Monika Röth (monika), 04.03.2003

Neue Auszeichnung für das Hörbuch : Der Deutsche Hörbuchpreis

Heuer wird zum ersten Mal der deutsche Hörbuchpreis verliehen. Diese Auszeichnung wurde vom Westdeutschen Rundfunk WDR gemeinsam mit der WWF-Gruppe ins Leben gerufen.

Der WDR und die WWF-Gruppe werden heuer zum ersten Mal den Deutschen Hörbuchpreis verleihen. Schirmherrin ist Monika Piel, die Hörfunkdirektorin des WDR.

 

Der WDR produziert seit Jahren eigene Hörspiele, Lesungen und Features, von denen schon eine Vielzahl als Hörbücher zum Kauf angeboten werden.

 

Der Preis, der die besten Hörbücher des Jahres 2002 auszeichnet, wird während einer Galaveranstaltung am 23. März 2003 in Frankfurt übergeben. Insgesamt existieren 5 Kategorien:

  • Best of all - Bestes Hörbuch des Jahres
  • Beste Information - Beste Dokumentation
  • Beste Innovation - Bester Sound, Regie, etc.
  • Beste Unterhaltung - Bester Krimi, Comedy, etc.
  • Beste Interpretation - Beste Sprecherin, bester Sprecher

 

Weitere Informationen finden Sie bei Der Deutsche Hörbuchpreis

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Siehe auch:

Der deutsche Hörbuchpreis 2003
Nominierungen für den Deutschen Hörbuchpreis 2003 sind da

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Rubriken

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
  Erweitert
Sa, 21. Juli 2018|13:19 MEZ|Update vor 13 Std.


Hörbücher Magazin