Monika Röth (monika), 17.10.2013

OHRENBÄR unterwegs in der Alten Schmiede

Mit den Geschichten von „Frieda Frosch“ ist der radioBerlin-OHRENBÄR zu Gast in der Alten Schmiede. Am Sonntag, 3. November, ab 10.00 Uhr, erzählt Autorin Sabine Ludwig von der frechen Frieda.

Für den fünfjährigen Sebastian, der im selben Haus wohnt, ist Frieda der klügste Mensch der Welt, sie geht ja schon zur Schule! Von dort bringt sie ein Poesiealbum mit und zusammen überlegen sie, was Frieda hineinschreiben könnte. An einem anderen Tag ärgern sie mit vereinten Kräften den schimpfenden Hausmeister Schmidtke. Und dann kommt der Tag, an dem Frieda und Sebastian sich richtig streiten – ob sie sich versöhnen können?

Die Lesung begleitet Falk Breitkreuz musikalisch auf der Bassklarinette. Zum Ausklang gibt es Kakao und Kuchen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Ort: Alte Schmiede, Spittastr. 40, 10317 Berlin-Lichtenberg
Eintritt: 3,00 Euro für Kinder, 5,00 Euro für Erwachsene
Karten: telefonisch unter 030 / 57 79 79 90, per E-Mail: alte.schmiede@sozdia.de oder an der Tageskasse.

„OHRENBÄR – Radiogeschichten für Kleine Leute“ vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) jeden Abend von 19.05 bis 19.15 Uhr auf radioBerlin 88,8.

Internet: www.ohrenbaer.de

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Rubriken

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
  Erweitert
Mo, 24. September 2018|18:01 MEZ|Update vor 18 Std.


Hörbücher Magazin