Monika Röth (monika), 25.03.2006

Die Hoersketch-Oster-Aktion

Das Münsteraner Hörspiel-Label hoersketch produziert zu Ostern eine Märchenparodie nach Wunsch. Auf www.wunschhoerspiel.de können Internet-Nutzer das fertige Hörspiel am Ostersonntag kostenlos herunterladen.

Das Besondere: Noch bis zum 13. April haben Internet-Nutzer auf der Seite www.hoersketch.de die Möglichkeit Einfluss zu nehmen. Sie können wählen, welche Märchen in dem Hörspiel parodiert werden sollen.

Beim Wunschhörspiel spielen die drei wichtigsten Märchendichter eine Rolle. Es sollen je ein Märchen der Gebrüder Grimm, von Hans-Christian Andersen und von Wilhelm Hauff in dem Parodie-Hörspiel berücksichtigt werden.

Der Hörspielautor Christian Peitz produziert seit zehn Jahren Märchenhörspiele. Fast einhundert seiner Geschichten wurden im öffentlich-rechtlichen Rundfunk gesendet, die meisten davon im Kulturradio des RBB.

Quelle: Hoersketch

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Rubriken

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
  Erweitert
Fr, 20. Juli 2018|16:20 MEZ|Update vor 16 Std.


Hörbücher Magazin