AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 06.11.2008

Neue Hörbuch-Reihe: Vom Glück des Lebens zweimal kosten - Meditative Reisen entlang der eigenen Lebenslinie

Für alle Biographie-Interessierten legt Andreas Mäckler jetzt ein Hörbuch vor, das jedem jederzeit den Zugang zu den Glücksmomenten seines biographischen Unterbewusstseins ermöglicht: Das Hörbuch "Glückliche Momente erinnern - Meditationen zur biographischen Arbeit I" erscheint im Verlag des Biographiezentrums.

Alle Erfahrungen, die der Mensch im Laufe seines Lebens macht, sind nicht nur in seinem Gedächtnis, sondern auch im Körper und im Unterbewusstsein gespeichert. Scheinbar vergessen, liegen dort zahlreiche kostbare Erinnerungen wie in einer Schatztruhe, die geöffnet werden möchte. In seiner Arbeit begegnet der Biograph und Publizist Dr. Andreas Mäckler täglich Menschen, die den Schlüssel zu vermeintlich verlorenen Bildern und besonderen Er-Innerungen ihres Lebens suchen. Menschen, die ihre Lebenserinnerungen wie in einem Film noch einmal erleben wollen, um sie für sich und ihre Nachkommen aufzuschreiben und weiterzugeben. Für alle Biographie-Interessierten legt Andreas Mäckler jetzt ein Hörbuch vor, das jedem jederzeit den Zugang zu den Glücksmomenten seines biographischen Unterbewusstseins ermöglicht.

In Zusammenarbeit mit erfahrenen Hypnotherapeuten entstanden meditative Texte, die die Reise von der Gegenwart entlang der eigenen Lebenslinie bis zu den frühesten Erinnerungen ermöglicht. Nach einer stimmungsvollen Einleitung führt die bekannte Schauspielerin und Sprecherin Petra Constanza den Hörer von einfachen Entspannungsübungen bis zur induzierten Tiefenentspannung in leichter Trance. Begleitet wird die biographische Reise mit Musik von Erik Satie (1866-1925), dem französischen Meister der "Musique pure", in Interpretationen von John Hackett und Steve Hackett, dem ehemaligen Genesis-Gitarristen.

Glückliche Momente erinnern bietet Anregungen für alle, die ihr Leben tiefer erinnern möchten, getreu dem Ausspruch Anaïs Nins: "Wir schreiben, um das Leben zweimal zu kosten: im Augenblick und in der Rückschau". Die CD kann auch in Schreibgruppen- und Therapiesitzungen eingesetzt werden und ist ein wunderbares Geschenk für alle Menschen, die sich gern entspannt erinnern. "Glückliche Momente erinnern" ist die erste CD in der neuen Reihe "Meditationen zur biographischen Arbeit", die der Konzentration auf zentrale Lebensthemen dient. In 2009 folgen die Titel "Menschen und Begegnungen erinnern" sowie "Orte und Atmosphären erinnern".

Dr. Andreas Mäckler (50) hat als Autor und Publizist zahlreichen Menschen beim Schreiben und Veröffentlichen ihrer Memoiren geholfen, u. a. dem international tätigen Fußballtrainer Rudi Gutendorf ("Mit dem Fußball um die Welt"). Mäckler ist zudem Dozent für Autorenweiterbildung und Autobiographisches Schreiben. Er gründete den Books-on-demand Anbieter xlibri.de und das Biographiezentrum, welches er gemeinsam mit Stefan Schwidder leitet. Das Biographiezentrum ist die Vereinigung deutschsprachiger Biographen. Im Verlag des Biographiezentrums werden Biographien, Sachbücher und Ratgeber für den Buchhandel ediert. Die Akademie des Biographiezentrums bietet seit Sommer 2008 eine 18-monatige Ausbildung zum Biographen an.

Quelle: Biographiezentrum

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Di, 17. Oktober 2017|20:31 MEZ|Update vor 20 Std.


Hörbücher Magazin