AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 09.03.2011

Ohrland in der Hörspielarena auf der Leipziger buchmesse 2011

Die Leipziger Buchmesse (17.-20. März 2011) widmet zum ersten Mal dem Hörspiel einen eigenen Bereich, die Verleihshop.de - Hörspielarena. Mit dabei ist der Kölner Hörbuchverlag Ohrland.

Der Kölner Hörbuchverlag Ohrland, der mit der witzig-skurrilen SF-Hörspielserie CUNGERLAN bekannt geworden ist, stellt in Leipzig nicht nur seine neuesten Produktionen vor, sondern Verlagsinhaber Frank-Michael Rost wird persönlich zwei informative Veranstaltungen leiten:

1) 1 Jahr nach dem Casting - Leipzig suchte und fand die Supersprecher

2010 veranstaltete die Hörspiel-Gemeinschaft in Kooperation mit der Leipziger Buchmesse ein vielbeachtetes Sprechercasting. Aus über 120 Bewerbern wählte eine fachkompetente Jury fünf Favoriten aus, die im Finale auf der Buchmesse "live" um die Ehre und eine Rolle in gleich drei Audioproduktionen kämpften. Ohrland produzierte mit der zweiten Gewinnerin Karen Schulz-Vobach eine Hörbuch-Reihe mit düster-schaurigen Kurzgeschichten der Fantasy-Autorin Linda Budinger (bekannt durch "Die Nebelburg", Spreeside Verlag). Produzent Frank-Michael Rost berichtet über die Entstehung eines ungewöhnlichen Audioprojektes - und was es bedeutet, ein "Nachwuchssprecher" im hart umkämpften Hörbuchmarkt zu sein. (Donnerstag, 17.3., 15.00 Uhr)


2) Cungerlan "reloaded": Eine kultige SF-Serie startet neu

Ein 1000-Seiten-Wälzer voller skurriler, durchgeknallter und schräger Ideen, das schwebte Autor Jerry Marcs vor, als er das ursprüngliche Manuskript zu "Cungerlan" verfasste. Seit 2008 arbeitet der junge Kölner Hörbuchverlag Ohrland daran, das wahnwitzige Konzept, das an Monty Python, "Spaceballs" und "Per Anhalter durch die Galaxis" erinnert, als deutsche Hörspielserie umzusetzen - mit bekannten Sprechern und Schauspielern wie Peer Augustinski, Bernd Rumpf und Josef Tratnik. Das Novum in der Hörspielgeschichte: Jetzt werden die ersten CUNGERLAN-Folgen neu veröffentlicht! Neu editiert, mit umfangreichem neuem Material, erweiterten Erzählertexten und komplett neuer Abmischung, um ein noch besseres Hörerlebnis zu vermitteln. Produzent Frank-Michael Rost stellt die Serie und ihre ungewöhnliche Entstehungsgeschichte vor. (Samstag, 19.3., 16.30 Uhr)


Beide Veranstaltungen finden in der Verleihshop.de-Hörspiel-Arena statt.
(Halle 3/Stand B310).

Der Ohrland Verlag bietet die Informations-CD "Ohrland - Großes Kino für die Ohren 2011" mit Hörproben aktueller Produktionen an. Diese wird auf der Buchmesse kostenlos verteilt. Eine Download-Version kann ab sofort über den Pressebereich der Verlags-Homepage heruntergeladen werden. (vorherige Anmeldung erforderlich)

Weitere Informationen: www.cungerlan.blogspot.com

Quelle: Ohrland

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Mo, 23. Oktober 2017|2:23 MEZ|Update vor 2 Std.


Hörbücher Magazin