden Monat bundesweit ein neuer Fall zu hören, der auch als Podcast und zum Download zur Verfügung steht.

Boulevard der Irren - Teil 3 der Krimi-Trilogie von Patrick Pécherot
Wenn am 28.6. um 22.03 Uhr so langsam die Sonne untergeht, wird es auch bei
"SWR2 Krimi" wieder ganz schön düster auf dem "Boulevard der Irren": Teil 3
der Paris-Trilogie nach dem Buch von Patrick Pécherot führt die Hörer
zurück ins Paris 1940 unter deutscher Besatzung.

Belleville-Barcelona, Teil 2 der Krimi-Trilogie im SWR2
Am 31. Mai um 22.18 Uhr lädt "SWR2 Krimi" den Abend mal wieder mit Spannung
auf. Autor Patrick Pécherot katapultiert im zweiten Teil seiner
Paris-Trilogie "Belleville ? Barcelona" um Privatdetektiv und Anarchist
Nestor Burma seine Leser - und nun auch Hörer - mitten hinein ins
kriegsschwangere Paris der Dreißigerjahre.

WDR 3 sendet Hörspielprojekt DER KAUF von Erfolgsautor Paul Plamper in Koproduktion mit dem Schauspiel Köln
Kann man Glück bauen? Besitzen wir das Eigentum oder besitzt das Eigentum uns? Ausgangspunkt des Hörspiels ist ein unbebauter Ort - eine Brachfläche. DER KAUF lädt dazu ein, sich darauf ein Stadtviertel vorzustellen, und skizziert eine mögliche Zukunft der urbanen Leerstelle.

Hörspiel am 1. Mai: WDR 5 Spezial - Japan Inc.
WDR 5 sendet am 1. Mai in einem WDR 5 Spezial das dreistündige Hörspiel "Japan Inc." von Karl Pilny.

Premiere im NDR 1 Radio MV Kunstkaten: Vater und Tochter Karasek mit der ersten gemeinsamen Lesung
Im NDR-Literaturcafe bei den Usedomer Literaturtagen gab es zum ersten Mal eine gemeinsame Lesung von Helmuth Karasek und seiner Tochter Laura Karasek. NDR 1 Radio MV sendet im Kunstkaten am 14. April 2013 diese ganz besondere Premiere.

Eva Menasses "Quasikristalle" bei NDR Kultur
Derzeit erregt Eva Menasses ungewöhnlicher Roman "Quasikristalle" viel Aufmerksamkeit beim Publikum. Im "Sonntagsstudio" auf NDR Kultur liest die Autorin am Sonntag, 14. April, ab 20.00 Uhr aus dem Roman. Ab Montag, 15. April, präsentieren diverse Stimmen ab 8.30 Uhr in der Reihe "Am Morgen vorgelesen" den Roman in zehn Folgen.

Radiotipp: Hörspiel "Der Weltknoten"
Am Sonntag, den 28. April 2013 um 14:04 Uhr im Kulturradio wird das Hörspiel "Der Weltknoten" von Ronald Steckel urgesendet.

Die Ö1 Hörspiel-Gala am 1. März 2013
Am Freitag, den 1. März findet die „Ö1 Hörspiel-Gala“ im Salzburger Literaturhaus, im Dinzlschloss in Villach und im Wiener ORF-RadioKulturhaus statt. Die Veranstaltungen in Wien und Salzburg beginnen um 19.00 Uhr, in Villach um 17.00 Uhr, der Eintritt ist überall frei. Ö1 überträgt ab 19.05 Uhr live aus dem RadioKulturhaus.

Radiotipp: WDR 5 sendet "Das Meer am Morgen"
Am 2. März sendet WDR 5 das Hörbuch "Das Meer am Morgen" von Margaret Mazzantini, gesprochen von Regina Lemnitz, in der Sendung "Ohrclip – Der Literaturabend".

Der neue ARD Radio Tatort: "Der Schläfer"
der neue ARD Radio Tatort führt die beiden LKA-Ermittler Xaver Finkbeiner (Ueli Jäggi) und Nina Brändle (Karoline Eichhorn) nach Karlsruhe. Das Kriminalhörspiel ist ab dem 13. Februar zu hören!

Radiotipp: HÖRSPIEL "Neal und Jack - Oder: Walk ahead, we’re on the Road to Heaven"
Das Hörspiel wird am Freitag, den 15 Februar 2013 um 22:04 im Kulturradio urgesendet.

Kulturradio-Lesung: "Die Straße der Ölsardinen" von John Steinbeck
Gelesen wird der Episoden-Roman von Ulrich Matthes. Start der Lesung ist am Montag, den 4. Februar 2013 um 14:30 Uhr im Kulturradio. In 12 Folgen, montags bis freitags, vom 4. Februar bis 19. Februar 2013.

Der ARD Radio Tatort 2013
Auch 2013 produzieren die Hörspielredaktionen der ARD den Krimikult für das Radio. Namhafte Autoren, Sprecher und Schauspieler arbeiten zusammen, um neue spannende Fälle zu entwickeln, die den Vergleich mit dem TV-Pendant nicht scheuen müssen. Jeden Monat erscheint ein neuer ARD Radio Tatort, den die Kulturradios Bayern 2, Kulturradio vom rbb, hr2 Kultur, MDR Figaro, NDR Info, Nordwestradio, SR2 KulturRadio, SWR2, SWR4 und WDR5 im Wechsel ausstrahlen.

Heiligabend im Radio mit Werner Reinke
Der hr1-Moderator liest Weihnachtsgeschichten der Hörer vor: Der Heiligabend mit Werner Reinke wird ein ganz besonderes Erlebnis. Denn die Hörer gestalten das Radioprogramm in hr1 am Montagabend, 24. Dezember, entscheidend mit.

SWR2-Hörspiel: In Zeiten des abnehmenden Lichts
SWR2 hat mit Regisseur Leonhard Koppelmann einen der bewegendsten
deutschsprachigen Romane der letzten Jahre als Hörspiel produziert: "In
Zeiten des abnehmenden Lichts" von Eugen Ruge hat letztes Jahr den
Deutschen Buchpreis erhalten. Zur Adventszeit sendet SWR2 das zweiteilige
Hörspiel am 16. und 23. Dezember ab 18.20 Uhr (Dramaturgie: Andrea
Oetzmann).

Kinderhörspiel an Heiligabend: "Der Jesus von Kreuzberg"
Die Voraufführung von "Der Jesus von Kreuzberg" findet am15. Dezember in der Taborkirche in Berlin-Kreuzberg statt. Und am Montag, den 24. Dezember um 14:04 im Kulturradio.

Von der Schallplatte zum digitalen Audioplayer: WDR 3-Hörspielreihe zeichnet im Januar 2013 den Wandel der Tonträger nach
Vom Konzertsaal in die Westentasche, vom öffentlichen Raum ins Private, vom singulären Schallereignis zum vielfältigen, zeitlosen Massenkonsum - 2013 ist das Geburtstagsjahr der Tonkonserven: Vor 125 Jahren begann die Schallplattenproduktion mit Pressmatrizen, vor 30 Jahren wurde sie in relativ kurzer Zeit fast vollständig von der CD verdrängt.

Entführt! - „WDR 5 Krimi am Samstag“ startet im Januar mit Entführungskrimis auf neuem Sendeplatz
Er ist entführt worden, der Krimi am Samstag auf WDR 5. Ab 5. Januar 2013 beginnt er nicht mehr wie bisher samstags morgens um 10.05 Uhr. Aber dieser Entführungsfall ist zum Glück schon gelöst, bevor die Krimifans das Radio einschalten und ihren kriminalistischen Spürsinn bemühen müssen: Wiederzufinden ist das Samstags-Krimi-Hörspiel ab Januar um 17.05 Uhr. Nach wie vor natürlich auf WDR 5.

