Monika Röth (monika), 31.10.2005

Ein neuer Fall für Peter Lundt

In der vierten Folge von "Peter Lundt, blinder Detektiv", ist es ausgerechnet der Weihnachtsmann, der Lundt seinen nächsten Fall beschert. Doch selbst das bringt den blinden Hamburger Privatdetektiv nicht aus der Ruhe. Mit gewohnter Gelassenheit ermittelt er

diesmal auf dem Lübecker Weihnachtsmarkt und kann sich dabei auf seinen 7. Sinn genauso verlassen, wie auf seine Assistentin Anna Schmidt.

Der Verlag hörformat konnte Wolfgang Völz als Sprecher für die Episodenhauptrolle des vermeintlichen Weihnachtsmanns alias Rupert Becker gewinnen und somit das eingespielte Sprecherensemble mit Mark Bremer, Elena Wilms, Angela Quast und Tetje Mierendorf um diese markante Stimme erweitern.

Zum Inhalt: Peter Lundt hasst Weihnachten leidenschaftlich! Und nun wird der Detektiv von einer Klientin ausgerechnet damit beauftragt, den Weihnachtsmann zu suchen. Was wie ein übler Scherz beginnt, entwickelt sich bald zu Lundts mysteriösestem Fall. Auf dem Lübecker Weihnachtsmarkt ereignen sich inge, die über das natürliche Mass an Weihnachtsirrsinn weit hinausgehen. Dabei spielt ein als Weihnachtsmann maskierter Unbekannter eine geheimnisvolle Rolle. Was für ein Ziel verfolgt der Rote Rächer, der Verbrecher in die Flucht schlaegt, Skinheads verprügelt und Wünsche von Kindern auf ganz eigene Art erfüllt? Lundts Ermittlungen führen mitten ins Herz der Weihnacht - und enden an einem Heiligen Abend, den so schnell keiner vergessen wird.

Hörproben finden Sie auf www.hoerformat.de

"Peter Lundt und das Wunder vom Weihnachtsmarkt" ist seit 28. Oktober 2005 überall im Buchhandel oder unter www.hoerformat.de erhältlich.

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Rubriken

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
  Erweitert
Mi, 18. Juli 2018|10:32 MEZ|Update vor 10 Std.


Hörbücher Magazin