18.04.2005

Buchradio.at

Es macht mich schon ein wenig stolz, daß das erste Download-Portal im deutschsprachigen Raum aus Wien kommt: www.hoerbuch.cc. Das Portal vertreibt Eigenproduktionen, teilweise vom österreichischen Kabarettisten Gerald Pichowetz aufgenommen, zu Preisen um die 3 Euro.

Jetzt haben Interessierte unter der Adresse www.buchradio.at die Chance, in ausgewählte Titel per Audiostream hineinzuhören. Stream 1 ist dabei dem Thema Thriller und Krimi gewidmet, auf Stream 2 gibt es Romane und Erzählungen, der 3. Stream bringt mit Autobahnuniversität Sachbücher und der 4. Stream einen Einblick in das Programm von Märchen und Sagen.

Zu jedem Stream kann eine umfangreiche Playlist auf www.buchradio.at geöffnet werden, in der man - wie beim Radioprogramm - die Beginnzeiten bestimmter Titel und der darin enthaltenen Tracks genau nachlesen kann.


Zum Mithören ist nur ein Windows Media Player, Realmedia Player oder Flash notwendig.


Zurück

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Rubriken

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
  Erweitert
Sa, 22. September 2018|18:55 MEZ|Update vor 18 Std.


Hörbücher Magazin