ENDE - WDR-Hörspielschwerpunkt über die Lust am Untergang
Am 21. Dezember ist es mal wieder soweit: Die Welt geht unter. Und selbst wenn sich der Maya-Kalender und Hollywood verrechnet haben sollten - alternative Untergangsszenarien gibt es mehr als genug: Vom 10. bis zum 22. Dezember geht der Westdeutsche Rundfunk in acht Hörspielen in 1LIVE, WDR 3 und WDR 5 dieser Lust am Untergang nach.

ARD Hörspieltage: Winnetou, Piëch und der Master of Slam
Vom 7. bis 11. November werden in Karlsruhe wieder mehr als 9.000
Hörspielfans zum größten Festival für das Hörspiel und Soundart im
deutschsprachigen Raum erwartet. Auf den ARD Hörspieltagen präsentieren
die Landesrundfunkanstalten der ARD und das Deutschlandradio mehr als 50
Veranstaltungen mit Hörspielen, Konzerten, Live-Performances und
Kinderprogramm im Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM) sowie
Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen
in der Hochschule für Gestaltung (HfG).

Burgen, Ritter, Spukgewitter - Die schaurig-schöne ARD-Radionacht für Kinder
Am Freitag, 30. November von 20.05 bis 1.00 Uhr zucken auf radioBerlin 88,8 Blitze, dickste Mauern zittern und Donner kracht. Bei der ARD-Radionacht auf radioBerlin 88,8 bekommen Kinder ein schaurig-schönes Hörerlebnis.

"Rommel": dreistündiges SWR2-Hörspiel nach dem gleichnamign SWR-Fernsehfilm
am 1. November 2012 sendet Das Erste um 20:15 Uhr den SWR-Fernsehfilm
"Rommel" über Feldmarschall Erwin Rommel in seiner letzten Lebensphase und
im Anschluss daran "Rommel - Die Dokumentation". In SWR2 folgt drei Tage
später am 4. November 2012 der erste Teil des dreistündigen Hörspiels
"Rommel" von Leonhard Koppelmann (Teil 2 am 8. November).

Auftakt von "Der Norden liest" des NDR Kulturjournals: "Karen Duve grrrimmt" am 17. Oktober im Literaturhaus Hannover
Zum 200jährigen Jubiläum der Erstausgabe der Märchen der Brüder Grimm hat sich die Schriftstellerin Karen Duve einige der bekanntesten vorgeknöpft
und gnadenlos mit der Gegenwart konfrontiert. In Duves Märchenbuch „Grrrimm“ treten Rotkäppchen, Dornröschen und der Froschkönig in verwandelter Form auf, außerdem Hubschrauber, Internetcafés, Anrufbeantworter und die EU.

Am Morgen vorgelesen: "Himmlische Juwelen"
In ihrem neuen Buch "Himmlische Juwelen" gönnt sich Donna Leon eine weibliche Heldin. Die Idee zu diesem rasanten Historienkrimi bekam Donna Leon von ihrer Freundin Cecilia Bartoli. Annett Renneberg, die "Signorina Elettra" aus den Brunetti-Verfilmungen, liest - zu hören in neun Folgen ab Montag, 1. Oktober, 8.30 Uhr in "Am Morgen vorgelesen".

Vorpremiere in "Am Morgen vorgelesen": "Momentum" von Roger Willemsens
Schon bevor Roger Willemsens neues Buch "Momentum" am Mittwoch, 12. September, erscheint, präsentiert der Autor selbst sein Werk auf NDR Kultur - ab Montag, 10. September, 8.30 Uhr, in zehn Folgen in "Am Morgen vorgelesen".

Live-Hörspiel "Fantômas" am Sonntag im Großen Sendesaal und in WDR5
WDR 5 inszeniert das Hörspiel Fantômas am Sonntag, 17.05 bis 18.00 Uhr, live auf der Bühne des Großen WDR-Sendesaals und sendet es live im Programm.

Am Morgen vorgelesen: "Nullzeit" von Juli Zeh
In Juli Zehs neuem Roman "Nullzeit" geht es um die geheimnisvolle Welt unter Wasser. Im Mittelpunkt steht eine verhängnisvolle Dreiecksbeziehung in einem kanarischen Urlaubsparadies. Thomas Sarbacher und Britta Steffenhagen lesen aus dem Roman - zu hören von Montag, 13. August, bis Freitag, 24. August, jeweils um 8.30 Uhr in "Am Morgen vorgelesen" auf NDR Kultur.

Zweiter Halbjahres- Hörspielplan 2012 von WDR ist da
Es ist (fast) so weit: ENDE. Mit seinem Programm- Slogan greift das WDR-Hörspiel auf, was allenthalben beschworen, gefürchtet oder herbeigesehnt wird. Glaubt man dem Maya-Kalender oder der allgemeinen Stimmungslage, so steht es – mal wieder – unmittelbar bevor: das Ende des Systems, des Gleichgewichts, der Welt.

Das Krimi-Finale: "Arsène Lupin gegen Herlock Sholmès" in SWR2
am Freitag, 29. Juni, noch vor dem Endspiel der Fußball-EM, läuft das große
Finale der Arsène-Lupin-Reihe in SWR2 Krimi: "Arsène Lupin gegen Herlock
Sholmès. Das Duell der Meister."

Neue Fälle für Privatermittler Tabor Süden in SWR2
Unter Krimi-Fans und bei SWR2 ist der Ermittler Tabor Süden schon eine Kultfigur, deren Geschichten geradezu süchtig
machen: SWR2 sendet im Mai vier neue Süden- Kriminalhörspiele.

hörbuchFM überträgt live die Verleihung des OHRKANUS 2012
Am Freitag, den 4. Mai 2012 wird der Hörspiel- und Hörbuchpreis in Berlin verliehen. hörbuchFM – Deutschlands einziges Hörbuchradio – ist Partner des Ohrkanus und überträgt die Veranstaltung live.

"Am Morgen vorgelesen": Matthias Brandt liest "Die Party bei den Jacks" von Thomas Wolfe
Vom 2. Mai bis zum 16. Mai wird die elfteilige Lesung von Matthias Brandt ab 8.30 Uhr in "Am Morgen vorgelesen" auf NDR Kultur zu hören sein.

hörbuchFM überträgt live: Elke Heidenreich im Gespräch mit Patricia Kaas
hörbuchFM – Deutschlands Hörbuchradio – ist am Dienstag, dem 24. April 2012 ab 19.30 Uhr live dabei, wenn Patricia Kaas ihre Autobiographie „Mademoiselle singt den Blues – Mein Leben“ präsentiert. Die von Elke Heidenreich moderierte Buchvorstellung findet in der Bertelsmann Repräsentanz Unter den Linden 1 in Berlin statt.

Hörspiel- und Featurereihe von Deutschlandradio Kultur: "Wut …Bürger"
Vom 2. April bis zum 18. Juni widmet sich Deutschlandradio Kultur in einer zwölfteiligen Hörspiel- und Featurereihe den Fragen rund um dieses Thema. Zwölf Sendungen, in denen Möglichkeitsräume entworfen werden, Protestformen erörtert und Politik erzählt wird.

Ö1-Hörspiel: Joseph Roths "Die Kapuzinergruft" am 7. und 9. April
Die Hörspielfassung von Joseph Roths Roman "Die
Kapuzinergruft" mit Michael Rotschopf, Cornelius Obonya, Gerti
Drassl, Peter Simonischek u.a. steht am Osterwochenende als
Zweiteiler auf dem Programm von Ö1: am 7. und 9. April jeweils ab
14.00 Uhr.

