Audiobooks.at News

Katharina Turecek war auf Ö3

AUDIAMOLive holt LUCI VAN ORG am 13. Juni nach Wien

Die neue Folge von "Sherlock Holmes - Die geheimen Fälle des Meisterdetektivs" ist da

Neu: Drei Mann in einem Boot

Neues F.A.Z.-Hörbuch: Finnland. Von Lappland über Karelien bis Helsinki

Weitere News
Coverbild

Zurück


Bukarest

Europa erhören

Gelesen von Tania Golden, Erwin Steinhauer, Mercedes Echerer

Deutsch
Feature - 1 CD(s)
Wieser Verlag

ISBN-13 978-3-902789-05-1
EAN 9783902789051

Titel kaufen? Angebote anzeigen!
AUDIOBOOKS durchsucht alle 24 Stunden das Sortiment der größten Hörbuchhändler und erstellt für Sie einen Preisvergleich. Das beste Angebot fanden wir bei Amazon.de-Marketplace GEBRAUCHT .

Hörprobe Hörprobe (MP3)

Bukarest, das “Paris des Ostens“, und gleichzeitig Hauptstadt Absurdiens, „wo man noch in Legenden schwelgen kann“. H. Gruenwald

Glücklicher Hirte, freudiger König

Ein Kirchlein am Ufer der Dâmboviţa erinnert an den Gründer Bukarests, den Hirten Bucur (etymologisch: glücklich, froh). Eine andere Quelle berichtet vom getischen König Dromichaites, der Freudenstadt errichtet habe. Erstmals urkundlich erwähnt wird sie 1459, das Siegel stammt vom Wojwoden Vlad Tepeş, genannt Graf Dracula. Mit dem späteren französischen Einfluss erhielt die Stadt den Beinamen Micul Paris – Ceauşescu hat den Großteil dieses Klein-Paris zerstört.

Halb Europa, Halb Asien

Die zwei Seiten Bukarests existieren bis in die Gegenwart und bieten den Dichtern dieser Stadt eine wesentliche Quelle für ihre Arbeiten. Orient und Okzident ist ein Thema unter vielen. Da wäre die lange Diktatur und die rasante Volksrevolution; der enge Nationalismus und die starke Frankophilie und Offenheit; der neue Luxus und die fortwährende bittere Armut. Humor und Selbstironie gehören dazu ebenso wie die harte Realität des Alltags.

Salonorchester und Chanson

Beide Musikgattungen wurden geprägt durch Traditionals. Das Chanson genießt einen sehr hohen Stellenwert in der Bukarester Musikkultur auch wegen der besonderen Affinität zu Frankreich, denn die Zugehörigkeit zur romanischen Sprachengemeinschaft ist essentiell. Der Einfluss osteuropäischer Komponisten widerrum veränderte die damalige Salonmusik. Der folkloristische Charakter ihrer Arrangements war in ganz Europa sehr beliebt. Und manch einer gelangte zu Weltruhm.

Bookmark   Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen   LinkARENA - Web 2.0 Social Bookmarking Service  

Zurück

Audiobook Finder

Diese Angebote haben wir für Sie gefunden:

PreisAnbieterNoteArtikelbezeichnung beim Händler
€ 12,16Amazon.de-Marketplace GEBRAUCHT 
Information zum Anbieter
-Europa erhören Bukarest
Jetzt online kaufen!
€ 12,36Amazon.de-Marketplace NEUWARE 
Information zum Anbieter
-Europa erhören Bukarest
Jetzt online kaufen!
€ 15,00AUDIAMO 
Information zum Anbieter
-Bukarest
Jetzt online kaufen!
€ 15,00Amazon.de 
Information zum Anbieter
-Europa erhören Bukarest
Jetzt online kaufen!

Angaben ohne Gewähr! Die Angebote sind keine verbindlichen Aussagen der Anbieter!
Alle Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten.
Die Note ist ein Feedback unserer Besucher und keine Bewertung von AUDIOBOOKS

Weitere interessante Kategorien:

Reisen

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail

Suchen in der Datenbank

Rubriken

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
  Erweitert
Do, 18. Juli 2019|9:18 MEZ|Update vor 9 Std.


Hörbücher Magazin