Monika Röth (monika), 12.01.2012

"Am Morgen vorgelesen": Hanno Koffler liest Wolfgang Herrndorfs"Tschick"

Hanno Koffler liest ab Montag, 16. Januar, zwei Wochen lang in "Am Morgen vorgelesen" auf NDR Kultur aus dem Roman "Tschick" von Wolfgang Herrndorf (Mo. - Fr., 8.30 Uhr). "Tschick" ist ein Buch über jugendliche Außenseiter, das von begeisterten Lesern weiter empfohlen wurde und so seinen allmählichen Siegeszug antrat. Inzwischen ist es auch Schullektüre.

Von den vielen Romanen, die bei uns erscheinen, gelingt es nur ganz wenigen, sich für mehr als eine Saison ins literarische Gedächtnis einzuschreiben. Wolfgang Herrndorfs "Tschick" ist ein Buch über jugendliche Außenseiter, das von begeisterten Lesern weiter empfohlen wurde und so seinen allmählichen Siegeszug antrat. Inzwischen ist es auch Schullektüre. Hanno Koffler liest ab Montag, 16. Januar, zwei Wochen lang in "Am Morgen vorgelesen" auf NDR Kultur aus "Tschick" (Mo. - Fr., 8.30 Uhr).

Der Autor Wolfgang Herrndorf, Jahrgang 1965, lebt seit Erscheinen des Romans im September 2010 mit der Diagnose eines unheilbaren Hirntumors. Im vergangenen November konnte er einen weiteren Roman veröffentlichen, den kryptischen Politthriller "Sand". Doch es sind die Abenteuer von Maik und Tschick, mit denen er einen modernen Klassiker geschaffen hat.

Start: Montag, 16. Januar, 8.30 Uhr, NDR Kultur

Quelle: NDR

Monika Röth (monika)
e-mail: mroeth@audiobooks.at

Zurück

Druckversion | Weiterleiten per E-Mail | bei Twitter posten

 


Suchen in der Datenbank

Rubriken

Was hören Sie am Liebsten?

Hörspiele
Gekürzte Lesungen
Ungekürzte Lesungen




... und wer druckt das AUDIOBOOKS Magazin? PRINTSHOP!
Zurück zur Startseite
Werbung
[Text onlySchriftart verkleinern Schriftart vergrößern Kontrast ändern Audiobooks @ WAP - Mobile Hörbuch-Information
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
  Erweitert
Do, 20. September 2018|8:25 MEZ|Update vor 8 Std.


Hörbücher Magazin