AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 02.01.2006

Erste Produktion des Labels Hörplanet

In diesen Tagen beginnt das Label Hörplanet (www.hoerplanet.de) mit seiner ersten Produktion: Das Buch "Fragmente" von Stefan T. Pinternagel. Das Hörbuch wird eine Laufzeit von rund 8 Stunden haben und als Download bei www.soforthoeren.de zu kaufen sein.

"Euch schützt die Masse!" - mit diesen Worten empfängt der Holiday-Killer die Zuhörer dieses Hörbuchs. Schnell wird klar, dass wir unser Leben nur dem Zufall verdanken, dass es bisher andere getroffen hat und nicht uns. Dieses Hörbuch ist das Vermächtnis eines grausamen Serienkillers. Weit entfernt von der Sterilität einer Tagesschau-Meldung, noch weiter entfernt von den kultigen Aufarbeitungen von Serienmörder-Taten in den Medien allgemein, zeigt Autor Stefan T. Pinternagel die volle Bandbreite der Serienmörder-Seele. Ob man will oder nicht, man wird ein Teil seiner Welt, man ist bei grausamsten Morden mit dabei, die bis ins kleinste Detail miterlebt werden. Die letzte Grenze, die uns bei der Teilnahme bewahrt, ist die Tatsache, dass wir "nur" Zeugen werden, nicht Mittäter.

Eine Mischung aus "American Psycho", "Hannibal Lecter" und "Natural Born Killers", so wird Pinternagels Buch gerne beschrieben.

Sein Buch ist krank, keine Frage. Aber noch viel schlimmer ist, dass es im Grunde keine Fiktion ist, sondern ein Gesellschaftsmitglied skizziert, das in dieser Form wirklich existiert. Und da liegt das eigentliche Grauen. Nach dem Hören wird man sich fragen, ob der biedere Nachbar, den man bisher nicht mal für fähig hielt, einer Fliege etwas zu leide zu tun, in seinem Urlaub nicht auf Beutezug geht und Menschen abschlachtet in perfidesten Sexualriten.

Dennis Rohling greift auf sämtliche Erfahrungen aus ca. 10 Jahren Theaterarbeit zurück, um dieser Bestie Leben einzuhauchen!

Das Label Hörplanet begint mit der Produktion in diesen Tagen. Das Hörbuch wird eine Laufzeit von rund 8 Stunden haben und wird als Download bei www.soforthoeren.de zu kaufen sein.

Quelle: Hörplanet

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück


Kommentare anderer Site-Besucher:

05.01.2006 02:47:09 / Dennis Rohling: Webseite
Liebe Besucher von www.audiobooks.at - ich möchte Monika nicht die Arbeit vorweg nehmen, dennoch wollte ich darauf hinweisen, dass "Fragmente" eine eigene Webseite hat: www.hoerplanet.de/fragmente Ich wünsche viel Spaß beim Erkunden der Seiten!

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Siehe auch:

Homepage zur Hörbuchproduktion Fragmente

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Sa, 16. Dezember 2017|23:37 MEZ|Update vor 23 Std.


Hörbücher Magazin