Audiobooks.at News

2x2 Eintrittskarten für AUDIAMO Live-Hörspiel zu gewinnen

Neue Hörspielserie für die Kleinsten bei EUROPA: Die Fuchsbande

Deutscher Hörbuchpreis 2017: Die Siedlung der Toten nominiert

AUDIAMOLive im Radio

Berlin skurril meets Wien. Doris Lautenbach

Weitere News
Coverbild

Zurück

KRIMI

Michael Eickhorst
Der Kapaun, der lächelte

Gelesen von Volker Meinert, Andreas Eickhorst, Barbara Sühlmann, Dennis Rohling, Michael Eickhorst, Philipp Zimmer, Rainer Vogelsang, Jochen Bauer, Frank Vogelsang, Konrad Halver, Helmut Krauss

Deutsch
Hörspiel - 2 CD(s) / 122 Minuten
FerkelRecords ISBN 3-936976-07-4

Hörprobe Hörprobe (MP3)

Als er den Reißverschluss hochzog, blickte Adorno zur Fensterscheibe. Minutenlang starrte er die Eisblumen an, und plötzlich wusste er wieder, was er zu tun hatte. Wer, wenn nicht er, könnte den Mörder der Studenten dingfest machen?

Karneval in Osnabrück. Ein brutal ermordeter Mann treibt stundenlang in einem Fluss. Drei Studenten decken eine gewaltige Verschwörung auf und begeben sich in größte Gefahr. Und ein neuer Kollege bringt die Arbeit der Mordkommission durcheinander. Hauptkommissar Adorno kann es kaum fassen. Was ist bloß aus der bisher so friedlichen Hasestadt geworden?

Endlich gibt es sie, die Parodie auf Henning Mankells beliebte Wallander-Krimis.

Bookmark   Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   LinkARENA - Web 2.0 Social Bookmarking Service  


Rezensionen

AUDIOBOOKS

Wer hätte das gedacht, dass sich hinter dem Titel "Der Kapaun, der lächelte" eine so heiße Sache wie die Kennedy-Verschwörung versteckt? Vertraue niemanden, oder?

Trotz internationaler Beteiligung spielt die Handlung großteils in deutschen Landen. Genauer: in Osnabrück. Denn im Mittelpunkt stehen ja die Osna Cops - eine ziemliche Chaos Truppe mit dem Feingefühl eines Presslufthammers.

Zur Handlung: Drei Studenten wollen berühmt werden und denken sich angeheitert eine Verschwörungstheorie aus. Natürlich nehmen sie sich keiner geringeren Sache an, als dem Kennedy Attentat. Wenn wundert es noch, dass sie mit ihrer Fiction genau ins Schwarze treffen.

Das Team um Hauptkommissar Atze Adorno hat es zu Beginn mit nur einer Leiche zu tun, die aus dem Fluß gezogen wird. Doch bleibt es nicht dabei.

Was Autor Michael Eickhorst, der auch Osna Cop und Teedrinker aus Leidenschaft Horst Habermas spricht, sich da ausgedacht hat, ist definitiv die witzigste Polizeitruppe Deutschlands. Dem österreichischen Publikum wird sich der Vergleich mit der ebenfalls chaotischen Truppe von Helmut Zenkers Kottan ermittelt aufdrängen, auch wenn Michael Eickhorsts Hauptkommissar Adorno um eine gewaltige Portion schwarzen Humors reicher ist. Das es dabei nicht immer ganz politisch korrekt zugeht - z.B. wenn über dem Leichnam des Opfers kleine Wortspiele gemacht werden - oder zuweilen die Grenze des guten Geschmacks strapaziert wird - Adorno hat scheinbar beim Urinieren seine erhellensten Momente - passt zum Genre. Und das die Story in sich noch ein durchaus sinnvoller Krimi ist, soll hier auch nicht unerwähnt bleiben.

Die Geschichte der Osna Cops wurde von FerkelRecords als Hörspiel auf zwei CDs mit einer Laufzeit von rund 122 Minuten umgesetzt.

Die Stimmen und die Sprechweise der Mitwirkenden passen zur Region. Kein Dialekt ist aber so dick, daß die Hörer aus unserer Wiener Redaktion Probleme gehabt hätten. Zum Thema passend sind einige Charaktäre natürlich überzeichnet und haben schon Cartoon-Qualitäten. Umso mehr Kontrast hat dann die stoische Ruhe von Erzähler Hendrik Riehemann, wenn er die Erlebnisse des zunächst unbekannten Killers beschreibt.

Natürlich darf bei einem Hörspiel Musik und Soundeffekte nicht fehlen. Der Sturz eines Opfers in den Vulkankrater wird mit comichaften Geräusch unterlegt, bei Außenszenen ist die Umgebung zu hören und beim Showdown auf dem Fußballplatz läuft im Hintergrund das Spiel ab. Unser Favorit war die Szene auf einer Polizeifeier, bei der das erste Opfer gemeldet wurde. Wie bei Streifen a la Nackte Kanone muß man sich die selbe Stelle eigentlich zweimal gönnen, einmal für die eigentliche Handlung und noch einmal für das Geschehen im Hintergrund.

Die zwei CDs sind in einem Jewelcase verpackt. Die Rückseite enthält nur die Besetzungsliste.

Ein besonderes Bonbon der Produktion sind übrigens noch die ans Ende des Hörspiels gepackten Outtakes.

Herausgetrennte Augäpfel oder ins Spülbecken pinkelnde Kommissare sind zarten Seelen vielleicht zu unappetitlich. Aber das es etwas schräg zur Sache geht, kann man sich ja schon nach dem Titel denken. Der Kapaun von FerkelRecords zeigt, das deutsche Bullen einfach tierisch drauf sein können. Sitcom für die Ohren eben.

Monika Röth
e-mail: mroeth@audiobooks.at


Zurück

Audiobook Alarm

AUDIOBOOKS Alarm für Michael Eickhorst setzen.
 
Weitere Bücher von Michael Eickhorst.

Weitere interessante Kategorien:

Audiobooks
Neuerscheinungen
Zuletzt gelesen
Hörspiel

Audiobook Listmanic

Dieses Buch auf persönliche Vormerkliste setzen

Persönliche Vormerkliste anzeigen
 

Erstellen Sie eine eigene Liste! Was ist das?

Dieses Buch auf eine Liste setzen


Bisherige Bewertung (1 Stimmen): Selbst eine Bewertung abgeben

 


Bewertung von: Gertrude  aus Wien  Datum: 01.06.2005
Ein etwas gewöhnungsbedürftiger Krimi, man hat das Gefühl unter die Chaos-Ritter geraten zu sein. Leider fehlt auf der ersten CD Titel und Autor auch wäre es nicht schlecht die Sprecher zu wissen.Der Gesamteindruck mittelmäßig.


Druckversion | Weiterleiten per E-Mail

Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Fr, 31. März 2017|2:32 MEZ|Update vor 2 Std.


Hörbücher Magazin