AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 19.03.2005

Hörkules 2005 geht an die Päpstin

Während der 5. ARD-Radionacht der Hörbücher wählten die Hörer per TED das Hörspiel Die Päpstin aus Der Audio Verlag zum Gewinner des Hörkules.

Insgesamt 1.731 Anrufer haben die Entscheidung gebracht. Mit 678 Stimmen setzte sich Die Päpstin von Donna W. Cross, eine Produktion aus dem Jahr 1999, gegen die Vorjahresproduktion Der Schwarm von Frank Schätzing mit 605 Stimmen und Loriots Klassiker mit nur 448 Stimmen durch.

Für die bundesweit ausgestrahlte Radiosendung ist die Beteiligung von nicht einmal zweitausend Anrufern nicht unbedingt berauschend. Das hat auch Benjamin von Stuckrad-Barre, einem der Gäste während der ARD-Radionacht auf die Frage, was ihn derzeit in der Schweiz hält, zur launischen Bemerkung verleitete: Das Gleiche, was ihre Hörkules-Wahl entscheidet - einzelne Menschen.

Für die Präsentation des Hörkules und des Ergebnisses hat sich der MDR den Tatortkommissar Franz Leitmayr alias Udo Wachtveitl geholt.

Der Hörkules ist der einzige vom Publikum gewählte Preis, gestiftet von den Buchhandlungen der Buchwerbung der Neun. Mit dem Preis ist kein finanzieller Gewinn verbunden, von der Acryl-Statue und der daraus resultierenden Werbung für das prämierte Hörspiel einmal abgesehen.

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Fr, 20. Oktober 2017|1:57 MEZ|Update vor 1 Std.


Hörbücher Magazin