Audiobooks.at News

Sommersonne - Rabattaktion bei AUDIAMO

18. Leipziger Hörspielsommer vom 4. bis 12. Juli 2020

Katharina Turecek war auf Ö3

AUDIAMOLive holt LUCI VAN ORG am 13. Juni nach Wien

Die neue Folge von "Sherlock Holmes - Die geheimen Fälle des Meisterdetektivs" ist da

Weitere News
Coverbild

Zurück

REISE


Mähren

Europa erhören

Gelesen von Andreas Vitasek, Viktor Gernot, Mercedes Echerer

Deutsch
1 CD(s)
Wieser Verlag

ISBN-13 978-3-902789-04-4
EAN 9783902789044

Titel kaufen? Angebote anzeigen!
AUDIOBOOKS durchsucht alle 24 Stunden das Sortiment der größten Hörbuchhändler und erstellt für Sie einen Preisvergleich. Das beste Angebot fanden wir bei Amazon.de-Marketplace NEUWARE .

Hörprobe Hörprobe (MP3)

Es gibt kein Volk auf der Welt, das eine so intelligente Hymne hätte wie die Mährer. Und trotzdem kennen nur wenige die mährische Hymne. Die Hymne des lieblichen Landes Mähren spielt nicht einmal die beste Kapelle auf der Welt. Sie kann es nicht. Die Mährische Hymne ist nämlich – Stille. Jan Skácel

Geteilt, geeint, verschoben, ausgewechselt

Das heutige Mähren/Morava ist Teil der Tschechischen Republik. Obwohl einst sehr wohl ein Grossmähren existierte, liegt dem heutigen Mährer nichts ferner, als der Gedanke an ein solches. Die Geschichte des letzten Jahrhunderts: Das Ende der Monarchie, der Holocaust und der Totalitarismus führten in Mähren zu einem Mythos „Heimat“ – nicht die patriotische Heimat, sondern die emotionale, gewesene „Ur-Heimat“, das lieblichen Mähren!

„Die Meilensteine hat die Kindheit gesetzt“

Ein Zitat von František Halas ist der Ansatz für viele Dichter Mährens. Pedretti, Skácel, Hrabal erzählen von ihrem „Heimatland”. Es sind Erinnerungen an ihre Kindheit und das Leben in Mähren, witzig, skurril, oft traurig. Es geht um die Tschechen, die Deutschen, die Österreicher und die Juden, die vertrieben wurden und selten zurückgekehrt sind. Die verlorene „Heimat”, die so nie existierte, ist für die mährischen Autoren nach wie vor der wunde Punkt.

Im Brennpunkt der Uraufführungen

Reges Mäzenatentum formte in Mähren eine der vitalsten Kompositionswerkstätten Europas. Viele Künstler zog es in das liebliche Mähren. Beethoven, Goethe, Liszt, Karl Kraus arbeiteten und weilten auf Schloss Grätz, dem Musenschloss. Brünn war schon zur Zeit Mozarts eine der schönsten Theatermetropolen Mitteleuropas: Janáček, Mahler, Dvořák, Korngold – viele ihrer Werke und musikalischen Liebeserklärungen an Mähren erlebten hier ihre Uraufführungen.

Bookmark   Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   LinkARENA - Web 2.0 Social Bookmarking Service  

Zurück

Audiobook Finder

Diese Angebote haben wir für Sie gefunden:

PreisAnbieterNoteArtikelbezeichnung beim Händler
€ 12,36Amazon.de-Marketplace NEUWARE 
Information zum Anbieter
-Europa erhören Mähren
Jetzt online kaufen!
€ 15,00Amazon.de-Marketplace GEBRAUCHT 
Information zum Anbieter
-Europa erhören Mähren
Jetzt online kaufen!
€ 15,00AUDIAMO 
Information zum Anbieter
-Mähren
Jetzt online kaufen!
€ 15,00Amazon.de 
Information zum Anbieter
-Europa erhören Mähren
Jetzt online kaufen!

Angaben ohne Gewähr! Die Angebote sind keine verbindlichen Aussagen der Anbieter!
Alle Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten.
Die Note ist ein Feedback unserer Besucher und keine Bewertung von AUDIOBOOKS

Weitere interessante Kategorien:

Reisen

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail

Suchen in der Datenbank

Rubriken

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
  Erweitert
Sa, 26. September 2020|7:02 MEZ|Update vor 7 Std.


Hörbücher Magazin