Audiobooks.at News

Frohe Ostern!

2x2 Eintrittskarten für AUDIAMO Live-Hörspiel zu gewinnen

Neue Hörspielserie für die Kleinsten bei EUROPA: Die Fuchsbande

Deutscher Hörbuchpreis 2017: Die Siedlung der Toten nominiert

AUDIAMOLive im Radio

Weitere News
Coverbild

Zurück

KRIMI

Edgar Wallace
Die blaue Hand

Krimi Klassiker - Teil 3

Gelesen von David Nathan, Torsten Michaelis, Gisela Fritsch, Dagmar von Kurmin, Heide Jablonka, Evelyn Maron, Regina Lemnitz, Charles Rettinghaus, Detlef Bierstedt, Joachim Tennstedt, Heinz Osterman

Deutsch
Hörspiel - 1 CD(s) / 74 Minuten
Titania Medien ISBN 3-937273-06-9

ISBN-13 978-3-7857-3237-3
EAN 9783785732373

Titel kaufen? Angebote anzeigen!
AUDIOBOOKS durchsucht alle 24 Stunden das Sortiment der größten Hörbuchhändler und erstellt für Sie einen Preisvergleich. Das beste Angebot fanden wir bei AUDIAMO .

London 1931
Gerade erst hat die junge Eunice Weldon ihre Stellung als Sekretärin von Jane Groat angetreten, als jemand nachts in ihr Zimmer schleicht. Zurück bleibt eine Karte mit einem blauen Handabdruck und einer geheimnisvolle Warnung: „Jemand, der Dich liebt, bittet Dich dringend, dieses Haus so schnell als möglich zu verlassen!“ Welche Gefahr droht Eunice im Haus der Groats?
Atmosphärischer Nostalgie-Krimi

Bookmark   Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   LinkARENA - Web 2.0 Social Bookmarking Service  


Rezensionen

AUDIOBOOKS

Jim Steele, Assistent eines Rechtsanwaltes, ist von einem alten Fall phasziniert: das plötzliche Verschwinden einer englischen Lady und deren kleinen Tochter. Gerne würde er das Verbrechen aufklären, denn die Erbschaft des kleinen Mädchens fällt, wenn sie nicht gefunden wird, an den Widerling Digby Groat. Wie passt da das junge Mädchen Eunice hinein, auf das Jim ein Auge geworfen hat. Ist sie vielleicht die Millionenerbin? Als Eunice eine Stellung beim rechtmäßigen Erben des Vermögens antritt, wird sie durch ein anonymes Schreiben, unterschrieben mit einer blauen Hand, gewarnt. Wer steckt hinter der blauen Hand und warum soll Eunice ihre Stelle aufgeben?

Wie schon die 1. Folge aus der Hörspiel-Reihe Krimi Klassiker stammt auch "Die blaue Hand" aus der Feder von Edgar Wallace. Die Geschichte enthält alles, was man von einem klassischen englischen Krimi erwartet: Spannung, ein Held, das arme Mädchen, englischen Adel inklusive einem verzogenen Fiesling und natürlich eine Romanze mit einem Happy-End. Die Machart der Krimis garantiert Spannung bis zum Schluß. Wichtige Details erfährt man erst am Ende und somit bleibt das Geheimnis der blauen Hand lange im Dunkeln.

Die Geschichte ist von Titania Medien in ein spannendes Hörspiel umgesetzt worden, dass den Zuhörer von der ersten Sekunde an fesselt. Man möchte gar nicht unterbrechen und da das Hörspiel ähnlich einem TV-Krimi eine Laufzeit von 74 Minuten hat, kann man es einfach in einem Stück hören.

Bei den Sprechern wurde, wie wir es von Titania Medien gewöhnt sind, wieder auf bekannte Stimmen aus Film und Fernsehen gegriffen. Wer schon andere Produktionen des Labels gehört hat, wird viele Stimmen wieder erkennen. Den jungen Assistenten Jim Steele spricht David Nathan, der allen Vampir Fans als Spike aus der Serie Buffy bekannt ist. Der Bösewicht Digby Groat wird von Torsten Michaelis gesprochen, der unter anderem seine Stimme Wesley "Blade“ Snipes oder Dr. Troy in "Nip / Tuck" leiht. Evelyn Maron ist unter anderem die Synchronstimme von Meryl Streep und Andie MacDowell.

