AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 12.04.2007

Männer, Morde, Money Flow: Mörderische Dividende

Die "Southern Sisters" sind zurück. Bereits zum zweiten Mal ermittelt das ungleiche Schwesternpaar Mary Alice und Patricia Anne gewohnt amüsant in Sachen Mord - und hält ganz nebenbei auch die Männerwelt auf Trab. Anne Georges Börsenkrimi Mörderische Dividende als Hörbuch bei Eichborn Lido.

An der Börse investieren und mit geballter Frauenpower das ganz große Geld machen lautet die Devise von Mary Alice und Patricia Anne. Zusammen mit den übrigen Damen des frisch gegründeten Investment-Clubs wollen sie den Aktienmarkt ein wenig aufmischen - und beschäftigen sich schon bald mit Spekulationen ganz anderer Art: Die schwerreiche Sophie Sawyer fällt einer Giftattacke zum Opfer und reserviert damit ihrer einstigen Jugendliebe Arthur Phizer, Zeuge ihres Ablebens und grundsolider Ehemann von Patricia Annes Nachbarin Mitzi, einen Platz hinter schwedischen Gardinen.

Ein kapitaler Fall von

"zur falschen Zeit am falschen Ort", sind sich die nicht mehr ganz taufrischen Hobbydetektivinnen sicher und werfen ihre Aktiva - ein untrügliches Gespür für die Abgründe hinter den blitzblanken Fassaden ihrer Mitmenschen und eine furchtlose Zockermentalität - auf den Markt, um Arthurs Aktienwert eine positive Kurskorrektur zu verpassen und dem wahren Mörder einen Schwarzen Freitag zu bescheren.

Mörderische Dividende ist Anne Georges zweites fesselndes Krimispektakel rund um das unwiderstehliche Geschwisterduo, das mit kriminalistischem Spürsinn und rauem Südstaatencharme die verzwicktesten Fälle löst. Astrid Bless, die dem Hörer bereits als deutsche Synchronstimme von Leinwandgrößen wie Sophia Loren und Claudia Cardinale bekannt ist, hat auch dieses Hörbuch mit ihrer facettenreichen Vortragsart veredelt und verleiht den aberwitzigen Abenteuern und dem mörderisch komischen Clinch der Kultschwestern, die so grundverschieden sind wie Bulle und Bär, auch in hörbarer Fassung Kultcharakter.

Anne George hat sieben Krimis um die "Southern Sisters" geschrieben und erhielt 1996 den begehrten Agatha Award für "Murder on a Girl's Night Out". Außerdem veröffentlichte sie einen literarischen Roman und Lyrik, wurde zum "Alabama State Poet" ernannt, gründete den Verlag Druid Press und wurde für ihre Lyrik für den Pulitzer-Preis nominiert. Sie starb am 14. März 2001.

Quelle: LIDO

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Di, 17. Oktober 2017|11:26 MEZ|Update vor 11 Std.


Hörbücher Magazin