AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 12.11.2008

Die fantastische Radionacht für Kinder mit Cornelia Funke - NDR sendet aus der Grundschule in Laboe

"Darf ich ein Einhorn streicheln?", "Kann ich eine Elfe zu einer Party einladen?", "Muss ich einen Drachen bei der Feuerwehr melden?" Solche Fragen - und noch verrücktere - haben sich Kinder ausgedacht und an den NDR und den WDR geschickt. Die fünf originellsten Fragen werden am Freitag, 14. November, einer Expertin zur Beantwortung vorgelegt: Cornelia Funke, Deutschlands erfolgreichster Kinderbuchautorin. Sie beteiligt sich, zugeschaltet aus Los Angeles, mit fabelhaften Ratschlägen an der diesjährigen ARD-Radionacht für Kinder. Von 20.05 Uhr bis 1.00 Uhr gibt es Fantasy-Geschichten, verzauberte Wesen und Hörspiele voller Magie. Im Norden überträgt NDR Info.

Sendung: Freitag, 14. November, ab 20.05 Uhr, NDR Info

Die Radionacht hat schon Tradition: Zum fünften Mal verzichten die Erwachsenen einmal im Jahr auf ihre gewohnten Sendungen, dafür dürfen die Kinder spannenden Geschichten im Radio lauschen, diesmal unter dem Motto "Wenn Träume Feuer speien". Außerdem erkunden Kinder als Nachwuchsreporter magische Orte: das Teufelsmoor bei Bremen, einen Hexentanzplatz im sachsen-anhaltinischen Thale und den Drachenfels in Königswinter.

Der NDR steuert Kurzhörspiele bei, in denen ein verwunschenes Seepferdchen in der Nähe der versunkenen Nordseestadt Rungholt magische Abenteuer erlebt (22.45 Uhr).

Aus dem NDR Archiv wird ein besonderer Schatz gehoben: Tolkiens "Abenteuer des Bauern Giles", gelesen von Hans Paetsch, dem "König der Märchenleser" (23.15 Uhr).

Außerdem gibt es Live-Berichte aus der Grundschule des Ostseestädtchens Laboe, die mit mehreren Klassen an der Radionacht teilnimmt. Allein im Norden machen mehr als 300 Schulen mit und feiern "Wachbleibe-Partys". Unterstützt wird die Radionacht vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels.

Weitere Informationen im Internet unter www.ndr.de/kinder oder unter www.ard.de/kinder

Quelle: NDR

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Do, 14. Dezember 2017|23:57 MEZ|Update vor 23 Std.


Hörbücher Magazin