Natürlich darf bei einem Hörspiel Musik und Geräuschkulisse nicht fehlen und in beiden Disziplinen ist man von Titania Medien nur das Beste gewohnt. Die Musik wurde passend zur Zeit gewählt.

Die Einzel-CD ist in einem Jewelcase verpackt. Im beiliegenden vierseitigem Booklet ist neben der Besetzungsliste noch die Werbung des Verlages für seine weiteren Produktionen zu finden.

Wer Krimis oder ein gutes Hörspiel mag, dem sei die Produktion ans Herz gelegt. Da die Produktion auf Gewaltszenen verzichtet, ist das Hörspiel für die ganze Familie geeignet. Ein spannender und fesselnder Krimi, der mehr als nur ein Hörspiel ist - ein Film für die Ohren!

Monika Röth
e-mail: mroeth@audiobooks.at


Zurück

Audiobook Finder

Diese Angebote haben wir für Sie gefunden:

PreisAnbieterNoteArtikelbezeichnung beim Händler
€ 7,90AUDIAMO 
Information zum Anbieter
-Die blaue Hand
Jetzt online kaufen!
€ 7,95A&M Andreas & Dr. Müller Verlagsbuchhandel GmbH  
Information zum Anbieter
-Die blaue Hand
Jetzt online kaufen!
€ 7,99buch.de 
Information zum Anbieter
-Die blaue Hand
Jetzt online kaufen!
€ 7,99Lesen.de 
Information zum Anbieter
-Die blaue Hand 3 - CD
Jetzt online kaufen!
€ 7,99Libri.de 
Information zum Anbieter
-Wallace, Edgar: Die blaue Hand
Jetzt online kaufen!
€ 7,99bol.de 
Information zum Anbieter
-Die blaue Hand
Jetzt online kaufen!
€ 8,79Thalia.de 
Information zum Anbieter
5,0Die blaue Hand
Jetzt online kaufen!

Angaben ohne Gewähr! Die Angebote sind keine verbindlichen Aussagen der Anbieter!
Alle Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten.
Die Note ist ein Feedback unserer Besucher und keine Bewertung von AUDIOBOOKS

Hörbuch-Buchhandlung suchen
Hörbuch-Bibliothek suchen

Audiobook Alarm

AUDIOBOOKS Alarm für Edgar Wallace setzen.
 
Weitere Bücher von Edgar Wallace.

Siehe auch:

Das indische Tuch
Das Zeichen der Vier
Der Vampir von Sussex / Das gefleckte Band

Weitere interessante Kategorien:

Audiobooks
Neuerscheinungen
Titania Medien
Hörspiel
Krimi/Thriller

Audiobook Listmanic

Dieses Buch auf persönliche Vormerkliste setzen

Persönliche Vormerkliste anzeigen
 

Erstellen Sie eine eigene Liste! Was ist das?

Dieses Buch auf eine Liste setzen


Bisherige Bewertung (2 Stimmen): Selbst eine Bewertung abgeben

 


Bewertung von: Rolf  aus Zwettl  Datum: 23.05.2005
Herr Groat bedroht seine Mutter die eine Diebin ist. Er nimmt für sie eine Sekretärin auf. Die Sekretärin bekommt ein Schreiben wo eine blau Hand abgedruckt ist und sie das Haus verlassen soll. Ein sehr spannender Krimi.



Bewertung von: Gusti  aus Wien  Datum: 23.05.2005
Hervorragender Krimi. Leider fehlt Titel, Autor und Sprecher. Jim Steele Assistint eines Rechtsanwaltes versucht die Millionenerbin die vor zwanzig Jahren verschwunden ist zu finden. Eunice ein junges Mädchen die bei einem Fotografen beschäftigt ist nimmt einen Posten als Sekretärin bei Groate an, die das Millionenerbe bekommen soll. Doch Steele arbeitet sich verbissen durch Akte, Telefonateum doch die Spur des verschwundenen Mädchens zu finden. Dies gelingt ihm auch schließlich. Spannendes Hörspiel.


Druckversion | Weiterleiten per E-Mail

Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
So, 30. April 2017|9:05 MEZ|Update vor 9 Std.


Hörbücher Magazin