James Joyces „Ulysses“ als 20-stündiges Hörspielereignis
Die Studioaufnahmen für die erste deutschsprachige Hörspielfassung des „Ulysses“, eine Koproduktion von SWR2 und Deutschlandradio, werden im April 2012 nach insgesamt 100 Aufnahmetagen abgeschlossen.

"Am Morgen vorgelesen": Ulrich Noethen, Dieter Mann und Thomas Sarbacher lesen aus "Amanda herzlos
Am 14. März 1997 starb der Schriftsteller Jurek Becker im schleswig-holsteinischen Sieseby. In "Am Morgen vorgelesen" ist zu Beckers 15. Todestag noch einmal sein letzter Roman "Amanda herzlos" zu hören.

Eintritt frei bei der "Ö1 Hörspiel-Gala" am 24. Februar 2012
Am 24. Februar findet die "Ö1 Hörspiel-Gala" in der Oberösterreichischen Landesbibliothek in Linz, im Salzburger Literaturhaus, im Dinzlschloss in Villach und im Wiener ORF-RadioKulturhaus statt. Die Veranstaltungen in Wien, Linz und Salzburg beginnen um 19.00 Uhr, in Villach um 18.00 Uhr, der Eintritt ist überall frei.

"Am Morgen vorgelesen": "Im Café der verlorenen Jugend" von Patrick Modiano
Am 27. Februar kommt Patrick Modianos neuer Roman "Im Café der verlorenen Jugend" in die Buchläden. Schon vor seinem Erscheinen wird er auf NDR Kultur zu hören sein: vom 13. Februar an zwei Wochen lang in der Reihe "Am Morgen vorgelesen" jeweils ab 8.30 Uhr (Mo. - Fr.).

ARD Radio Tatort löst den 50. Fall
Ein gemeinsames Jubiläum feiern im März 2012 die Hörspielredaktionen der ARD: Zwischen dem 14. und 20. März strahlen sie die 50. Neuproduktion des ARD Radio Tatorts aus: "Noch nicht mal Mord" (WDR)!

B(L)ANK – Vierteilige WDR 5 Hörspielreihe zum modernen Wirtschaftsleben vom 21. Februar bis 13. März 2012
Von Staatsschulden in Billionenhöhe ist die Rede, vom Bankrott ganzer Länder, von gigantischen Rettungsschirmen und von der Herabstufung der Kreditwürdigkeit vieler europäischer Staaten. Die Krise, ganz klar, ist enorm. Aber ihr Ausmaß ist längst auch unvorstellbar geworden. Die vier Hörspiele der Reihe „B(L)ANK“ versuchen, dem allzu Abstrakten mit den Mitteln der Kunst beizukommen, die Phänomene „Geld“ und „Krise“ auf ein menschliches Maß herunterzubrechen und den verborgenen Triebkräften des Wirtschaftslebens auf den Grund zu gehen.

"Am Morgen vorgelesen": Johannes Steck liest aus "Katzentisch"
Eine Woche bevor das Buch im Handel erscheint, präsentiert "Am Morgen vorgelesen" auf NDR Kultur "Katzentisch", den neuen Roman von Michael Ondaatje. Johannes Steck liest ab Montag, 30. Januar, zwei Wochen lang (Mo. - Fr., 8.30 Uhr) aus der abenteuerlichen Geschichte einer Schiffsreise, die der kanadische Schriftsteller in seiner Kindheit tatsächlich unternommen hat.

"Am Morgen vorgelesen": Hanno Koffler liest Wolfgang Herrndorfs"Tschick"
Hanno Koffler liest ab Montag, 16. Januar, zwei Wochen lang in "Am Morgen vorgelesen" auf NDR Kultur aus dem Roman "Tschick" von Wolfgang Herrndorf (Mo. - Fr., 8.30 Uhr). "Tschick" ist ein Buch über jugendliche Außenseiter, das von begeisterten Lesern weiter empfohlen wurde und so seinen allmählichen Siegeszug antrat. Inzwischen ist es auch Schullektüre.

Hörspiel "Zeitreisende Surfer Episode 2" wird im Radio gesendet!
Ab Sonntag, den 8. Jänner bis Sonntag, den 22. Jänner 2012
wird in der Sendung Wortspiel zwischen 19 und 20 Uhr bei Leinehertz 106,5, dem Lokalsender Hannovers,
das Hörspiel "Zeitreisende Surfer Episode 2" gesendet.

Der ewige Justus: Oliver Rohrbeck bei "Tietjen talkt"
1979 war ihr Schicksalsjahr. Der erste Detektiv der "Drei ???", Justus Jonas, und sein deutscher Sprecher Oliver Rohrbeck verschmolzen zu einer Person und halten die Verbrechens-Aufklärungsquote in "Rocky Beach" seit 33 Jahren auf konstant 100 Prozent.

Erfolgs-Hörspiel "Die drei Fragezeichen" bei Radio Hamburg
An den Weihnachtstagen 2011 sendet Radio Hamburg drei Folgen des Erfolgs-Hörspiels "Die drei ???". Sendetermin ist jeweils ab 21 Uhr in voller Länge ohne Unterbrechung auf der Frequenz 103.6 UKW. Unter www.radiohamburg.de gibt es einen Live-Stream des Programms.

"Am Morgen vorgelesen": Julia Franck liest aus ihrem neuen Roman "Rücken an Rücken"
Julia Franck liest ab Montag, 12. Dezember, in "Am Morgen vorgelesen" auf NDR Kultur zwei Wochen lang aus ihrem neuen Roman "Rücken an Rücken" (Mo. - Fr., 8.30 Uhr).

Am Morgen vorgelesen: Otto Sander liest den Roman "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand"
Es passiert nicht oft, dass Debütanten ein solcher Erfolg beschert ist wie jetzt dem Schweden Jonas Jonasson. Über 1,2 Millionen Mal hat sich sein erster Roman "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" inzwischen verkauft. In "Am Morgen vorgelesen" auf NDR Kultur (montags bis freitags 8.30 - 9.00 Uhr) liest Otto Sander vom 28. November bis 9. Dezember aus dem Roman.

Hörspiel-Herbst in Hessen
Drei Tote in einem Labor, ein abgetrennter Finger, ein Mädchen, das spurlos in einem See verschwindet und ein unglaubwürdiges Geständnis. Die junge Kriminalpolizistin Melek Aydin wittert, dass daran etwas faul sein muss. Gemeinsam mit ihrem verschrobenen Kollegen Jonas Schwarz vom BKA Wiesbaden macht sie sich auf die Suche nach dem wahren Täter. Ab Montag, 7. November, sendet YOU FM den 30-teiligen Hörspiel-Thriller „Das Omega-Prinzip“. Sechs Wochen lang können die YOU FM-Hörer montags bis freitags, um 18.40 Uhr, für je drei Minuten auf Spurensuche gehen.

"Am Morgen vorgelesen": Ulrich Noethen liest aus dem neuen Roman des frisch gekürten Buchpreisträgers Eugen Ruge
Gerade ist er in Frankfurt mit dem Deutschen Buchpreis und dem "aspekte"-Literaturpreis ausgezeichnet worden: Eugen Ruges Roman "In Zeiten des abnehmenden Lichts". Und schon ist er in "Am Morgen vorgelesen" auf NDR Kultur zu hören: Von Montag, 17. Oktober, bis Freitag, 28. Oktober, liest Ulrich Noethen um 8.30 Uhr aus dem preisgekrönten Werk.

hr2-kultur präsentiert ARD Radio Tatort „Abschaum“
Mit neuem Ermittler-Team und neuem Wirkungskreis geht der nächste ARD Radio Tatort an den Start. Der vierte von hr2-kultur produzierte Radio-Krimi mit dem Titel „Abschaum“ hat am Mittwoch, 12. Oktober, um 21.30 Uhr Premiere.

