AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 19.04.2007

Der Zuckerbabys-Podcast zum Abo auf eichborn-lido.de

Vierteiliger Podcast ab jetzt bis zum Erscheinen des Hörspiels "Zuckerbabys" im Mai 2007: Im Mai erscheint bei Eichborn Lido das Hörspiel "Zuckerbabys" nach dem gleichnamigen Roman von Kerstin Grether (Suhrkamp 2006). Bis zum Erscheinen des Hörspiels stellt Eichborn Lido einen vierteiligen Podcast zum Thema bereit.

Der erste Teil beschäftigt sich mit der Entstehungsgeschichte des Romans "Zuckerbabys". Die Autorin Kerstin Grether erzählt in einem Interview von Popkultur und Magersucht, einem Thema, von dem sie auf Grund eigener Erfahrungen zu berichten weiß. Im zweiten Teil geht es um das "Making-off" des Hörspiels, im dritten Teil stehen Popkultur und Magersucht als gesellschaftliche Phänomene im Vordergrund und der letzte Teil beschäftigt sich mit Grethers neuem Roman "Zungenkuß. Du nennst es Kosmetik, ich nenn es Rock'n'Roll", der gerade im Suhrkamp Verlag erschienen ist. Unter www.eichborn-lido.de steht der Podcast zum Download bereit.

Am 2. Mai erscheint das "Zuckerbabys" - Hörspiel. Mit dabei sind u.a. die Schauspielerin Jana Pallaske, bekannt aus "Was nützt die Liebe in Gedanken", als Sonja, die "Verliebt In Berlin" - Girls Laura Osswald und Nina-Friederike Gnädig, die Sängerin Bernadette La Hengst, sowieso der Musiker und Musikjournalist Jens Friebe. Mit Coverversionen von Pink, Madonna und The Corrs (u.a.) und insgesamt zwölf verschiedenen Sprechern ist "Zuckerbabys" ein Hörbuchprojekt der besonderen Art. Im Booklet enthalten sind Interviews mit der Autorin und den Sprechern, die zeigen, mit welchem Engagement die Beteiligten an dem Hörspiel mitgewirkt haben. Höhepunkt der Aktivitäten ist schließlich die Band Doktorella, mit der Kerstin Grether ab Mai auf Lesereise geht. Geplant ist, dass Musiker, von denen Grether in ihrem neuen Buch "Zungenkuß" schreibt und Schauspieler, die das Hörspiel mitrealisiert haben, bei der Tour als Special Guests mit von der Partie sind.

Und hier kann der Podcast heruntergeladen werden: www.eichborn-lido.de

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück


Kommentare anderer Site-Besucher:

23.05.2007 16:55:53 / franziska: Tolle Umsetzung der Romanvorlage
Habe mir das Hörbuch von "Zuckerbabys" schon geholt und angehört. Die Romanvorlage ist sehr gut, das Thema (Magersucht) sehr aktuell und klug, regewandt, tiefgründig und humorvoll beschreiben. Die Hörbuchversion wird nicht einfach nur gelesen, sondern die Personen werden alle von unterschiedlichen Sprechern gesprochen, jede Szene wurde mit Hintergrundatmosphäre versehen und es gibt aus Musik. Dadurch wird das Hörbuch sehr spannend und ist authentisch illustriert.

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Di, 17. Oktober 2017|20:41 MEZ|Update vor 20 Std.


Hörbücher Magazin