AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 24.09.2015

Heute starten die Hörbuchtage in Osttirol

Die herrliche Natur am Fuße der Lienzer Dolomiten, die Freude an der Literatur in Form von Hörbüchern und der Genuss der regionalen Köstlichkeiten bilden die Zutaten für die Hörbuchfestspiele in Osttirol. Vom Literatur-Dinner am Schloss bis zur Hörbuch-Radtour reicht das Programm - Hören Sie sich das an!

Günter Rubik, mit seinem Hörbuch-Laden „Audiamo“ in Wien und Dieter Mayr- Hassler mit seinem Spiele- und Buchhotel Tschitscher in Osttirol haben sich beide der Literatur für die Ohren verschreiben. Die beiden alpenländischen Hörbuch- Pioniere veranstalten vom 24. bis 27. September 2015 bereits die siebte Auflage der Osttiroler Hörbuchfespiele im und rund um das Hörbuchhotel Tschitscher in den Lienzer Dolomiten.
Genuss für Seele, Geist, Körper und Gaumen
Die 7. Auflage des kleinen Hörbuchfestivals steht ganz im Zeichen des kombinierten Genusses für Seele, Geist, Körper und Gaumen. Nach dem Motto Gemma Hörspiel-Schauen gibt es erstmals in Osttirol das AUDIAMO Live-Hörspiel mit Schauspielern auf der Bühne und in der Live Kulisse des Geräuschemachers. Ein Hörspiel zum Hören und Schauen.

Das AUDIAMO Live-Hörspiel „Der Milchmann von Florenz“ ist eine historische Romanze aus der Feder von Sandra Wittmann. Die Zuseher/Zuhörer erleben die Geschichte des Arbeiters Thomas Zadruzil in den letzten Tagen vor dem ersten Welt- krieg und der Möglichkeit, sich über seinem Stand zu verlieben. Bei diesem Live-Hörspiel soll das Ambiente der alten Radiohörspiele live auf die Bühne gebracht werden: Die beiden Sprecher stehen nicht alleine im Studio, sondern spielen miteinander und mit Geräuschen auf der Bühne. Davor gibt es beim Literatur-Dinner schon die Gelegenheit mit dem Ensemble „AUDIAMOlive“ ins Gespräch zu kommen.

Es folgt am Freitag eine leichte Wanderung auf am Fusse der Lienzer Dolomiten durch ein romantisches unberührte Landschaft von Lavant bis zum Tristachersee. Am Samstag gibt es eine kurze gemütliche Radtour auf einem ruhigeren Teilstück des beliebten Drauradweges. Beide Touren in die Natur werden mit literarischen
Zugaben, kulinarischen Mittagspausen und tollen Vorlese- und Hörbuchveranstaltungen abgerundet.

Parallel dazu gibt es am Freitag Nachmittag in der Lienzer Bücherein einen Hörbuch Kinderworkshop. Im Rahmen der Hörspiel-Werkstatt können die jungen Zuhörer selbst am Mikrophon eine kleine Rolle übernehmen oder als Geräu- schemacher die Tonkulisse bereichern und miterleben, wie aus einer Geschichte ein atmosphärisches Hörspiel wird!

Das volle Programm des Hörbuchfestival beinhaltet 3 Übernachtungen mit Frühstück und ein Literatur-Dinner am Donnerstag und die Teilnahme an den Veranstaltungen (ohne Konsumation bei den gastronomischen Partnerbetrieben) und kostet pro Person EURO 153,-- EURO im Doppelzimmer Kategorie „FEIN“ Buchbar im Spiele- und Buchhotel Tschitscher in 9782 Nikolsdorf 21, Tel
0043/4858/8219, email: info@spielehotel.at
Internet:
www.buchhotel.at oder www.spielehotel.at www.audiamo.at


Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Mi, 18. Oktober 2017|9:42 MEZ|Update vor 9 Std.


Hörbücher Magazin