"Am Morgen vorgelesen": Ilija Trojanow liest aus seinem neuen Roman "EisTau"
Ilija Trojanow liest vom 10. Oktober bis zum 14. Oktober ab 8.30 Uhr in "Am Morgen vorgelesen" auf NDR Kultur aus seinem Roman "EisTau".

ARD-Radionacht für Kinder 2011: "Einfach tierisch!"
Die fünfte ARD Radionacht für Kinder wird „Einfach tierisch!“. Die neun Landesrundfunkanstalten der ARD laden Kinder, Klassen und Familien ein zu einer Hör-Reise in die Welt der Tiere. Am Freitag, 25. November, wird die fünfstündige ARD Radionacht zeitgleich in ganz Deutschland zu hören sein.

Radiotipp: Hörspiel-Premiere in Ö1
Das Hörspiel „Wie Sie ein schlechter Liebhaber werden oder Die Kunst des sexuellen Boykotts" von Peter Danziger
ist am Dienstag, den 4. Oktober 2011 um 21:00 Uhr in Ö1 zu hören. Und danach 7 Tage nachzuhören.

"Am Morgen vorgelesen": Ingeborg Kallweit liest eine Erzählung von Halldór Laxness
In "Am Morgen vorgelesen" auf NDR Kultur liest Ingeborg Kallweit von Montag, 26. September, bis Freitag, 30. September, ab 8.30 Uhr die mit feiner Ironie geschriebene Erzählung "Das gute Fräulein und das herrschaftliche Haus" des isländischen Literaturnobelpreisträgers Halldór Laxness.

Ö1-"Intermezzo" mit Schriftsteller Daniel Kehlmann am 18. September 2011
In der Pause der Matinee am Sonntag, den 18.9. spricht Katharina Menhofer im „Intermezzo“ mit Schriftsteller Daniel Kehlmann.

"Am Morgen vorgelesen": Dagmar Manzel liest aus Judith Schalanskys neuem Roman "Der Hals der Giraffe"
Zu hören ist der Roman "Der Hals der Giraffe" von Montag, 12. September, bis Freitag, 23. September, in der Reihe "Am Morgen vorgelesen" auf NDR Kultur. Beginn: 8:30 Uhr.

Experiment im Radio: N-JOY und NDR Kultur senden gemeinsame Kurzhörspiel-Serie
Der Norddeutsche Rundfunk bringt ein einzigartiges Hörspiel-Projekt ins Radio: Von Montag, 12. September, bis Freitag, 7. Oktober, werden N-JOY und NDR Kultur gemeinsam die Kurzhörspiel-Serie "Happy End" senden.

Thomas Hengelbrock, Benjamin Stein und Hans Traxler: das ARDRadiofestival vom 5. September bis 10. September
Mit einem opulent gestalteten Programm sorgen die Kulturradios im ARD Radiofestival wieder gemeinsam für wunderbare Sommerabende. Acht Wochen lang - täglich bis zum 10. September 2011 - sind von 20.05 Uhr bis 24.00 Uhr herausragende Produktionen zu hören: Konzerte und Opernübertragungen, Geschichten rund um bedeutende Künstler und renommierte Festivals, Gespräche und Lesungen, Jazz und Hörspiel. Hier die Höhepunkte der letzten Woche vom 5. September bis zum 10. September.

Abbado, Pletzinger, von Weizsäcker: das ARD Radiofestival vom 29. August bis 4. September
Mit einem opulent gestalteten Programm sorgen die Kulturradios im ARD Radiofestival wieder gemeinsam für wunderbare Sommerabende. Acht Wochen lang - täglich bis zum 10. September 2011 - sind von 20.05 Uhr bis 24.00 Uhr herausragende Produktionen zu hören. Hier die Höhepunkte der Woche vom 29. August bis 4. September, im Norden zu hören auf NDR Kultur.

ARD Radiofestival "Die Lesung" präsentiert 15 exklusiv für das Festival geschriebene Erzählungen
Marica Bodroi geht ein Bündnis mit der Tapete ein, Benjamin Stein entdeckt einen Huf am unteren Ende seiner Bettdecke, und Ilija Trojanow trifft eine Fee: Im ARD Radiofestival präsentieren die Kulturradios der ARD ab Montag, 22. August, um 22.30 Uhr in "Die Lesung" fünfzehn neue Erzählungen von deutschsprachigen Autorinnen und Autoren - im Norden zu hören auf NDR Kultur.

Simon Rattle, Katharina Hacker und Gwilym Simcock: das ARD Radiofestival 2011 vom 22. bis 28. August
Mit einem opulent gestalteten Programm sorgen die Kulturradios im ARD Radiofestival wieder gemeinsam für wunderbare Sommerabende. Acht Wochen lang - täglich bis zum 10. September 2011 - sind von 20.05 Uhr bis 24.00 Uhr herausragende Produktionen zu hören. Hier die Höhepunkte der Woche vom 22. August bis 28. August, im Norden zu hören auf NDR Kultur.

"Am Morgen vorgelesen": Eva Mattes liest Jane Austens "Verstand und Gefühl"
Eva Mattes ist nicht nur als ausdrucksstarke Schauspielerin, sondern auch als begnadete Vorleserin bekannt. Von Montag, 22. August, bis Freitag, 9. September, liest sie aus Jane Austens 1811 erschienenem Roman "Verstand und Gefühl" - zu hören ab 8.30 Uhr in "Am Morgen vorgelesen" auf NDR Kultur.

Bach, Christoph Schlingensief und Neo Rauch: das ARD Radiofestival2011 vom 15. bis 21. August
Mit einem opulent gestalteten Programm sorgen die Kulturradios im ARD Radiofestival wieder gemeinsam für wunderbare Sommerabende. Acht Wochen lang - täglich bis zum 10. September 2011 - sind von 20.05 Uhr bis 24.00 Uhr herausragende Produktionen zu hören. Hier die Höhepunkte der Woche vom 15. August bis 21. August, im Norden zu hören auf NDR Kultur.

SWR2 sendet erstmals Hörspielfassung des umstrittenen dänischen Jugendromans " Nichts"
SWR2 sendet die erste deutschsprachige Hörspielbearbeitung des höchst
umstrittenen Jugendromans ?Nichts? der dänischen Autorin Janne Teller. Am Sonntag, 28. August, um 18.20 Uhr kommt die 87-minütige Hörspielproduktion
des Südwestrundfunks (SWR) ins Radio.

“Literatur Über den Linden“: hörbuchFM überträgt live aus der Bertelsmann Repräsentanz
hörbuchFM – Deutschlands Hörbuchradio – überträgt im August immer Donnerstags live „Literatur Über den Linden“. Die moderierten Leseabende finden in der Bertelsmann Repräsentanz Unter den Linden 1 in Berlin statt.

"Am Morgen vorgelesen": Christian Brückner liest "Die Herrlichkeit des Lebens" von Michael Kumpfmüller
Zehn Tage bevor der neue Roman von Michael Kumpfmüller in den Buchhandel kommt, ist "Die Herrlichkeit des Lebens" bereits auf NDR Kultur zu hören. Der Schauspieler Christian Brückner, der als die deutsche Stimme von Robert de Niro oder Peter Fonda bekannt geworden ist, liest diese Vorabveröffentlichung vom 8. bis 15. August an in der Reihe "Am Morgen vorgelesen" auf NDR Kultur.

