AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 09.04.2008

Literatur in Pendlerbussen

Literatur an ungewöhnlichen Orten: Am 17. APRIL lesen regionale Autoren in Pendlerbussen, die aus unterschiedlichen Teilen Oberösterreichs nach Linz fahren und etwa zur gleichen Zeit am gleichen Ort eintreffen in diesem Fall zwischen 5.50 und 6.15 Uhr im Chemiepark Linz. Die Aktion ist ein Gemeinschaftsprojekt des O.-P.E.N.-Clubs und der Buchmesse LITERA, gemeinsam mit dem O. Verkehrsverbund.

Ideengeber war der Präsident des O.-P.E.N.-Clubs Friedrich Ch. Zauner, dem es um eine besondere Thematisierung regionaler Literatur geht.

Das Konzept:
7 Schriftsteller steigen an verschiedenen Punkten in Oberösterreich in die Pendlerbusse zu, sorgen für den Literaturgenuss der Fahrgäste auf ihrem Weg zum Arbeitsplatz und steigen gemeinsam mit diesen wieder aus.

Die teilnehmenden Autorinnen und Autoren sind Walter Osterkorn, Manfred Luimpck, Günter Giselher Krenner, Roswitha Zauner, Marius Huszar, Engelbert Lasinger und Gregor Riegler.

Wer diese außergewöhnliche Aktion mit den Autoren des O.-P.E.N.Clubs erleben möchte, sollte früh aufstehen und mit einem der 7 Busse mitfahren.

Quelle: LITERA Linz

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Mo, 18. Dezember 2017|2:11 MEZ|Update vor 2 Std.


Hörbücher Magazin