AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 07.10.2004

Frankfurter Buchmesse 6.-10.10.04

Bis inklusive kommenden Sonntag gibt sich die Bücherwelt in Frankfurt am Main ein Stelldichein und präsentiert auf sagenhaften 163.883 Quadratmetern - Leute, das ist verdammt groß - neue Titel und Dienstleistung rund um das Buchgeschäft.

Nachdem in den vergangenen Jahren die Hörbuch-Sparte auf dieser Veranstaltung unterbesetzt war, hat man jetzt das bewährte Konzept von Leipzig übernommen und einen großen Gemeinschaftsstand mit einem eigenen Diskussionsforum zu Hörbuchthemen realisiert. Daneben hatten die meisten Hörbuchverlage noch einen mehr oder minder großen Messestand in einer der anderen Hallen. Hallen, die übrigens noch in mehrere Stockwerke unterteilt waren - habe ich schon erzählt, daß die Messe verdammt groß ist?

Zu sehen gab es deshalb eine ganze Menge, weshalb sicher in den nächsten Tagen noch einige Neuheiten auf Audiobooks.at vorgestellt werden. Hier nur einmal die Highlights oder Dinge, die uns wegen ihrer Originalität besonders gefallen haben.

Der Hörverlag stand natürlich ganz im Zeichen von Tad Williams Otherland: Stadt der goldenen Schatten - einem Hörspiel der Superlative. Am Donnerstag Abend wurde in einem Frankfurter Lokal die Uraufführung zelebriert, bei der auch Autor Tad Williams anwesend war. Wer das versäumt hat, sollte morgen Freitag am Stand des Hörverlags vorbeischauen.

Als bekennende Österreicher hat es uns natürlich sehr gefreut, daß unser heimischer Lieblingskrimi-Autor Wolf Haas seinen eben in den Kinos angelaufenen Roman Silentium wieder selbst gelesen hat und vom Produkt im Hoffmann und Campe Verlag zu erwerben ist. Wir brennen schon darauf, die 3 CDs in unseren Player zu stecken.

Hilfe für geplagte Schüler, verspricht der HörGut! Verlag. Der produziert die in den Schulen verwendeten Texte von Goethe und Schiller, die unserereiner mittels der berühmten gelben Heftchen vorgesetzt bekommen hat, als ungekürzte Lesung zu Schülerfreundlichen Preisen. Auf der CD befinden sich dazu noch biografische Daten des Autors und eine PDF-Datei mit ausführlichen Worterklärungen.

Das Hörbücher längst nicht mehr nur zur Unterhaltung da sind, sieht man gleich in mehreren Verlagen. Von Management-Themen im Campus Verlag bis zur Unterstützung beim Erlernen neuer Sprachen von digital publishing oder Langenscheidt reicht die Palette. Sogar von den berühmt-berüchtigten Was-Ist-Was Büchern gibt es inzwischen Audiofassungen.

Bei einem unserer Lieblingsthemen, den Horror-Hörbüchern konnten wir ebenfalls aus dem vollen schöpfen. LPL records hat ja bereits vor der Messe 6 neue Titel vorgestellt. Im gleichen Vertrieb von Lübbe Audio sind aber noch weitere Horror-Perlen erschienen, wie z.B. Vampyr oder eine Audiofassung der als Groschenheftchen käuflichen Gespensterkrimis.

Das erste Hörmagazin ist ebenfalls geboren. Nein, kein Magazin über Hörbücher, sondern eine zweimonatige Zeitschrift zum Hören. Das Produkt trägt den Namen CD Wissen und erscheint im audio media verlag. Die erste Ausgabe beschäftigte sich beispielsweise mit der Weltmacht Amerika, danach folgten Einblicke in die Fazination Olypmia.

Und noch ein Trend, über den auf der Leipziger Buchmesse im Frühjahr noch diskutiert wurde, ist Realität geworden: die Download-Portale. Sowohl Soforthoeren.de, als auch das Wiener hoerbuch.cc waren mit einem Stand vertreten.

Das zunächst als erster Eindruck. Detailierte Informationen zu den einzelnen Verlagen folgen in Kürze.

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Di, 24. Oktober 2017|9:44 MEZ|Update vor 9 Std.


Hörbücher Magazin