AUDIOBOOKS Newsletter

Wöchentlich alle Hörbuch-News ins Postfach!


Newsletter abmelden




Monika Röth (monika), 24.06.2010

DIE HÖRSPIEL 2010 fand in Hamburg statt

Am vergangenen Samstag trafen wieder tausende begeisterte Hörspielfans, Aussteller, Autoren, Sprecher und Schauspieler in Hamburg zusammen, um sich auf der DIE HÖRSPIEL einen ganzen Tag lang ihrer Leidenschaft, dem Hörspiel, zu widmen. Veranstaltungsort war dieses Jahr die Markthalle Hamburg.

Unter dem Motto „Das Geheimnis der Kassettenkinder“ gab es zahlreiche Mitmachaktionen, Fachtalks und Live-Hörspiele. Mit über zwanzig Programmpunkten auf zwei Bühnen und mehr als dreißig Ausstellern ist DIE HÖRSPIEL die größte Hörspielmesse Deutschlands.

Zu den zahlreichen Highlights an diesem Tag gehörte unter anderem die Live-Aufführung des Fantasy-Hörspiels Drizzt – Die Saga vom Dunkelelf mit den Sprechern Tobias Meister, Annabelle Krieg, Bernd Hölscher, Philipp Otto, Martin Sabel, Bea Kopyto, Tim Grobe, Uwe Hügle, Günter Merlau und Frieder Schölpple.

Auch Talkrunden wie „Ich kann ohne Hörspiele nicht leben“ mit Kai Meyer und Markus Heitz, Jasmin Wagner und Leo von der Band „Queensberry“ und „Hollywood spricht (wieder)“ mit Tobias Meister, Tilo Schmitz, Charles Rettinghaus und Dietmar Wunder fanden großen Anklang.

Ein weiterer kleiner Höhepunkt war die Ergründung der „Origin“ des Hearo in Zusammenarbeit mit Hoerspielprojekt.de. Die drei besten Skripte zu der Ursprungsgeschichte des HÖRSPIEL-Maskottchens wurden von Gordon Piedesack, Sven Matthias, Detlef Tams, Gwenyth Dimonye und Marie-Christin Natusch vorgetragen und mit viel Beifall belohnt.

Als krönender Abschluss fand auch dieses Jahr wieder die Ehrung zum HÖRSPIELER DES JAHRES statt. Verliehen wurden die fünf goldenen Hearo-Statuen an Leonhard Koppelmann, Heikedine Körting, Theresia Singer, Konrad Halver und Bastian Pastewka.

Veranstaltet wurde die Messe bereits zum dritten Mal in Folge vom Hamburger Hörspiel-Label LAUSCH – Phantastische Hörspiele. Die Geschäftsführer Günter Merlau und Janet Sunjic freuen sich über so viel beifälliges Feedback zur Messe: „Wir sind trotz starker Konkurrenz wie die WM sehr zufrieden mit der HÖRSPIEL 2010 und freuen uns über die positive Resonanz von Besuchern und Mitwirkenden. Wir hatten ein tolles Team und beraten bereits die HÖRSPIEL 2011“, so Janet Sunjic.

Bereits 2009 wurde DIE HÖRSPIEL von Schauspielern, Verleger, Produzenten und natürlich Hörspiel-Fans sehr gut angenommen und auch dieses Jahr war die größte Hörspielmesse Deutschlands mit rund 3000 Besuchern wieder ein voller Erfolg.


Weitere Informationen gibt es auf den folgenden Seiten:

www.diehoerspiel.de
www.merlausch.de

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Wenn Sie einen Kommentar verfassen möchten, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzernamen anmelden. Sollten Sie noch keinen Benutzernamen haben, führen Sie bitte zuerst die Registrierung durch.

Siehe auch:

Die HÖRSPIELER DES JAHRES 2010 sind gewählt
Nachlese Die Hörspiel 2010

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Features

Rubriken

Audiobook Finder

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
  Erweitert
Mo, 23. Oktober 2017|2:33 MEZ|Update vor 2 Std.


Hörbücher Magazin