02.07.2004

Lylith die Hohepriesterin

Eine Hörbuchserie stellt sich vor: Ein Fantasy-Abenteuer irgendwo zwischen Harry Potter, Herr der Ringe und einem keltischen Roman.

Story:

Lylith erbt die magische Macht von Balar, einem Verräter aus dem Kreis der Hohensteine.

Nachdem sie von ihrer Bestimmung erfährt, dass sie irgendwann ihr ganzes Volk vor einer tödlichen Gefahr retten muss beginnt ihr Training mit den Künsten der Magie und der Natur.

Die Elfen des geheimnisvollen Waldes stehen ihr auf diesem Weg genauso zur Seite wie die letzten Drachen auf Erden und Ihr Jugendfreund Jark. Balar hingegen möchte seine verlorengegangene Macht zurückerobern und so entbrennt ein Ringen um Gut und Böse zwischen der schwarzen und der weißen Magie der Hohensteine.

Auch die "Semli“ ein fremdes Volk aus weit entfernten Landen können sich nicht aus diesem Kampf heraushalten... Bis eines Tages die letzte Schlacht - die Entscheidung zwischen Gut und Böse - geschlagen wird. Und Lylith ein kleines Dorfmädchen spielt dabei eine große Rolle.

Ein Fantasy-Abenteuer irgendwo zwischen Harry Potter, Herr der Ringe und einem keltischen Roman.

Eine Geschichte von Olaf Seider

erzählt von Irina Hunka
Musik und Tontechnik Kai Becker
Produziert von WAV- Musik und Film


Zurück

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Rubriken

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
  Erweitert
Mo, 18. Juni 2018|23:10 MEZ|Update vor 23 Std.


Hörbücher Magazin