Monika Röth (monika), 24.10.2009

Das Hörspiel kritisch diskutieren

Call for Papers zum Symposion des Hörspielsommer e.V.: Für das Symposion „Attention, please! Das Hörspiel im Zeitalter der verkürzten Aufmerksamkeitsspanne“ werden interessante und spannende Vorträge aller Fachrichtungen gesucht. Themenvorschläge können bis zum 10. Januar 2010 beim Hörspielsommer e.V. eingereicht werden. Die vollständige Ausschreibung ist im Internet unter www.hoerspielsommer.de zu finden.

Das Symposion, das vom 19.-21. März 2010 in Leipzig stattfinden wird, soll zur aktuellen Diskussion über die Gattung Hörspiel beitragen. Geplant sind Vorträge, Workshops, Podiumsdiskussionen und Hörspielperformances, in deren Mittelpunkt jeweils unterschiedliche Aspekte auditiver Aufmerksamkeit stehen.

Ausgerichtet wird das Symposion vom Hörspielsommer e.V., der seit sieben Jahren das gleichnamige Open-Air-Hörspielfestival in Leipzig veranstaltet. Als Deutschlands größte Veranstaltung seiner Art erfreut sich der Hörspielsommer großer Beliebtheit weit über die Stadtgrenzen hinaus.

Quelle: Hörspielsommer e.V.

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Rubriken

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
  Erweitert
Sa, 21. Juli 2018|15:24 MEZ|Update vor 15 Std.


Hörbücher Magazin