ARD RADIOFESTIVAL 2011: AUSGEWÄHLTE HÖHEPUNKTE VOM 8. BIS 14. AUGUSt
Mit einem opulent gestalteten Programm sorgen die Kulturradios im ARD Radiofestival wieder gemeinsam für wunderbare Sommerabende. Acht Wochen lang – täglich bis zum 10. September 2011 – sind von 20.05 Uhr bis 24.00 Uhr herausragende Produktionen zu hören: Konzerte und Opernübertragungen, Geschichten rund um bedeutende Künstler und renommierte Festivals, Gespräche und Lesungen, Jazz und Hörspiel. Hier die Höhepunkte der Woche vom 8. bis 14. August.

"Am Morgen vorgelesen": Peter Fricke liest "Meine Krönung"
Der ungewöhnliche Roman-Erstling von Véronique Bizot "Meine Krönung" ist vom 1. bis 5. August in der Reihe "Am Morgen vorgelesen" auf NDR Kultur zu hören - vorgetragen von Peter Fricke.

ARD Radiofestival 2011: Ausgewählte Höhepunkte vom 16. bis 24. Juli
Mit einem opulent gestalteten Programm sorgen die Kulturradios im ARD Radiofestival wieder gemeinsam für wunderbare Sommerabende. Acht Wochen lang - vom 16. Juli bis zum 10. September 2011 - sind von 20.05 Uhr bis 24.00 Uhr herausragende Produktionen zu hören: Konzerte und Opernübertragungen, Geschichten rund um bedeutende Künstler und renommierte Festivals, Gespräche und Lesungen, Jazz und Hörspiel. Hier die Höhepunkte der Woche vom 16. bis 24. Juli.

Martin Walser liest aus seinem neuen Roman "Muttersohn"
Von Montag, 18. Juli, 8.30 Uhr an liest Martin Walser auf NDR Kultur aus seinem neuen Roman "Muttersohn".

Erotik im Radio - hörbuchFM und blue panther books kooperieren
hörbuchFM - Deutschlands einziges Hörbuchradio - strahlt wöchentlich in Zusammenarbeit mit dem Verlag blue panther books erotische Hörbücher aus. Im Rahmen der Sendung "Rotlicht" werden immer Freitags ab 22 Uhr Titel von Trinity Taylor und Lucy Palmer in voller Länge zu hören sein.

Friederike Mayröcker zu Gast im Ö1-"Klassik-Treffpunkt"
Otto Brusatti begrüßt am Samstag, den 16. Juli die Dichterin Friederike Mayröcker als Gast im Österreich 1-"Klassik-Treffpunkt". Das Gespräch, das ausnahmsweise ohne Publikum stattfindet, ist in Ö1 von 10.05 bis 11.35 Uhr zu hören.

"Am Morgen vorgelesen": Iris Berben liest die Erzählung "Rausch" von Irène Némirovsky
Iris Berben liest ab Mittwoch, 13. Juli, an drei Tagen in "Am Morgen vorgelesen" auf NDR Kultur einen Text von Irène Némirovsky, der im Herbst in einem neuen Erzählband herauskommen wird.

"Am Morgen vorgelesen": Joachim Schönfeldt liest Philip Roths Roman "Nemesis"
In der Reihe "Am Morgen vorgelesen" sendet NDR Kultur Joachim Schönfeldts Lesung des neuen Romans von Philip Roth, "Nemesis". Zu hören ist das Werk in 14 Folgen von Donnerstag, 23. Juni, bis Mittwoch, 12. Juli, jeweils ab 8.30 Uhr.

Hörbuchpremiere im Radio: "Herz auf Sendung"
Am 15. und 16. Juni strahlt hörbuchFM jeweils um 20 Uhr die zweiteilige Hörbuch-Fassung des Romans Herz auf Sendung von Anja Goerz aus dem Rowohlt Taschenbuch Verlag als exklusive Hörbuchpremiere aus.

"Am Morgen vorgelesen": Rolf Boysen liest Hemingway
Am 2. Juli vor fünfzig Jahren nahm sich der amerikanische Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger Ernest Hemingway das Leben. Zur Erinnerung sendet NDR Kultur vom 14. Juni bis 22. Juni, ab 8.30 Uhr (Montag bis Freitag) in der Reihe "Am Morgen vorgelesen" Rolf Boysens berühmte Lesung von "Der alte Mann und das Meer", die 1982 beim NDR entstanden ist.

Dreiteilige Hörspieladaption von Stieg Larssons Krimi „Vergebung“ ab 16. Juni bei 1LIVE
Der letzte Teil von Stieg Larssons weltweit erfolgreicher Millenium-Trilogie ist nun auch für das Hörspiel bearbeitet worden. 1LIVE sendet den dreiteiligen Krimi „Vergebung“ ab 16. Juni jeweils donnerstags ab 23.00 Uhr.

Nina Petri liest Erzählungen von Alissa Walser aus "Immer ich" in "Am Morgen vorgelesen"
Nina Petri liest von Montag, 30. Mai, bis Freitag, 10 Juni, ab 8.30 Uhr auf NDR Kultur an neun Tagen aus dem neuen Erzählband "Immer ich" von Alissa Walser.

"Montauk" von Max Frisch zum ersten Mal als Hörspiel!
Die Erzählung "Montauk" zählt zu den Höhepunkten des Prosawerkes von Max Frisch. In jedem Fall ist dieses Buch über die Liebe ein radikal subjektives Stück Literatur, das bis heute Maßstäbe setzt. Zum 100. Geburtstag des Schweizer Schriftstellers präsentiert SWR2 am 8. und 15. Mai 2011 erstmals eine Hörspielfassung von ?Montauk? (Produktion SWR/SRF).

hörbuchFM überträgt live die OHRKANUS-Verleihung aus Berlin
Am Freitag, den 6. Mai 2011 wird der Hörspiel- und Hörbuchpreis OHRKANUS in Berlin verliehen. hörbuchFM - Deutschlands einziges Hörbuchradio - überträgt die Veranstaltung live für alle, die nicht mit dabei sein können!

Das Kriminalhörspiel: Die wahrhaft coolen Killer
Das Hörspiel "Die wahrhaft coolen Killer" nach dem Kriminalroman „The Real Cool Killers“ („Heiße Nacht für kühle Killer“) von Chester Himes wird am Samstag, den 28. Mai um 21.05 - 22.00 Uhr in NDR Info gesendet.

"Am Morgen vorgelesen" präsentiert Roman über das Leben auf Guernsey nach Ende des Zweiten Weltkriegs
In der Reihe "Am Morgen vorgelesen" auf NDR Kultur wird vom 2. Mai bis zum 13. Mai aus einem Roman gelesen, der diese Vergangenheit ganz nah heranholt. Beginn: Montag, 2. Mai, 8.30 Uhr, NDR Kultur.

Am Abend vorgelesen: Die Verwandlung
Die Erzählung von Franz Kafka wird von Peter Simonischek vorgelesen und zwar am Montag, den 23. Mai von 22.00 - 22.35 Uhr in NDR Kultur.

hr2-kultur unterstützt "Frankfurt liest ein Buch"
Wilhelm Genazinos Romantrilogie "Abschaffel" wird in diesem Jahr an ihrem Schauplatz Frankfurt besonders gewürdigt. Die Gemeinschaftsaktion "Frankfurt liest ein Buch" präsentiert die Geschichte vom sinn- und ereignislosen Dasein des Angestellten Abschaffel in den 70er Jahren vom 2. Mai bis zum 22. Mai an unterschiedlichen Orten der Stadt.

