Monika Röth (monika), 06.02.2009

Peter Lundt - Live-Hörspiel in Hamburg!

Neuer Fall des blinden Detektivs live in Spielfilm-Länge: Nach der erfolgreichen Premiere im November letzten Jahres kehrt Peter Lundt zurück ins Imperial-Theater nach Hamburg! Am Sonntag, den 01. März 2009 präsentieren die Label hörformat und Lauscherlounge Records auf der Reeperbahn den brandneuen neunten Fall als Live-Hörspiel: "Peter Lundt und die Tänze der Toten".

Dabei entkommt Lundts Geliebte Sally Vation nur knapp einem Anschlag - und die wahre Identität der "Exotischen Tänzerin" entpuppt sich als Schlüssel in einem Politskandal, der Hamburgs Bürgermeisterwahl überschattet und in tiefste Abgründe menschlicher Gier und Geltungssucht führt...

Mit dabei sind natürlich die Sprecher der Serie - Mark Bremer, Elena Wilms, Tetje Mierendorf und Angela Quast. Auch wieder mit von der Partie ist "Fragezeichen"-Sprecher Oliver Rohrbeck, der männliche Nebenrollen sprechen und zudem für die passenden Geräusche sorgen wird. Da gibt es nur eins: Augen zu und genießen!

Termin: Sonntag, 01. März 2009 um 19.00 Uhr
Ort: Imperial Theater, Reeperbahn 5, 20359 Hamburg (U St. Pauli)
Karten gibt es für 8 € / 6 € (erm.) direkt beim Imperial-Theater.

Weitere Informationen auch unter www.hoerformat.de , www.lauscherlounge.de und www.imperial-theater.de [

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Rubriken

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
  Erweitert
Sa, 21. Juli 2018|13:06 MEZ|Update vor 13 Std.


Hörbücher Magazin