AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 05.09.2011

Der Schrei der Eule als NDR Hörspiel im Planetarium Hamburg

In seiner Reihe von Hörspielvorführungen im Hamburger Planetarium präsentiert der NDR am Dienstag, 13. September, ab 19.30 Uhr das Hörspiel "Der Schrei der Eule" nach einem Roman von Patricia Highsmith (Hörspielbearbeitung: Marion Kollbach; Regie: Hans Rosenhauer; Redaktion: Susanne Hoffmann).

Es sprechen Dietmar Mues, Esther Hausmann, Helmut Zierl, Hannelore Hoger, Siegfried Kernen, Gerhard Olschewski u. a.

Der Inhalt: In einem amerikanischen Provinzstädtchen belauert der Ingenieur Robert Forester die hübsche Jenny und ihren Verlobten. Eines Tages entdeckt ihn Jenny hinter einem Gebüsch und verliebt sich in ihn. Doch Robert kann mit der realen Zuneigung eines Menschen, den er zuvor glorifiziert hat, wenig anfangen. Da verschwindet Jennys Verlobter. Die Polizei findet seine Leiche im Fluss. Ist der Voyeur auch der Mörder? "Patricia Highsmith schreibt aus der Sicht von Betroffenen für die Betroffenen: Sie sammelt so viele Einzelheiten aus deren (aus meinem, aus unserem) Leben, als gälte es, ihnen (uns) ein stichfestes Alibi zum Weiterleben zu besorgen." (Peter Handke)

Patricia Highsmith (1921-1995) studierte Englisch, Latein und Griechisch. Ihr erster Roman, "Der Fremde im Zug" (1950), wurde von Alfred Hitchcock verfilmt. Berühmt und ebenfalls vielfach verfilmt sind ihre Romane um den wandlungsfähigen Tom Ripley. 1963 verließ Highsmith die USA und lebte für den Rest ihres Lebens in Europa.

Termin: Dienstag, 13. September, 19.30 Uhr, Planetarium Hamburg

Quelle: NDR

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Fr, 15. Dezember 2017|17:01 MEZ|Update vor 17 Std.


Hörbücher Magazin