"oder 1 Schumannwahnsinn": Neues Hörspiel von und mit Friederike Mayröcker
Ein Radiotipp für alle Hörspiel-Freunde: Im Ö1-"Hörspiel-Studio" am kommenden Dienstag, den 26. April um 21.00 Uhr ist das neue Hörspiel "oder 1 Schumannwahnsinn" von Friederike Mayröcker zu hören.

NDR Kultur präsentiert den neuen Roman von Margriet de Moor: "Der Maler und das Mädchen"
Im Sonntagsstudio am 13. März liest Margriet de Moor ab 20.00 Uhr bei NDR Kultur Auszüge ihres neuen Meisterwerkes. Und ab Montag, 14. März, lesen Ulrike Grote und Thomas Sarbacher in zehn Folgen jeweils von 8.30 Uhr bis 9.00 Uhr aus "Der Maler und das Mädchen"

Das Hörspiel: Lucas
Das Hörspiel Lucas von Kevin Brooks, Hörspielbearbeitung: Susanne Hoffmann, Regie: Alexander Schuhmacher, NDR 2011/Ursendung wird am am Sonntag, 6. Februar, 21.05 - 22.00 Uhr in NDR Info und der 2. Teil am Sonntag, 13. Februar, 21.05 - 22.00 Uhr in NDR Info gesendet.

Niederdeutsches Hörspiel: De Füerpüster
Das niederdeutsche Hörspiel De Füerpüster, ein Hörspiel für 12 Stimmen und eine Hündin von Jochen Schimmang, Niederdeutsch von Jochen Schütt, Musik und Keyboards Serge Weber, Gitarren: Hans Christian Klüver, Geige: Uli Böskin, Regie: Hans Helge Ott, Co-Produktion RB/NDR 2009 wird am Freitag, 4. Februar, 21.05 - 22.00 Uhr in NDR 1 Welle Nord, am Samstag, 5. Februar, 20.05 - 21.00 Uhr in NDR 90,3 und am Montag, 7. Februar, 20.05 - 21.00 Uhr in NDR 1 Niedersachsen gesendet.

Das Hörspiel: Fluchtwege
Das Hörspiel Fluchtwege Outtakes: Drogen & Rausch von Henning Nass, WDR 2010 wird am Mittwoch, 2. Februar, 20.00 - 20.55 Uhr, NDR Kultur gesendet.

"Léon und Louise" - der neue Roman von Alex Capus in "Am Morgen vorgelesen"
Noch bevor das Buch in den Handel kommt, trägt Ulrich Noethen in "Am Morgen vorgelesen" auf NDR Kultur aus dem neuen Roman "Léon und Louise" von Alex Capus vor. Das Buch erscheint am 7. Februar im Carl Hanser Verlag - die zehnteilige Lesung ist werktags zu hören von Montag, 24. Januar, bis Freitag, 4. Februar, jeweils von 8.30 Uhr bis 9.00 Uhr.

Das Hörspiel: Verbrennungen
Das Hörspiel Verbrennungen von Wajdi Mouawad, Übersetzung aus dem Frankokanadischen Ulli Menke, Komposition Frank Maakaron, Hörspielbearbeitung und Regie Ulrich Gerhardt, HR/DLF 2009 wird am Sonntag, 30. Januar, 21.05 - 22.30 Uhr in NDR Info gesendet.

Das Kriminalhörspiel: Tiburn
Das Hörspiel Tiburn von Iain Levison, nach dem gleichnamigen Roman, Übersetzung aus dem Amerikanischen: Hans Therre, Hörspielbearbeitung Andreas Jungwirth, Komposition Jörg Gollasch, Regie Heike Tauch, MDR 2010 wird am Samstag, 29. Januar, 21.05 - 22.00 Uhr in NDR Info gesendet.

Das Hörspiel: Das Peter-Prinzip
Das Hörspiel Das Peter-Prinzip von Laurence J. Peter / Raymond Hull, Übersetzung aus dem Amerikanischen Michael Jungblut, Komposition Gerd Bessler, Regie und akustische Einrichtung Ulrich Gerhardt, HR 2008 wird am Mittwoch, 26. Januar, 20.00 - 20.55 Uhr in NDR Kultur gesendet.

Am Morgen vorgelesen: Léon und Louise
Ulrich Noethen liest aus dem neuen Roman von Alex Capus (1/10). Beginn ist am Montag, 24. Januar von 8.30 - 9.00 Uhr in NDR Kultur.

Das Hörspiel: Ein liebender Mann
Das Hörspiel Ein liebender Mann von Martin Walser in der Hörspielbearbeitung von Friederike Roth, Regie Ulrich Lampen, HR/DLR Kultur 2010 wird am Mittwoch, 19. Januar, 20.00 - 21.35 Uhr in NDR Kultur gesendet.

Das Hörspiel: Der Streichholzpalast
Das Hörspiel Der Streichholzpalast von Dirk Dobbrow, Regie Angeli Backhausen, WDR 2009 wird am Sonntag, den 23. Januar von 21.05 - 22.00 Uhr in NDR Info gesendet.

Niederdeutsches Hörspiel: Dat Swimmen in'n Speegel
Das Hörspiel Dat Swimmen in'n Speegel von Snorre Regie Hans Helge Ott, Co-Produktion RB/NDR 2001 wird am Freitag, 21. Januar, 21.05 - 22.00 Uhr, NDR 1 Welle Nord, Samstag, 22. Januar, 20.05 - 21.00 Uhr, NDR 90,3 und Montag, 24. Januar, 20.05 - 21.00 Uhr, NDR 1 Niedersachsen gesendet.

Am Abend vorgelesen: Erzählungen von Gottfried Keller
Sechs Erzählungen von Gottfried Keller werden in 23 Teilen in NDR Kultur am Abend vorgelesen. Beginn ist am Mittwoch, den 19. Januar 2011 von 22.00 - 22.30 Uhr in NDR Kultur.

Das Kriminalhörspiel: ARD Radio Tatort - Gute Besserung in NDR Info
Das Hörspiel Gute Besserung von Erhard Schmied, Komposition Stefan Scheib, Regie Stefan Dutt, SR 2011 wird am Samstag, den 22. Januar von 21.05 - 22.00 Uhr in NDR Info gesendet.Das Hörspiel Gute Besserung von Erhard Schmied, Komposition Stefan Scheib, Regie Stefan Dutt, SR 2011 wird am Samstag, den 22. Januar von 21.05 - 22.00 Uhr in NDR Info gesendet.

Am Abend vorgelesen: Erzählungen von Rudyard Kipling
Wie das Elefantenkind seinen Rüssel bekam und Wie das Kamel seinen Buckel bekam vorgelesen von Uwe Friedrichsen (1/2). Am Montag, den 17. Januar von 22.00 - 22.35 Uhr in NDR Kultur.

Neue Reihe auf NDR Kultur: "Sonnabendstory - Das erste Mal"
Autoren lesen aus unveröffentlichten Texten: "Das erste Mal" heißt eine neue Sendereihe auf NDR Kultur. An jedem ersten und dritten Sonnabend lesen renommierte Schriftsteller aus bisher unveröffentlichten Erzählungen und Romanen. Auftaktsendung am Samstag, den 8. Januar um 8.30 Uhr in NDR Kultur.

Oskar Wildes Gespenst von Canterville auf radio4players.com
Es ist soweit. Das erste Radio4Players Hörspiel geht auf Sendung! Und zwar am Donnerstag den 30.12.2010 um 20:00 Uhr wird es Oskar Wildes Gespenst von Canterville zu hören geben.

