AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 09.09.2009

Jetzt neu: RADIOROPA Hörbücher auf Micro-SD-Card

RADIOROPA Hörbuch erweitert sein Sortiment in diesem Herbst um eine echte Neuheit: Das Hörbuch auf Micro-SD-Karte. 20 Titel aus dem aktuellen Programm bringt der Hörbuchverlag aus der Eifel nun zusätzlich als Micro-SD-Card mit 1 GB oder 2 GB Speicherkapazität.

Darunter sind hochkarätige Thriller wie Die Haut, in der ich wohne mit Sprecher Leon Boden (Synchronstimme von Denzel Washington) und brisante Sachhörbücher wie Die Google Falle, gelesen von Peter Matic (Synchronstimme von Ben Kingsley). Damit bietet RADIOROPA Hörbuch ein tolles neues Medium für alle, die das Mobiltelfon als MP3-Player für unterwegs nutzen.

Für viele ist es heute selbstverständlich, das Handy eben nicht nur als mobiles Telefon zu nutzen, sondern auch als Walkman, Fotoapparat und Mini-Computer mit Internet-Zugang und E-Mail-Funktion.

Hörbücher konnten bisher nur über den PC auf die Festplatte des Handys kopiert werden. Das setzt jedoch ein Minimum an technischen Kenntnissen und einen gewissen Planungsaufwand voraus. Mit dem Hörbuch auf Micro-SD-Card wird dieser Schritt überflüssig: Die meisten modernen Handys sind standardmäßig mit einem Micro-SD-Karten-Einschub ausgestattet; meist dient dieser "Slot" der Erweitung des Speichers. Ab sofort kann er genutzt werden, um ein RADIOROPA Hörbuch abzuspielen. Schneller und praktischer geht es kaum.

Damit wirklich keine Wünsche offen bleiben, wird die Micro-SD-Card serienmäßig mit einem Adapter für konventionelle SD-Karteneinschübe geliefert. So kann sie auch auf Laptops oder anderen Geräten mit regulärem SD-Karten-Slot genutzt werden.

Die Verpackung unterscheidet sich nicht von Hörbüchern auf Audio- oder MP3-CD: das handelsübliche 1er-CD-Case verstaut die Micro-SD-Card sicher und passt problemlos in jedes herkömmliche CD- oder Bücherregal.

RADIOROPA Hörbuch auf Micro-SD-Card

Martina André: Schamanenfeuer
Gerald Reischl: Die Google-Falle
Ulrich Hefner: Die dritte Ebene
Nelson DeMille: Nachtflug
Thierry Jonquet: Die Haut, in der ich wohne
Nassim Nicholas Taleb: Der schwarze Schwan
Ulrich Hefner: Die Wiege des Windes
Alan Gifford: P.O.W. - Gefangen
Marcus Reichard: Das Siegel der Finsternis
Eliot Pattison: Das Ritual
Peter Lauster: Lebe leicht und frei
Brad Meltzer: Der Code
Morgan Grey: Das Vermächtnis der MacLeods
Linda Davies: Die Abrechnung
Jeff Lindsay: Komm zurück, mein dunkler Bruder
Horst Eckert: Sprengkraft
Frank Sieren: Die Konkubinenwirtschaft
Susan Hastings: Ich, die Königin
Titus Müller: Die Todgeweihte
Raul Montanari: Rückkehr eines Mörders

Quelle: Radioropa Hörbuch


Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Mo, 23. Oktober 2017|0:53 MEZ|Update vor 53 Min.


Hörbücher Magazin