AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 01.05.2013

Hörspiel im Planetarium: "Fördewind" von Sabine Stein

Der NDR und das Planetarium Hamburg präsentieren einmal im Monat Hörspiel-Erlebnisse unter dem Sternenzelt: Am Dienstag, 7. Mai, ist im Planetarium um 19.30 Uhr das NDR Hörspiel "Fördewind" von Sabine Stein zu hören.

Es sprechen Sandra Borgmann, Martin Reinke, Jens Wawrczeck, Wolfram Koch, Peter Kaempfe, Rolf Petersen, Oskar Ketelhut, Stephan Kampwirth, Sandra Keck, Konstantin Graudus und viele andere

Inhalt: Kommissarin Bettina Breuer ist ins "Dezernat für Kommissionsermittlungen", dem LKA 44, übergewechselt, wo sie nun auch deutschlandweit tätig sein kann. Seit einiger Zeit schon hat sie die Firma Ventex auf dem Kieker, die in Deutschland zu den Marktführern im Bereich Windenergie zählt, sich bei der Auftragsbeschaffung jedoch offenbar nicht ganz sauberer Methoden bedient. Da frontale Ermittlungen in einem solchen Fall selten zum Erfolg führen, ist dies ein Auftrag wie geschaffen für Ermittler Jac Garthmann. Auf "Urlaubsreise" wird er daher an die Flensburger Förde geschickt, um sich in dem kleinen Ort Harup umzutun. Hier hat sich trotz heftiger Proteste die Mehrheit der Einwohner in einem Bürgerentscheid schließlich doch für einen Windpark ausgesprochen. Beim "Skatkloppen" in der Dorfkneipe kommt Garthmann zu Ohren, dass der Bürgermeister, der stärkste Verfechter des Windparks, seit Tagen abgetaucht ist. Als von diesem rätselhafte Botschaften in Umlauf kommen, entsteht allmählich der Verdacht, dass ein Unglück geschehen sein könnte. Anlass genug für Bettina Breuer, die Ermittlungen jetzt offiziell vor Ort aufzunehmen.

Die Autorin Sabine Stein, geboren 1961, Studium der Germanistik und Philosophie, arbeitete als Hörspiel- und Drehbuchlektorin, Dozentin und Leiterin eines Schreib-Workshops für Hörspielautoren. Stein lebt als freie Autorin in Hamburg. Hörspiele u. a.: "Many Moons" (NDR 1999), "Weekend" (NDR/SR 2001), "Mutabor" (DLR Berlin 2003), "Ich bin Miriam" (RBB 2005), "Der König von Lankum" (2007), "Extrapost" (NDR 2009), "Watchdog" (NDR 2010).

Termin: Dienstag, 7. Mai, 19.30 Uhr, Planetarium Hamburg

Quelle: NDR

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Mo, 23. Oktober 2017|13:33 MEZ|Update vor 13 Std.


Hörbücher Magazin