Mherteiliges Hörspiel in Ö1
Auch heuer gibt es wieder das traditionelle mehrteilige Hörspiel zu Weihnachten auf Ö1 zu hören: diesmal ist es "Fräulein Smillas Gespür für Schnee" nach dem gleichnamigen Roman von Peter Hoeg. Gesendet werden die beiden Teile jeweils am 25.12. und 26.12., jeweils um 16.00 Uhr.

"Ich bin ein Dschinn" - Titelsong zum SWR2-Hörspiel "Bartimäus" als MP3-Download
pünktlich zu Weihnachten kehrt "Bartimäus", der Dschinn aller Dschinn, zu den Menschen zurück! Der Schauspieler Andreas Mannkopff hat dem Dschinn für das Fantasy-Hörspiel "Bartimäus - Das Amulett von Samarkand" seine markante Stimme geliehen. Im ersten Teil des dreiteiligen SWR2-Hörspiels am 24. Dezember stellt Bartimäus sich dem Zauberlehrling Nathanael vor. "Ich bin ein Dschinn" gibt's in voller Länge (ca. 4 Min.) kostenlos zum Herunterladen als MP3 auf der SWR2-Homepage.

Das niederdeutsche Hörspiel: "De Frau in´n Daak"
Zu hören ist die Sendung "Das niederdeutsche Hörspiel" am Montag, den 27. Dezember 2010 um 20-21 Uhr in NDR 1 Niedersachsen.

Drei Fragezeichen-Special bei Radio Hamburg
Vom 24. Dezember 2010 bis einschließlich 30. Dezember 2010 sendet Radio Hamburg sieben Folgen des Erfolgs-Hörspiels "Die drei ???". Sendetermin ist jeweils ab 22 Uhr eine Stunde lang ohne Unterbrechung.

Zeit und Erfahrung im Nachkriegshörspiel
"Kam ein Wort, kam durch die Nacht" - dieses Zitat Paul Celans hat der Schriftsteller Wilhelm Genazino als Titel für seine persönliche Hörspielgeschichte gewählt. Er beschreibt darin, so der Untertitel, "Zeit und Erfahrung im Nachkriegshörspiel". hr2-kultur sendet Genazinos Erinnerungen mit Hörspielbeispielen am 1. Weihnachtsfeiertag, Samstag, den 25. Dezember 2010, in zwei Teilen: 14.05 bis 15.30 Uhr (Teil 1) und 17.05 bis 18.58 Uhr (Teil 2).

Das rbb-Kinderhörspiel am Heiligabend
Am Freitag, 24. Dezember 2010, von 14.04 bis 15.00 Uhr sendet Kulturradio vom rbb das Kinderoriginalhörspiel "Ben und die Zaubergäste vom Strandhotel" von Annette Herzog (Ursendung).Am Freitag, 24. Dezember 2010, von 14.04 bis 15.00 Uhr sendet Kulturradio vom rbb das Kinderoriginalhörspiel "Ben und die Zaubergäste vom Strandhotel" von Annette Herzog (Ursendung).

"Am Morgen vorgelesen": "Tante Julia und der Kunstschreiber" von Mario Vargas Llosa
NDR Kultur sendet vom 6. Dezember bis 17. Dezember jeweils um 8.30 Uhr eine zehnteilige Lesung des Romans "Tante Julia und der Kunstschreiber" von Mario Vargas Llosa in der Übersetzung von Heidrun Adler. Horst H. Vollmer trägt aus dem Werk vor.

Gewinnerhörspiele im Radio
Ein besonderes Ohrenschmankerl gibt es am Montag, den 29.11.2010: Um 22 Uhr strahlt MDR Figaro die Gewinnerstücke des diesjährigen Hörspielwettbewerbs des Hörspielsommer e.V. aus.

Großer Künstler- und Liebesroman als Hörspiel
Liebe und Abhängigkeit, Treue und Verrat, Kreativität und Stillstand: Zwischen diesen Polen bewegt sich die Haupfigur in Leon de Winters großem Roman "Leo Kaplan" aus dem Jahr 1986. Jetzt ist das Werk des niederländischen Bestsellerautors erstmals als Hörspiel zu hören. hr2-kultur sendet "Leo Kaplan" ab Sonntag, 21. November, jeweils um 22 Uhr als vierteilige Ursendung.

"Am Morgen vorgelesen": Burghart Klaußner liest aus dem Roman "Die Reise des Elefanten"
In der Reihe "Am Morgen vorgelesen" liest der Schauspieler Burghart Klaußner vom 22. November bis zum 3. Dezember jeweils um 8.30 Uhr auf NDR Kultur aus José Saramagos letztem Roman "Die Reise des Elefanten", in der Übersetzung von Marianne Gareis.

Radiotipp: "Am Morgen vorgelesen": Sonja Beißwenger liest aus dem Roman "Lied ohne Worte"
In der Reihe "Am Morgen vorgelesen" liest Sonja Beißwenger vom 8. November bis zum 19. November jeweils um 8.30 Uhr auf NDR Kultur aus dem Roman "Lied ohne Worte" von Sofja Tolstaja. Das musikalische Thema wird unterstrichen durch einige dezent eingestreute Takte aus Felix Mendelssohn-Bartholdys berühmtem Klavierwerk.

Radiotipp: Oldie 95 adaptiert Hörspiel-Klassiker "War Of The Worlds"
Neufassung "Ufos über der Elbe" auf UKW 95.0 an Halloween: Einen Hamburger Radiothriller in Echtzeit sendet das Hamburger Privatradio Oldie 95 auf am 31.10.2010 von 18 bis 19 Uhr. Oldie 95-Moderator Ingo Lorenz (46) und On-Air-Designer Cord Ehlers (46) haben den amerikanischen Hörspiel-Klassiker "War Of The Worlds" aus dem Jahr 1938 in die heutige Zeit und nach Hamburg übertragen.

"Am Morgen vorgelesen": Stephan Schad liest aus dem Roman "Die ganze Wahrheit" von Norbert Gstrein
In der Reihe "Am Morgen vorgelesen" präsentiert NDR Kultur vom 25. Oktober bis zum 5. November jeweils um 8.30 Uhr "Die ganze Wahrheit", den neuen Roman von Norbert Gstrein. In der zehnteiligen Lesung ist Stephan Schad als Sprecher zu hören.

Radiotipp: Das Hörspiel Magdalena
Hörspiel in zwei Teilen von Jürgen Fuchs: gesendet wird der Teil 1 „Die dünne Akte“ am Sonntag, 26. September, 21.05 - 22.11 Uhr in NDR Info. Der 2. Teil wird am Sonntag, 3. Oktober, 21.05 - 22.11 Uhr in NDR Info gesendet. (Hörspielbearbeitung und Regie:Norbert Schaeffer, NDR 1999)

Radiotipp: Das Kriminalhörspiel Frau ohne Körper
Das Kriminalhörspiel Frau ohne Körper nach dem gleichnamigen Theaterstück von Mate Matisiç (Regie: Alexander Schuhmacher, SWR 2009) wird am Samstag, 25. September, 21.05 - 22.00 Uhr in NDR Info gesendet.

Radiotipp Das Hörspiel: Zum 150. Todestag von Arthur Schopenhauer
Das Hörspiel Schopenhauer von Otto A. Böhmer (Regie: Mario Hindermann, Schweizer Radio DRS 1988) wird am Mittwoch, den 22. September 2010 von 20.00 bis 21.10 Uhr in NDR Kultur gesendet.

