AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




22.06.2009

Hörspielprojekt jetzt neu mit Hörbuchprojekt

Auf Hoerspielprojekt.de kann jeder selber zum Hörspielsprecher und -macher werden. Die Hörspiele, welche den Vergleich mit kommerziellen Hörspielen nicht scheuen müssen, können alle auf www.hoerspielprojekt.de vollkommen kostenlos heruntergeladen werden.

Die Idee hinter dem Projekt kommt so gut an, dass bereits über 60 Hörspiele produziert werden konnten und diese mehr als 150.000 mal runtergeladen wurden. Außerdem ist das Hoerspielprojekt mehrfach mit dem begehrten Hörspiel-Award ausgezeichnet:

2008: Bestes Newcomerlabel
2009: Bestes Downloadportal – Publikums und Kritikerpreis
2009: Samhain (Hörspiel) – Silberaward in der Kategorie "Bestes Hörspiel für Erwachsene"

Produziert werden die Hörspiele über die angeschlossene große Community: http://www.Hoer-Talk.de. Das Projekt hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine Plattform für Sprecher, Autoren und Musiker anzubieten. Mittlerweile ist es das größte deutsche Forum in diesem Bereich. Von Hobbyautoren über ausgebildete Sprecher bishin zu Labeleigentümern ist alles vertreten und es lassen sich in einer lockerer Atmosphäre schnell Kontakte knüpfen.

Aber das Beste ist: Hier wird nicht geredet, sondern gemacht! Über die Plattform werden eure Hörspiele in der Gemeinschaft produziert - und das völlig kostenlos! Neben Sprechtraining, einem Schreibkurs und vielen anderen interessanten Sachen gibt es auch einen Teamspeak-Server zur Audiokommunikation und Skriptabsprache.

Jeder kann mitmachen - egal, ob als Autor, Sprecher oder Cutter! Mit aktuell über 40.000 Beiträgen ist www.hoertalk.de die Anlaufstelle Nr. 1 für alle Hörspielmacher und -begeisterte.

Vor kurzem wurde das Forum auch um einen Hörbuchbereich erweitert, in dem Mitglieder ihre Geschichten und Gedichte den Sprechern zur Verfügung stellen können, um so ein gemeinschaftlich produziertes Hörbuch zu bekommen. Obwohl der Bereich noch jung ist, sind so bereits über 15 Geschichten vertont worden und es werden immer mehr.

Das Besondere an beiden Portalen ist, dass sie komplett werbefrei und vollkommen kostenlos sind, was im Internet schon zur Seltenheit geworden ist. Das gilt auch für die angeschlossenen Seiten:

www.bermuda1963.de
www.rick-future.de
www.diewindsaengerin.de

Quelle: Dennis Künstner (kontakt@hoerspielprojekt.de), www.hoerspielprojekt.de


Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Di, 24. Oktober 2017|9:46 MEZ|Update vor 9 Std.


Hörbücher Magazin