Ian McEwans neuer Roman "Solar" in "Am Morgen vorgelesen"
Burghart Klaußner liest beginnend am Montag, 20. September, ab 8.30 Uhr in "Am Morgen vorgelesen" aus dem neuen Roman "Solar" von Ian McEwan. Die zehnteilige Lesung beginnt auf NDR Kultur noch vor der Veröffentlichung des Buchs.

Radiotipp ARD Radio Tatort: Engelsstaub
Das Kriminalhörspiel Engelsstaub von Thilo Reffert wird am Samstag, 18. September 2010 von 21.05 bis 22.00 Uhr in NDR Info gesendet. (MDR 2010)

Radiotipp Das Hörspiel: My Body in 9 Parts - Mein Körper in 9 Teilen
Das Hörspiel wird am Mittwoch, 15. September 2010 von 20.00 - 20.52 Uhr in NDR Kultur gesendet. Es wurde nach dem Prosatext von Raymond Federman erstellt. Übersetzung aus dem Amerikanischen und Hörspielbearbeitung: Gaby Hartel. Komposition: Urban Elsässer und Ludger Singer. Regie: Götz Naleppa (DLR Kultur 2008).

Am Abend vorgelesen: Grimms Wörter - eine Liebeserklärung (10 Folgen)
Günter Grass hat sein neues Buch Anfang Mai im Rahmen einer NDR Kultur - Produktion vollständig eingelesen. Aus dieser Aufnahme sendet NDR Kultur in „Am Abend vorgelesen“ zehn Folgen, die einen Einblick in die Geschichte und Schreibweise des Buches geben. Start Montag, 13. September 2010, 22.00 - 22.35 Uhr, NDR Kultur.

Werthers Welten: Programmschwerpunkt mit Hörspiel-Premiere in hr2-kultur
Mit seinem Briefroman "Die Leiden des jungen Werther" war Johann Wolfgang von Goethe ein früher Bestseller geglückt. hr2-kultur sendet den Klassiker jetzt in einer aktuellen Hörspielversion, eingebettet in ein facettenreiches Schwerpunktprogramm.

Radiotipp: Roger Willemsens präsentiert in "Am Morgen vorgelesen" sein neues Reisebuch "Die Enden der Welt"
An zehn Tagen - von 6. bis 17. September, 8.30 - 9.00 Uhr liest Roger Willemsen in "Am Morgen vorgelesen" auf NDR Kultur aus seinem neuen Buch "Die Enden der Welt". Eine Auswahl der Geschichten erscheint als Hörbuch bei Tacheles Roof Music.

Biller, Mora, Zaimoglu & Co: 15 Autoren lesen bisher unveröffentlichte Geschichten exklusiv in den Kulturradios der ARD
15 prominente Autorinnen und Autoren haben - anknüpfend an die 25-teilige Lesung des "Bel Ami" von Guy de Maupassant - exklusiv für das ARD Radiofestival 2010 Geschichten zum Thema "Karriere" geschrieben. Zu hören sind die Lesungen von Maxim Biller, Terézia Mora, Feridun Zaimoglu, Benedict Wells, John von Düffel und vielen anderen vom 23.8. bis 10.9. (montags bis freitags, 22.30 bis 23 Uhr) in den Kulturradios der ARD.

Radiotipp: Das Kriminalhörspiel "Streng vertraulich"
Das Kriminalhörspiel "Streng vertraulich" von Claus-Erich Boetzkes in einer Aufnahme des WDR wird am Samstag, den 21. August 2010 von 21.05 - 22.00 Uhr in NDR Info gesendet.

Radiotipp: Sun In The City - De Krimi op Platt
Niederdeutsches Hörspiel - SchnappSchuss: De Krimi op Platt - Sun In The City. Das Hörspiel stammt von Frank Grupe, Musik von Serge Weber, Regie führte Hans Helge Ott. Eine Co-Produktion von Radio Bremenund NDR 2003. Gesendet wird das Hörspiel am Freitag, 20. August, 21.05 - 22.00 Uhr, NDR 1 Welle Nord, am Samstag, 21. August, 20.05 - 21.00 Uhr, NDR 90,3 und und am Montag, 23. August, 20.05 - 21.00 Uhr, NDR Niedersachsen.

Radiotipp: Niederdeutsches Hörspiel - Große Freiheit Nr. 7
Das Hörspiel wird am Montag, den 26. Juli 2010 von 20:00 - 21:00 Uhr in NDR 1 Niedersachsen gesendet.

Radiotipp: Hörspiel Mistlers Abschied
Das Hörspiel Mistlers Abschied, Nach dem gleichnamigen Roman von Louis Begley, wird in NDR Info am Sonntag, den 15. August, von 21:05 - 22:08 Uhr gesendet.

Radiotipp: Kriminalhörspiel Warlords
Das Kriminalhörspiel: ARD Radio Tatort - Warlords von Thomas Koch wird am Samstag, den 14. August von 21:05 - 22:00 Uhr in NDR Info gesendet.

Radiotipp: Siegertexte des Ö1-Literaturwettbewerbs WÖRTER.See ab 6. Juli
Die Ö1-Literatur- und Hörspielabteilung schrieb Anfang 2010 unter dem Titel WÖRTER.See erstmals einen Literaturwettbewerb für junge Autorinnen und Autoren bis 35 aus. Die neun besten werden ab 6. Juli an neun hintereinander folgenden Dienstagen jeweils ab 21.00 Uhr auf Ö1 gesendet.

Radiotipp: "Der Engel mit der Posaune": Ernst Lothars Roman als achtteiliges Hörspiel in Ö1
1970 hat Regisseur Klaus Gmeiner die dramatische, spannungsreiche und atmosphärisch dichte österreichische Familiensaga als Hörspiel-Achtteiler dramatisiert. Zu hören ist das Hörspiel ab 3. Juli jeden Samstag bis 21. August in der "Hörspiel-Galerie" (14.00 Uhr).

Radiotipp: Leonce und Lena in NDR Kultur
Das Hörspiel - ARD Radiofestival 2010: Große Stimmen - Große Namen! Am Sonntag, den 8. August 2010 ist von 22.05 - 24.00 Uhr in NDR Kultur Leonce und Lena Von Georg Büchner in der Hörspielbearbeitung von Hans Kettler (Regie: Karlheinz Schilling, Produktion: HR 1952 / mono) zu hören.

Radiotipp: Das KriminalhörspielOpfer des Verkehrs
Hörspiel nach einem wahren Kriminalfall von Friedrich Bestenreiner (Regie: Karin Berry): Das Hörspiel ist eine Produktion des Schweizer Radio DRS 2009. Gesendet wird das Hörspiel am Samstag, 7. August, 21:05 - 22:00 Uhr, NDR Info.

Radiotipp: Das Hörspiel Windräder
Das Hörspiel Windräder von Kurt Kreiler, Regie: Christine Nagel wird am 8. August (21:05 - 22:10 Uhr, NDR Info)in NDR urgesendet. Mit Robert Hunger-Bühler, Valery Tscheplanowa, Barbara Auer, Friedhelm Ptok.

Radiotipp: Stolz und Vorurteil in "Am Morgen vorgelesen"
Eva Mattes liest an fünfzehn Tagen aus Jane Austens Roman „Stolz und Vorurteil“ in „Am Morgen vorgelesen“ auf NDR KULTUR. Start der Lesung ist Montag, der 2. August 2010 von 8:30 - 9:00 Uhr, in NDR Kultur.

Haben Sie einen Beitrag zu dieser Seite? Senden Sie unserer Redaktion Ihren Text!
Artikel vorschlagen


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
So, 30. April 2017|9:03 MEZ|Update vor 9 Std.


Hörbücher Magazin